THEMA: Frau HIRN on the floodplains
14 Sep 2013 11:33 #304196
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2097
  • Dank erhalten: 3817
  • Guggu am 14 Sep 2013 11:33
  • Guggus Avatar
Liebe Fomis,
ich habe im Urlaub wieder Tagebuch geschrieben und ich stürze mich wieder ins RB-Schreibvergnügen. Mein Deutsch und meine fotografischen Fähigkeiten sind im letzten Jahr nicht unbedingt besser geworden, ich bin wieder voller Selbstzweifel, but nevertheless, es geht los!

Wenn ihr also Guggu-Style (nicht Gangham), mehr oder weniger geglückte Fotos vom Federvieh,
alle mögliche Sorten Vierbeiner- inklusive Mietz, Mietz- und jede Menge Sonnenuntergänge ertragen könnt, dann bitte zusteigen!


Frau HIRN on the floodplains


Unsere diesjährige Urlaubsreise soll uns hauptsächlich an den Flüssen
Okawango, Kwando, Chobe, Sambesi, Boteti, Thamalakane und Khwai führen.
Wir wollen einen möglichst „grünen“ Urlaub verbringen mit ein paar Ausnahmen wie Frans Indongo und die Dombo Farm.
Am 8. August geht es los mit SAA über JNB nach WDH.

Genau an diesem Tag wird der Caprivi Strip umbenannt und soll jetzt Sambesi heißen.
Er war nach dem Nachfolger Bismarcks, Leo von Caprivi, benannt, und spielte im Tausch Sansibar gegen Helgoland anno 1890 eine Rolle. Die Abschaffung von Bezeichnungen, die an rassistische deutsche Kolonialisten erinnerten, sei überfällig gewesen, gab die Leiterin der Wahlkommission gegenüber der Tageszeitung «The Namibian» zu verstehen. Neben Caprivi wurden weitere Bezeichnungen abgeschafft; so heißt Lüderitz, nach einem Bremer Grosskaufmann benannt, jetzt “!Nami=Nüs”. Kein Druckfehler!
Das hindert den Herrschaften nicht, jedes Jahr in Berlin vorstellig zu werden und um 3stellige Millionenbeträge zu „bitten“



Ich bleibe aber bei der Bezeichnung Caprivi.


Hier ist unsere Reiseroute:
8.8.2013 Flug mit SAA FRA via JNB nach WDH
9.8.2013: Frans Indongo
10.8.2013: Frans Indongo
11.8.2013: Roys Camp
12.8.2013: Nunda River Lodge
13.8.2013: Nunda River Lodge
14.8.2013: Mashi River
15.8.2013: Mashi River
16.8.2013: Chobe Safari Lodge
17.8.2013: Chobe Safari Lodge
18.8.2013: Chobe Safari Lodge
19.8.2013: Elephant Sands
20.8.2013: Dombo Farm
21.8.2013: Dombo Farm
22.8.2013: Dombo Farm
23.8.2013: Thamalakane Lodge
24.8.2013: Sango
25.8.2013: Sango
26.8.2013: Thamalakane Lodge
27.8.2013: Thakadu Camp
28.8.2013: Kalahari Bush Breaks
29.8.2013: Heinitzburg
30. 8.2013 Heimflug
Die Buchungen wurden wieder von Distant Horizons Travel in Windhuk gemacht.
Das Auto, diesmal ein Toyota Innova, haben wir wieder bei Savanna gebucht.

Ich bin selten so entspannt in den Urlaub gegangen. Ich hatte die ganze Woche schon Urlaub und konnte ganz gemütlich packen und zu Hause klar Schiff machen.

Wir kontrollieren noch das erlaubte Gewicht – 23 kg pp- und verteilen das hübsch auf 3 Koffer.
Wir haben dann 44 kg zusammen. Alles super, dachten wir.
Vor ein paar Jahren haben wir uns die großen Samsonite entledigt und sind auf kleinere umgestiegen, die besser zu handhaben sind für ältere Semester mit etwas Rückenprobleme! :woohoo:

Es ist viel los auf der Autobahn, und wir quälen uns in eine Blechlawine nach Frankfurt.
Wir brauchen über 1 Stunde mehr als sonst, das ist aber egal da wir viel Reserve haben.
Wir stellen das Auto im vorgebuchten Parkhaus ab - super - und den Check-in-Schalter finden wir auch gleich. Nochmal super!
Und keine lange Schlange. Super-tuper.

