THEMA: Navigationshilfe für die kammerse'sche Wühlkiste
12 Mär 2018 19:01 #514437
  • loser
  • losers Avatar
  • loser am 12 Mär 2018 19:01
  • losers Avatar
freshy schrieb:
Hallo loser,
.........es stimmt, dass sich auch in diesem Forum immer wieder Fomis verabschieden oder einfach wegbleiben. Die Gründe sind sehr unterschiedlich und hängen wohl kaum damit zusammen, dass mal Streit entsteht...............
einen schönen Abend wünscht
freshy
Guten Abend freshy, glaube ich auch nicht (@Streit)....obwohl es schon vorkam, was durchaus normal ist
und Grüße
Letzte Änderung: 12 Mär 2018 19:03 von loser.
Dieses Thema wurde gesperrt.
12 Mär 2018 19:49 #514444
  • yanjep
  • yanjeps Avatar
  • Beiträge: 944
  • Dank erhalten: 1085
  • yanjep am 12 Mär 2018 19:49
  • yanjeps Avatar
Das Problem ist ein bißchen, daß selber nachdenken aus der Mode kommt. Wozu auch, wenn die Schwarmintelligenz genutzt werden kann.
Was immer einem in den Kopf kommt, wird mal eben als Frage in ein Forum geklatscht. Irgendwer wird sich schon die Mühe machen, mir meine Hausaufgaben abzunehmen. Und sei es nur, wie man abends im Camper seinen Schlafanzug anzieht und wo man seine Schuhe läßt...
In Fotoforen immer der Hit: Ich möchte mir eine Kamera kaufen. Ich fotografiere gerne Landschaften und Tiere. Welche Kamera soll ich mir kaufen?

Yanjep
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume, freshy, Logi, CuF
13 Mär 2018 07:23 #514505
  • Markus615
  • Markus615s Avatar
  • Beiträge: 1042
  • Dank erhalten: 1150
  • Markus615 am 13 Mär 2018 07:23
  • Markus615s Avatar
Hallo Yanjep,
yanjep schrieb:
Das Problem ist ein bißchen, daß selber nachdenken aus der Mode kommt.
Wozu auch, wenn die Schwarmintelligenz genutzt werden kann.

und was ist daran so furchtbar schlecht? Irgendwelche Tipps schnappt man immer auf... ;)
yanjep schrieb:
Was immer einem in den Kopf kommt, wird mal eben als Frage in ein Forum geklatscht. Irgendwer wird sich schon die Mühe machen, mir meine Hausaufgaben abzunehmen. Und sei es nur, wie man abends im Camper seinen Schlafanzug anzieht und wo man seine Schuhe läßt...

Wie man im Dachzelt seinen Schlafanzug anzieht, das kann durchaus ein ernst zu nehmendes Problem darstellen... Vor allem die Frage was mache ich mit der Wäsche, die ich ausziehe... :laugh:
Aber gerade beim Thema Schuhe ist doch der "unerfahrene" Afrika Reisende, der den ganzen Tag in selbigen geschwitzt hat doch geneigt diese weder zu sich ins Zelt noch im Fahrzeug zu lassen. Der Skorpion morgens dann im Schuh kann eine unliebsame (auch gefährliche) Überraschung werden... ;)
Auch unangenehm, wenn auch nicht gefährlich (für Leute die nicht allergisch auf die Stiche reagieren) ist eine Wespe im Schuh, das hatte ich schon in Deutschland und ich hatte die Schuhe nicht draußen stehen lassen... ;)
yanjep schrieb:
In Fotoforen immer der Hit: Ich möchte mir eine Kamera kaufen. Ich fotografiere gerne Landschaften und Tiere. Welche Kamera soll ich mir kaufen?

Das ist eine super Frage. Zuerst sollt dann das Budget geklärt werden und ob es bei der Marke schon irgendwelche Vorlieben gibt... Ich musste mich schon einmal im "richtigen Leben" zusammen reißen um nicht laut los zu lachen...

Im Media Markt:
Potentieller Käufer: Ich möchte eine Kamera Kaufen!
Verkäufer: Was wollen Sie damit?
Potentieller Käufer: Fotografieren!

:laugh: :laugh: :laugh:

Da waren dann beide frustriert... ;)

Manchmal sollte man das einfach "lockerer" sehen und wenn einem eine Frage zu dämlich erscheint, dann braucht man darauf ja nicht zu antworten. Manch eine Frage ist vielleicht auch nur "unglücklich" gestellt und in einem Gespräch wäre schnell klar um was es dem Fragenden geht. In einem Forum ist das manchmal auch recht schwer sich wirklich verständlich auszudrücken (ich hoffe ihr versteht was ich meine)...

