THEMA: Ein Traum wird wahr...
25 Mär 2018 19:29 #516503
  • Graskop
  • Graskops Avatar
  • Beiträge: 694
  • Dank erhalten: 2753
  • Graskop am 25 Mär 2018 19:29
  • Graskops Avatar
Gila schrieb:
Ich finde es sehr gut, dass Ihr so eine Veranstaltung wahrgenommen habt.
Würde ich auch sehr gerne mal machen.

Ich kann jetzt klug daher reden, weil uns jemand mitgenommen hat.
Aber eigentlich muss man nur machen. Einfach mal sonntags vor ner Kirche anhalten. Die sind hier alle voll mit Menschen. Und der Pfarrer weiß bestimmt, wer von seinen Schafen
gerade dringend was braucht.

Clamat schrieb:
Oooooooh Silvio,
Mein Neid sei dir gewiss für diese "wenigen Tiere"

Na so schlecht waren doch eure Sichtungen in den letzten Wochen auch nicht. ;)

freshy schrieb:
Silvio, du hast aus diesem verregneten Tag eine wunderschöne Geschichte mit passenden Bildern gestrickt! Bisher die beste während dieser Reise! Mach weiter so!

Hey, unter Druck kann ich nicht arbeiten. ;)

CuF schrieb:
All das an einem einzigen Tag!

Ja schon, aber an einem verregneten Tag. Da ist noch Luft nach oben. :whistle:

Maddy schrieb:
Wow, Graskop, welch ein Sichtungsglueck - und dann ein White-headed Vulture auch noch dazu!!!!

Der war leider sehr weit weg und bei schlechtem Licht.
Er wird es wohl nicht bis in unser Urlaubsfotoalbum schaffen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, LolaKatze
26 Mär 2018 20:08 #516586
  • Graskop
  • Graskops Avatar
  • Beiträge: 694
  • Dank erhalten: 2753
  • Graskop am 25 Mär 2018 19:29
  • Graskops Avatar
24.03.2018

Wir wollen heute die Wasserfälle bei Sabie besuchen. Es gibt dort 3 verschiedene
Fälle im Umkreis von ein paar Kilometern. Die Bridal Veil Falls kennen wir schon
von vergangenen Reisen und so lassen wir sie diesmal rechts liegen und fahren gleich zu den
Lone Creek Falls. Ein kleiner Wanderweg führt zu den Fällen. Dort kommt man sich vor wie im Regenwald.








Von dort ging es zu den Horseshoe Falls. Die befinden sich auf privatem Farmgelände, sind
aber nach der Bezahlung von 10R p.P. frei zugänglich. Die Straße zur Farm (5km) ist
allerdings in einem desaströsem Zustand. Die Fälle selbst empfanden wir sehr schön.








Anschließend fuhren wir zurück nach Graskop und haben im Panorama Chalets & Rest Camp bei Wahnsinnsaussicht gegessen.


Auch der Pool ist ganz nett.



25.03.2018
Ramona entscheidet sich heute für Hausarbeit und ich will mit dem Auto ein wenig das Land erkunden. So was mach ich ab und zu ganz gern. Aus privaten Gründen hab ich diesmal ein konkretes Ziel, abseits der geteerten Straßen.










Die letzten 5km waren fast Off Road. Nichts für meinen Corolla.
Wie ich so zu Fuß weiterlatsche, halten 2 Locals mit nem Double Cab neben mir und fragen mich, ob sie mir nen Lift geben können. Ich sagte ja und während der ganzen Fahrt amüsierten sie sich köstlich in ihrer Sprache, wahrscheinlich über den doofen Weißen,
der hier mit einem normalen PKW auftaucht.
Wie gesagt, der Rest ist privat.
Wieder zu Hause (in Graskop) angekommen, gab es eine Sichtung der besonderen Art.
Ich sitz bei meinem Feierabendbier im Gartenstuhl und da flitzen 2 Chamäleons über den Rasen an mir vorbei. Kurze Zeit später bilden sie ein Knäuel.






Ich hab ja hier im Forum schon Bilder von Löwen, Giraffen, Impala und anderen Begattungen
gesehen.
Aber ich glaub, mit Bildern einer Chamäleon-Paarung bin ich hier der Erste.
Nach 40 min war der Spass vorbei und jeder ging seiner Wege.



