THEMA: Im hohen Gras, gibt's keine Katzen?! - Krüger 2020
28 Dez 2021 22:54 #633318
  • Blende18.2
  • Blende18.2s Avatar
  • Beiträge: 952
  • Dank erhalten: 3469
  • Blende18.2 am 28 Dez 2021 22:54
  • Blende18.2s Avatar
Einen kleinen Nachklapper haben wir noch zum Jahresende...



Kurze Erklärung, da es ja schon lange her ist. Unsere heiß geliebten tinkers maps, die auf einer guten Afrikareise nicht fehlen dürfen, wollen wir selber mit den Big5 gestalten. Dafür brauchen wir eure Hilfe.

So sieht das aktuelle Exemplar im Original aus.


Anbei findet ihr eine kleine Auswahl an Fotos, maximal 3 pro Mitglied der Big5 Familie. Sagt uns einfach, welches Bild pro Tier (Nummern stehen pro Bild dabei) euch am besten gefällt. Aus allen Teilnahmen ermitteln wir dann unser eigenes tinkers-Titelblatt und verlosen eine kleine Afrika-Überraschung unter allen jetzigen Teilnehmern und denen, die zu Anfang des Berichts schon teilgenommen hatten.

Bis wann: Wir nehmen alle Teilnahmen bis einschließlich 31.12. an.
Am 01.01.2022 folgt die Auswertung und Verlosung.

Vielen Dank, dass ihr so lange dabei geblieben seid. Jetzt heißt es langsam abschnallen und aussteigen.


Nashorn:
#1


#2


#3



Elefant:
#1


#2


#3



Löwe:
#1


#2


#3



Büffel:
#1


#2


#3



Leopard:
#1


#2


#3



Lieben Gruß und viel Spaß,
Mara und Robin
Letzte Änderung: 28 Dez 2021 23:25 von Blende18.2.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Enilorac65
29 Dez 2021 01:29 #633321
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 1063
  • Dank erhalten: 2084
  • Sadie am 29 Dez 2021 01:29
  • Sadies Avatar
Hallo Robin und Mara, darf ich noch etwas zu den Hide Unterkünften erklären? Diese sleep-over hides kann man nicht nur “theoretisch” buchen,sondern auch in der Praxis. Haben wir in August zwei Mal gemacht. Einmal beim Sable Dam, wo ihr wart und einmal beim Shipandani Hide bei Mopani. Man darf dein Platz eine halbe Stunde vor Gate time und eine halbe Stunde nach Gate Öffnung besetzen und das waren im August 12 Stunden. Beide haben eine Braai Stelle und eine Toilette. Beim Sable Dam muss man den Schlüssel leider am Phalaborwa Gate holen und zurück bringen, was eine gewisse Strecke auf sich bringt. Aber da wir sowieso dort draußen Einkaufen gingen war es gut zu machen Beim Shipandani Hide kamen einige Jungs am Abend und haben uns Kissen, Decken, Lacken und Lampen gebracht, alles was wir eigentlich schon immer im Camper haben, war also nicht notwendig für uns, aber wer in den Bungalow schläft, und einen PKW mietet, der braucht natürlich solche Sachen. Meine größte Angst war von Ratten oder Mäusen in der Nacht angeknabbert zu werden, aber dem war nicht so. Kein Kleingetier hat sich im Hide innen gezeigt, zum Glück! In der Nacht sind die Busch Geräusche natürlich wunderbar und werden sehr nahe erlebt. Wir hatten Löwen und Hyänen Gebrüll, sowie Hippo snorting, und Elefanten Trompeten. Beim Sable Hide hörten wir Elefanten plantschen, aber unser Licht konnte sie nicht sehen. Dafür hatten wir einen tollen Sonnenuntergang. Hingegen am Shipandani Hide kam eine Breeding Herde Elefanten um Mitternacht und sie grasten sehr laut in nächster Nähe um den Hide herum und an schlafen war nicht zu denken! Beide Hides haben große Tore und man fühlt sich eine wenig wie in einer Burg oder Festung, umgeben von purer Natur.
Für uns war es ein tolles Erlebnis und man kommt der Wildnis sehr nahe, wie sonst eben nicht im Krüger.
Hier noch ein paar Bilder und nichts für ungut dass ich den Bericht ein wenig kapere, aber ich denke viele Kruger fans möchten das vielleicht auch mal erleben.
Liebe Grüsse von Katrin










Von ellies umzingelt am Shipandani hide
If life is a journey be sure to take the scenic route

www.safaritalk.net/topic/21799-first-time-k

Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Old Women, Blende18.2, jirka
29 Dez 2021 02:40 #633322
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 1063
  • Dank erhalten: 2084
  • Sadie am 29 Dez 2021 01:29
  • Sadies Avatar
Meine Tinker Wahl ist:

