THEMA: Natur pur: Zwischen Aras und Affen in Costa Rica
15 Jun 2021 10:04 #618458
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1812
  • Dank erhalten: 2673
  • franzicke am 15 Jun 2021 10:04
  • franzickes Avatar
Schau, schau - der Reise-Berti ist wieder in Aktion :kiss:
kaum zurück aus Mallorca, schon wieder umtriebig in Costa Rica. Und gleich wieder sooo schön!
An der Ranger-Station haben wir schon damals (noch unbekannt in real life) sehr an euch gedacht - wir waren ein paar Tage zuvor "nur" als Tagesausflügler dort und das war auch schon schön.
Aber den wirklichen Hammer finde ich tatsächlich die Buckelwal-Begegnung ... auch wenn der Fotograf wahrscheinlich nicht ganz happy ist - einfach sensationell! Und manche Bilder muss man wohl im Herzen tragen B)
Allerliebste Sommergrüße aus dem wilden Süden
Ingrid
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Beatnick
21 Jun 2021 14:22 #619195
  • Beatnick
  • Beatnicks Avatar
  • Beiträge: 951
  • Dank erhalten: 4654
  • Beatnick am 21 Jun 2021 14:22
  • Beatnicks Avatar
Hallo ihr Lieben,

yp-travel-photography schrieb:
Die Station ist ja wirklich abenteuerlich. Ob wir uns das wagen würden?

Hi yvy, naja, warum nicht? Passieren kann einem ja nix, ist nur eine Frage des Komforts. Den hätte ich mir noch deutlich begrenzter vorgestellt.

yp-travel-photography schrieb:
Man ist ja schon für kleine Auszeiten dankbar.

Stimmt, absolut!

Old Women schrieb:
aber nach dem vielen kalten Wasser, welches ihr getrunken habt, vermute ich eher so etwas wie "Montezumas Rache" als natürlichen Wecker.

Guter Gedanke, aber zum Glück: nein! :)

Old Women schrieb:
Stichsichere Klamotten von Craghoppers haben in Costa Rica ganz gut geholfen, aber so ganz ohne Stiche geht es dann ja damit auch nicht.

Die Sandfliegen haben sich leider um stichfest nicht geschert und haben da locker durchgebissen. :pinch:

Old Women schrieb:
Aber auch das geht vorüber

So isses :)

CuF schrieb:
Murphy- wer kennt ihn nicht.?! Bin ihm schon in vielen Ecken der Welt begegnet…

:laugh: Bei mir kommt er auch oft Zuhause oder im Büro vorbei. Bei dir auch???

CuF schrieb:
aber wer sind die hier?

Ein Vogelpärchen ;) Also, meine Liebe, auf jeden Fall ein Trogonpärchen. Welche genau, da bin ich leider alles andere als sattelfest. Und es gibt so viele unterschiedliche. Das Bild weiter unten (mit der roten Brust) zeigt auch einen Trogon. Sie sind jedenfalls verwandt u.a. mit dem Quetzal.

franzicke schrieb:
An der Ranger-Station haben wir schon damals (noch unbekannt in real life) sehr an euch gedacht - wir waren ein paar Tage zuvor "nur" als Tagesausflügler dort und das war auch schon schön.

:) :) :)

franzicke schrieb:
auch wenn der Fotograf wahrscheinlich nicht ganz happy ist! Und manche Bilder muss man wohl im Herzen tragen B)

Stimmt beides ;)

Es tut mir leid, dass es so schleppend vorangeht. Aber viel Arbeit, die Hitze und ein kleiner Knockout nach der zweiten Impfung, naja. Beate würde sagen, auch das geht vorbei, und Recht hat sie. Drum geht's auch bald weiter. :)