26.03.2018
Wieder einmal können wir vor Nebel keine 10m weit gucken.
Wir entscheiden uns über die Panorama Route zum Blyde River Nature Reserve
zu fahren. An den Aussichtspunkten entlang der Route brauchen wir bei dem Nebel nicht zu halten. Ist aber egal, wir waren hier auf früheren Reisen schon.
Unten im Canyon angekommen, haben wir dann gutes Wetter.






Wir wandern ein wenig und besichtigen den Staudamm.


Dabei lauf ich in das sehr stabile Netz dieser Spinne.


Im Swadini-Resort essen wir eine Kleinigkeit und buchen dort für Mittwoch eine Bootstour
auf dem Blyde River.
Auf dem Rückweg hat sich der Nebel gelichtet und ich entdecke direkt an der Straße in der
Nähe der Three Rondawels diese Grabstätte. Weiß zufällig jemand, was es damit auf sich hat?


So, wieder ist ein Tag Geschichte… Mehr als 3 Wochen sind wir nun hier. Ich hatte ein wenig Bammel, das es langweilig wird. Aber jetzt erstellen wir schon eine Liste, was wir in der verbleibenden Woche noch sehen wollen.
Letzte Änderung: 26 Mär 2018 20:20 von Graskop.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Fluchtmann, ANNICK, Lotusblume, freshy, Logi, Clamat, Old Women, Daxiang, Martina56 und weitere 5
26 Mär 2018 20:42 #516590
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 1648
  • Dank erhalten: 2494
  • loser am 26 Mär 2018 20:42
  • losers Avatar
:) :) :) :) und Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Graskop
27 Mär 2018 18:57 #516688
  • Graskop
  • Graskops Avatar
  • Beiträge: 694
  • Dank erhalten: 2753
  • Graskop am 25 Mär 2018 19:29
  • Graskops Avatar
27.03.18

Juch hu, es klappt. Beim dritten Anlauf funktioniert der Graskop Lift!


Jetzt muss ich mein Urteil von letzter Woche ein wenig gerade rücken.
Wenn man mit dem Lift erst mal unten angekommen ist haben sie da was schönes
hingebaut.
Man läuft einen 600 Meter langen Boardwalk inklusive 2 Hängebrücken. Das ist so eine Art Naturlehrpfad mitten durch den Regenwald.
Es wird viel über Pflanzen Insekten und die Natur insgesamt auf verschiedenen Tafeln
dargestellt. Ein paar Kunstobjekte tauchen zwischendurch auch auf.
Man kann aber auch einfach nur die Aussichten genießen. :whistle:














Was ich nu wieder gar nicht begreifen kann ist das hier:


Die Anlage ist erst vor zirka 3 Monaten fertig geworden. Die Reifen liegen wohl schon länger da. Aber schön zu sehen, dass die Natur sogar damit fertig wird.

Abends hab ich dann mal wieder ein neues Bier probiert:


Mit Schokalade. Hm, wird wohl auch nicht mein neues Lieblingsbier...
Letzte Änderung: 27 Mär 2018 19:17 von Graskop.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Fluchtmann, Logi, Clamat, Old Women, Daxiang, Martina56, Nachtigall, Applegreen, CuF und weitere 2
27 Mär 2018 19:40 #516694
  • Clamat
  • Clamats Avatar
  • Beiträge: 1269
  • Dank erhalten: 1434
  • Clamat am 27 Mär 2018 19:40
  • Clamats Avatar
Hi Silvio,
Aber ich glaub, mit Bildern einer Chamäleon-Paarung bin ich hier der Erste.



Da bist du mit Sicherheit der absolute Gewinner :woohoo:
Wunderschön :kiss:
LG
Claudia
Unsere Reisen findet man unter: clamat.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Graskop
27 Mär 2018 19:40 #516695
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3141
  • Dank erhalten: 5072
  • CuF am 27 Mär 2018 19:40
  • CuFs Avatar
Guten Abend Silvio, ich muss mich doch sehr wundern, daß hier wegen der Chamäleons in Love noch keine Begeisterungsschreie durchs Forum hallen. Dann fange ich mal damit an: Grandios!
Viele Grüße
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Graskop