Gruß Markus
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Flash2010, Rehema
13 Mär 2018 09:03 #514514
  • Maputo
  • Maputos Avatar
  • Beiträge: 828
  • Dank erhalten: 1309
  • Maputo am 13 Mär 2018 09:03
  • Maputos Avatar
loser schrieb:
OT
Es gibt viele Motive in Reiseforen zu lesen. Meines ist, etwas über ein Land, Leute, Zustände und Zeitgeist zu erfahren, Informationen zu Unterkünften und Routen suche und brauche ich nicht.

Leider haben sich hier viele* mit guten Länderkenntnissen und die so reisen, dass sie auch etwas vom Land selber mitkriegen und das auch mitteilen, hier verabschiedet.

Hallo zum Loser mutierter Leser B)

Ich weiss schon was du meinst. Ich lese hier selten noch etwas mit und amüsiere mich manchmal köstlich über gewisse -nicht so intelligente (Anfänger) Fragen- um es politisch korrekt auszudrücken. Ab und zu muss man auch die Notbremse ziehen um gewisse Turis vor dem Schlimmsten zu bewahren.

Zu intellektuell darfst du hier nicht sein und für das was Du suchst bist Du hier am falschen Ort.

Das ist halt ein Reiseforum für die breite Masse und die interessiert sich hauptsächlich für die schönen Seiten des Kontinents, wie Nationalparks und Safari fahren. Das Ganze aber bitte ein Jahr im voraus bis ins kleinste Detail geplant und das Einreiseformular schon Zuhause ausgefüllt. Das ist keineswegs verwerflich, ist halt der Spiegel unserer Erlebniss und Vollkasko Gesellschaft.

Alles mündet dann in einer Art endlos Doku-Soap von Reiseberichten, von denen aber bisher nur einige ganz wenige (für mich) lesenswert und interessant sind/ waren.

Der grosse Tsunami besteht aus gefahrenen Kilometern, gesichteten Tieren und ob am Abend ein Kudu oder Springbock auf dem Grill gelandet ist. Gibt es einmal keine Tiere bekommt man aber wenigstens ein "update" über die besten WC-Schüsseln an der Garden Route. ;) Für Afrika Neulinge ist dies sicher kein schlechter Einstieg und hilft gewiss eine Reise zu planen, für Overlander aber eher schnell langweilig.

Der Erfolg gibt diesem Forum aber recht. Die grosse Masse schunkelt wie im "Musikantenstadl" mit und scheint mit dem Inhalt zufrieden.

Für einige die Afrika -mit all seinen Facetten wirklich kennen- bleibt aber mit der Zeit nur noch die Flucht über den Sambesi oder Limpopo ins "richtige" manchmal chaotische Afrika oder in gute Afrika Literatur.

lg Maputo
Letzte Änderung: 13 Mär 2018 09:05 von Maputo.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Serengeti, Rehema
13 Mär 2018 09:14 #514516
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6512
  • Dank erhalten: 3510
  • chrigu am 13 Mär 2018 09:14
  • chrigus Avatar
Ich bin immer wieder erstaunt, über die Leute die sich für etwas Besseres halten. "Wir haben halt ganz viel Afrika Erfahrung...".
Aber anstatt Ihre Erfahrung zu teilen, einen eigenen genialen Reisebericht zu schrieben oder etwas Positives zu schaffen, wird lieber darüber hergezogen wie schlecht das Forum geworden ist.

Hei, lasst das doch! Gründet Euer eigenes Forum und freut Euch darüber. Aber immer wieder solche Nonsens Threads zu eröffnen grenzt für mich schon an Trollerei :sick:

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und schöne Reisen
Chrigu
Letzte Änderung: 13 Mär 2018 09:23 von chrigu.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, M@rie, Nenette, Cruiser, Silver_Surger, Gromi, LolaKatze, holgiduke, Flash2010, Pallas8330 und weitere 2
13 Mär 2018 10:10 #514526
  • loser
  • losers Avatar
  • loser am 12 Mär 2018 19:01
  • losers Avatar
Guten Morgen Chrigu,

Beim Thema geht es eigentlich darum, dass das Forum durch die hier nur beispielhaft zitierten Anfragen mE(!) missbraucht wird und das hat mE(!) einen Grund:
Wenn man oft genug sagt, dass jede noch so dumme Frage willkommen ist, wird man eben irgendwann von Schwachsinn überschwemmt und von Trollen heimgesucht werden. Mit dieser Meinungsäußerung stelle ich deine Autorität nicht in Frage. Das ist dein Forum, die Gestaltungspraxis wurde von den maßgeblichen Akteuren so gestaltet wie es ist, diese ist so beliebt….und damit hat sich’s. Außer dass ich eben eine eigene Meinung dazu habe und diese auch geäußert habe; dafür bin ich niemanden Rechenschaft schuldig, sie ist genauso gut oder schlecht wie eine gegenteilige und dass dabei ich und nicht kammerse udgl. der Troll sein soll, ist schon amüsant.
Ich halte mich keineswegs für „etwas Besseres“.
Danke und Grüße
Letzte Änderung: 13 Mär 2018 14:38 von loser.
Dieses Thema wurde gesperrt.