Dann ist aber auch gleich Schluss mit super.
Was? Wir haben 3 Gepäckstücke?
Ja??
Es sind aber nur 2 á 23 kg erlaubt! :S
Alles diskutieren und lamentieren hilft nicht. Sie zeigt uns dann, dass auf dem elektronischen
Ticket 1pc steht und das bedeutet nicht etwa Personal Computer sondern PICE!!
OK, wer lesen kann ist im Vorteil. :whistle:

Wir sehen auch keine Möglichkeit umzupacken, und wir beschließen uns von so ´nem Mist die Urlaubslaune nicht zu vermiesen. Wir bezahlen die 100 (HUNDERT) Teuronen die SAA verlangt und gehen hinterher –gerade zu Leid- noch ein Sekt trinken und stoßen an auf ein hoffentlich schönen Urlaub. :)
Die Sitze in der SAA-Maschine sind geräumiger als bei Air-NAM und wir denken hier lässt es sich gut aushalten bis JNB.
Nach dem Take Off kommt die Saftschubse (wir sind immer noch ein bisschen böse, gell!) :evil: und bietet Getränke an. Ich beobachte wie die meisten Saft, Wasser, Cola etc. nehmen; es steht ja auch hübsch sichtbar oben auf dem Container. Als wir daran sind, frage ich ob sie auch ein Sparkling Wine haben.
Yes, Mam. kruschtel, kruschtel ganz unten im Container und befördert 2 wunderbare, trockene, blubbernder Südafrikaner zu tage.
Dann ist die 4er Reihe neben uns daran. Sie fragen was wir da so trinken. Es wird wahrheitsgemäß geantwortet und: Nehmen wir auch!
Die 4er Reihe dahinter dann auch. Ich weiß nicht wie es dann weiter gegangen ist, aber Rache ist ein Gericht das schmeckt am besten kalt!

Das Essen war für Flugzeugfutter relativ gut, wir haben es aufgepeppt mit einem Cabernet Sauvignon. Hinterher gucken wir ein bisschen Kino und schaffen es auch noch ein Bier zu vernichten. Man soll ja im Flugzeug viiiel trinken wegen der trockenen Luft – ich glaube aber Wasser ist gemeint!

So dösen und düsen wir durch die Nacht………………………
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht A trip down Memory Lane 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 So weit! So gut!:NAM/BOT 2017 So weit! So gut!
Letzte Änderung: 14 Sep 2013 16:38 von Guggu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Armin, Hanne, boris, Australienfan, Topobär, estefe, Lil, Champagner, Fleur-de-Cap, rick62 und weitere 10
14 Sep 2013 11:39 #304198
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2458
  • Dank erhalten: 4113
  • bayern schorsch am 14 Sep 2013 11:39
  • bayern schorschs Avatar
Guten Morgen Guggu,

na also, geht doch!!!
Jetzt bin ich ein mal im Leben "ERSTER". Ich würd mich gern als Beifahrer betätigen, falls da noch ein Platz frei ist.

Freu mich sehr auf Deinen RB.

Viele Grüße
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Letzte Änderung: 14 Sep 2013 11:40 von bayern schorsch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guggu
14 Sep 2013 11:49 #304199
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1637
  • Dank erhalten: 2429
  • franzicke am 14 Sep 2013 11:49
  • franzickes Avatar
Hi Guggu,
das freut mich ja sehr, dass es bei dir los geht! Natürlich bin ich dabei und freu mich auf die perfekte Botswana-Einstimmung, zumal wir Dombo, thamalakane und Sango in der gleichen Reihenfolge vor uns haben ... Das Wetter bleibt schlecht - das schreit nach schneller Fortsetzung B)
Grüße Franzicke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guggu
14 Sep 2013 12:09 #304202
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 5820
  • Dank erhalten: 9849
  • Champagner am 14 Sep 2013 12:09
  • Champagners Avatar
So, Einschulungsfeier hinter mich gebracht - jetzt kann ich mich den angenehmen Dingen des Lebens zuwenden!

REISEBERICHT VON GUGGU LESEN -YES!!!!

Es geht mir bei dir wie bei einigen andere, die ich inzwischen persönlich kennen lernen durfte: im Geiste lese ich in deinem Tonfall und deiner Ausdrucksweise - das macht das Ganze doppelt so nett!

1PC..... :laugh: :laugh: :laugh: Ich kann mir dein Gesicht so richtig vorstellen - und vermutlich hast du die Dame am Counter auch noch versucht davon zu überzeugen, dass DU Recht hast, oder??

So, und jetzt bin ich sowas von gespannt, wie du unsere gemeinsamen Ziele erlebt hast - leg los (ich kann ja dann mal so lange Pause machen - vielleicht landen wir dann gleichzeitig in Sango).

Von eurem Zwergenauto hab ich übrigens schon von Uli und Heike gehört ;) !

Hmmm, was hat es mit dem HIRN auf sich (das soll jetzt nicht persönlich gemeint sein!!!) ???? Bin gespannt !

LG Bele
Letzte Änderung: 14 Sep 2013 12:15 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guggu
14 Sep 2013 12:12 #304204
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2031
  • Dank erhalten: 7836
  • fotomatte am 14 Sep 2013 12:12
  • fotomattes Avatar
Hallo Guggu,

und schönen Gruß über die Brigach hinweg.

Schön,dass Du einen Bericht schreibst,so kann ich ein bissle vergleichen,wie sich die Landschaft im Caprivi seit Februar verändert hat.

Liebe Grüsse,Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guggu
14 Sep 2013 13:09 #304211
  • BMW
  • BMWs Avatar
  • Beiträge: 1123
  • Dank erhalten: 579
  • BMW am 14 Sep 2013 13:09
  • BMWs Avatar
Guten Tag ins VS.......

bin mal auf der Mitreise, wenn Du es erlaubst.............mit Grüssen,

BMW
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.