Nashorn 1
Elefant 2
Löwe 3
Buffalo 3
Leopard 1

Danke für den kurzweiligen Bericht mit all den tollen Portraits und Landschaften. Ich glaube du hast was herausgefunden wegen goldigem Licht am führen Morgen und späten Abend, nicht?
Ich habe deinen Bericht sehr genossen und als bekennender Krüger Fan ist es immer schön virtuell mit jemandem dorthin zu reisen. Liebe Grüsse aus Florida von Katrin
If life is a journey be sure to take the scenic route

www.safaritalk.net/topic/21799-first-time-k

Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blende18.2
29 Dez 2021 06:46 #633325
  • tigris
  • tigriss Avatar
  • Beiträge: 497
  • Dank erhalten: 614
  • tigris am 29 Dez 2021 06:46
  • tigriss Avatar
Moin Robin,

schade - jetzt ist meine allmorgendliche Lektüre im Forum um einen tollen Bericht reduziert.
:S
Ich hab Euch sehr gerne begleitet (wenn auch meistens wie die Leoparden „versteckt“ und unsichtbar).
Deine Photografien und Dein kurzweiliger Bericht sind ein Garant für‘s Lesevergnügen…. B)
Das mit der TinkersMap ist eine witzige Idee :woohoo:
Mein Ranking der BIG 5 - Aufnahmen =>
Rhino #3
Elefant #1
Löwe #3
Büffel #2
Leopard #1

Schöne Grüße und einen guten Rutsch
Simone
:)
Historie meiner bisherigen Reisen ins südliche Afrika => 11/2001: NAM die Erste * 12/2003 - 01/2004: Namibia Südtour * 03/2005: ein runder Geburtstag in Windhoek/Tour mit Witti + Landy durch NAM * 12/2007 -01/2008: Namibia Südtour zum 2. mit Familie * 10-11/2008: Kurztrip nach NAM/wieder ein runder Geburtstag * 03/2011: Hochzeit der Schwägerin in Windhoek und kleine Tour * 09-10/2013: 4 Wochen Tanzania/Familienbesuch * 12/2014 - 01/2015: NAM zum ersten Mal mit Dachzelt unterwegs * 07-08/2016: 4 Wochen Südafrika Kap und Gardenroute/Familienbesuch * 05/2018: KTP und mal wieder der Süden von NAMIBIA * 01-02/2020: Namibias Norden, Caprivi und ein bißchen Botswana * 08-09/2021: betreutes Camping in Botswana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blende18.2
29 Dez 2021 07:33 #633326
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6893
  • Dank erhalten: 14659
  • Champagner am 29 Dez 2021 07:33
  • Champagners Avatar
Guten Morgen Robin,

vielen Dank für den Bericht und die sehr schönen Bilder! :woohoo: Da ich den Kruger, trotz ursprünglich anderer Planung, vermutlich weder 2022 noch 2023 live zu Gesicht bekommen werde, bin ich natürlich gerne von der Couch aus mitgereist :) .

Eine Frage noch dazu: wurde euch der Greifvogel vor Ort als Ayres Hawk Eagle bestimmt oder wie kommst auf ihn? Beim ersten Hinschauen, ohne den Text gelesen zu haben, habe ich spontan juveniler/immaturer Martial Eagle zu mir selbst gesagt (jaja, im Alter fängt das mit den Selbstgesprächen an :P :silly: ). Auch bei genauerem Kucken stimmt für mich eher gefühls- als wissensmäßig einiges nicht für einen Fleckenader. Vor allem die Augenfarbe stört mich.... :blink: . Aber vielleicht kann ja noch jemand vom Fach drüberschauen :dry: ? Ich bin mir wirklich selber auch nicht sicher..... :unsure:

Blende18.2 schrieb:
Nachdem wir Abschied genommen haben, geht es für uns aber noch weiter, aber ein letztes Geschenk macht uns der Weg raus aus dem Camp noch, eine weitere Erstsichtung für uns und der finale Abschied aus dem Krüger Park, bzw. dem Greater Kruger.

Ayres Hawk Eagle | Fleckenadler

Liebe Grüße von Bele
Letzte Änderung: 29 Dez 2021 07:33 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blende18.2
29 Dez 2021 08:16 #633327
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3464
  • Dank erhalten: 6099
  • CuF am 29 Dez 2021 08:16
  • CuFs Avatar
Moinmoin, Robin,
meine Wahl:
Nashorn 1
Elefant 1
Löwe 3
Büffel 1
Leopard 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blende18.2