Liebe Grüße,
Betti

Reisebericht Namibia 2019

Reisebericht Kenia (Masai Mara) 2018

Reisebericht Südafrika (Krüger) 2017

Reisebericht Tansania Februar 2016

Reisebericht Namibia 2015

Unsere Afrika-Reisen: Tansania 2010, Namibia/Südafrika 2012, Madagaskar 2014, Botswana/Simbabwe 2014, Namibia 2015, Tansania 2016, Südafrika 2017, Kenia 2018, Namibia 2019
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Old Women
21 Jun 2021 16:08 #619200
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6518
  • Dank erhalten: 12619
  • Champagner am 21 Jun 2021 16:08
  • Champagners Avatar
Also eigentlich sollte ich äbbes schaffa (etwas arbeiten), aber ich habe mich durch Corona so an das Wort "eigentlich" gewöhnt, dass ich eigentlich auch schnell die Vögelchen bestimmen könnte, die hier unklar sind :whistle: B)

Beatnick schrieb:
Ein Vogelpärchen ;) Also, meine Liebe, auf jeden Fall ein Trogonpärchen. Welche genau, da bin ich leider alles andere als sattelfest. Und es gibt so viele unterschiedliche. Das Bild weiter unten (mit der roten Brust) zeigt auch einen Trogon.


Die beiden sind ein Black-throated Trogon-Pärchen Beim Männchen könnte man auch kurz ins Zweifeln geraten und Gartered Trogon sagen (wegen dem ziemlich blauen Kopf, der aber grün sein sollte), aber erstens habe ich in CR gemerkt, dass die Farben nicht immer so aussehen wie im Bestimmungsbuch gezeichnet und zweitens gibt es ein klares ID-Merkmal: der blaue Augenring!

Dann zu ihm hier:



Der einzige Trogon, der keinen so auffällig gemusterten Schwanz (Stoß) hat. Er heißt daher Slaty-tailed Trogon.

Berti schrieb:
Sie sind jedenfalls verwandt u.a. mit dem Quetzal.

Genau genommen ist der Quetzal einfach auch ein Trogon - fertig! :laugh: Ein besonderer eben.....

Danke fürs Weiterschreiben, aber kein Danke für den Cliffhanger :P :blink: !

LG Bele
Letzte Änderung: 21 Jun 2021 16:15 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Old Women, CuF, Beatnick
21 Jun 2021 16:53 #619202
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3056
  • Dank erhalten: 4859
  • CuF am 21 Jun 2021 16:53
  • CuFs Avatar
Danke Bele - auf Dich ist Verlaß!
Hab Dir zum Thema „äbbes“ eine PN geschickt.
Schöne Grüße
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Beatnick
21 Jun 2021 17:12 #619203
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3056
  • Dank erhalten: 4859
  • CuF am 21 Jun 2021 16:53
  • CuFs Avatar
Bei mir kommt er auch oft Zuhause oder im Büro vorbei. Bei dir auch???
Es muss mehrere geben - bei uns wohnt er ;)
Gruß
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Beatnick
21 Jun 2021 18:08 #619206
  • Beatnick
  • Beatnicks Avatar
  • Beiträge: 951
  • Dank erhalten: 4654
  • Beatnick am 21 Jun 2021 14:22
  • Beatnicks Avatar
Vielen Dank, Bele, auf dich ist Verlass hat Friederike schon geschrieben, und ich unterstreiche das virtuell dick!!!!

CuF schrieb:
Es muss mehrere geben - bei uns wohnt er

:laugh: :laugh: :laugh:

Reisebericht Namibia 2019

Reisebericht Kenia (Masai Mara) 2018

Reisebericht Südafrika (Krüger) 2017

Reisebericht Tansania Februar 2016

Reisebericht Namibia 2015

Unsere Afrika-Reisen: Tansania 2010, Namibia/Südafrika 2012, Madagaskar 2014, Botswana/Simbabwe 2014, Namibia 2015, Tansania 2016, Südafrika 2017, Kenia 2018, Namibia 2019
Letzte Änderung: 21 Jun 2021 18:08 von Beatnick.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.