THEMA: 18 Nights in the Bush - Ha-Ha-Ha
22 Feb 2013 17:47 #277583
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2213
  • Dank erhalten: 4078
  • Guggu am 22 Feb 2013 17:47
  • Guggus Avatar
´n Abend Karsten,
auch ich hoffe du bist bald wieder auf dem Damm :)

Genesungswünsche von
Guggu
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
22 Feb 2013 20:30 #277601
  • Clax
  • Claxs Avatar
  • irgendwas ist immer
  • Beiträge: 774
  • Dank erhalten: 2431
  • Clax am 22 Feb 2013 20:30
  • Claxs Avatar
Hallo Karsten,

och Menno, das ist ja unschön. Auch ich wünsch Dir ne gute Besserung...

... und dass bald alles "raus" ist.

Liebe Grüße
Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
22 Feb 2013 22:52 #277608
  • heuchef
  • heuchefs Avatar
  • 17 mal Namibia seit 2004
  • Beiträge: 906
  • Dank erhalten: 586
  • heuchef am 22 Feb 2013 22:52
  • heuchefs Avatar
Hallo Karsten,

auch von mir gute Besserung!

Aber ich nutze deine Pause zu meinem Vorteil:
Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, deinen Bericht nachzulesen und zu euch aufzuschließen.

Was soll ich anderes sagen als: Klasse Bericht und wirklich tolle Fotos. So manches erkenne ich wieder und manches werden wir dieses Jahr ab August nachprüfen, ob es wirklich so schön ist.

Also komm bald wieder auf die Beine und schreib weiter, ich bin dabei.


Liebe Grüße
Helgi
Reisebericht 2012: 8 Löwen und ein Oryx
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
05 Mär 2013 15:27 #279405
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2152
  • Dank erhalten: 2615
  • KarstenB am 05 Mär 2013 15:27
  • KarstenBs Avatar
Hallo Ihr Lieben (als da sind: Franzicke, Susi, die Mopanes, Biggi und Manfred, Purzel, Bele, Annick, Claudia, Guggu, Helgi),

ich möchte mich bei allen, die mir hier und per PM gute Besserung gewünscht haben, herzlich bedanken. :kiss: Das hat mir sehr gut getan, und ich glaube, auch deshalb geht es mir jetzt besser !

Lieber Uwe, liebe Ruth:
Genauso, wie Ihr es beschreibt, haben wir es auch erlebt, eine elende Strecke! Und da Ihr vor uns in Linyanti gewesen seid, könnt Ihr Euch vielleicht vorstellen, … nein, besser nicht :sick: ! Aber mit dem Spaten war alles gut!

Liebe Irene:
Nein, ich gehöre zu den wenigen, denen Lobeshymnen auf mich nicht langweilig werden. :woohoo: Und auf Heraklion freuen wir uns auch!

Und jetzt geht es auch demnächst weiter!

LG aus dem sonnigen Hamburg,

Karsten
Infos NordTZ 22 www.namibia-forum.ch...juli-22.html?start=0
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 05 Mär 2013 16:19 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mär 2013 15:33 #279406
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2152
  • Dank erhalten: 2615
  • KarstenB am 05 Mär 2013 15:27
  • KarstenBs Avatar
19.8.. Noch Namushasha Lodge, Caprivi

Für den späten Nachmittag haben wir den Sunset-Drive gebucht, das reicht uns als Aktivität für heute. Von unserer Terrasse sehen wir einen männlichen Goldentailed Woodpecker, der lange für die Kamera posiert:





Ganz im Gegensatz zu dem Striped Kingfisher, der zu schnell wieder verschwunden war :evil: . Dafür zeigt sich der farbenfrohe Lilacbreasted Roller, der immer wieder gern genommen wird :) :





Auf dem Gelände der Lodge zeigt uns ein Angestellter einen im Gebüsch hängenden Flughund (oder Fledermaus, da kenne ich mich nicht aus :pinch: ):





An der Vogeltränke nimmt ein temperamentvoller Grey Lourie (Go-Away-Bird) ein Vollbad:





Der Sunset-Drive beginnt mit einer Bootsfahrt, da die Wagen der Lodge auf der anderen Seite des Kwando stehen. Der Drive gibt keine spektakulären Sichtungen (Gnu, Tsessebe und Brownhooded Kingfisher):









Aber die Landschaft ist ja auch immer wieder ein Foto wert:





Als die Sonne schon fast untergegangen ist, treffen wir auf eine riesige Herde von ca. 300 Büffeln (Schätzung des Guides). Wegen des schwachen Lichts ergeben sich keine tollen Tierfotos, aber dafür recht stimmungsvolle Aufnahmen, wie ich finde:











20. 8. N’Kwazi Lodge bei Rundu

Wir fahren heute zur N’Kwazi Lodge in der Nähe von Rundu. Unsere Unterkunft:



Wir nehmen wieder an einem Sunset-Cruise teil, der sich aber nicht als besonders lohnend erweist. Der Bootsführer hat wohl etwas geraucht, jedenfalls ist er desinteressiert und lustlos. (Und teilhaben lässt er mich auch nicht :evil: !) Außer Fotos der angolanischen Grenzstation und des Sonnenuntergangs springt nichts heraus:







21.8. Noch N’Kwazi Lodge

Am nächsten Tag hängen wir mal wieder nur ab :whistle: :



Wir sind von den Eindrücken unserer 18 Nächte im Busch immer noch so übersättigt, dass wir erst mal keine neuen brauchen.

Erst am Nachmittag machen wir einen längeren Spaziergang über das Gelände der Lodge und dann am Fluss:







Little Bee-Eater:



Danach erfreuen wir uns wieder am Sonnenuntergang:









Ein einheimisches Liebespaar genießt ihn auch :kiss: :




Fazit Kalizo, Namushasha und NKwazi Lodge:
Kalizo und Nkwazi als Etappenstopp angenehm, aber je 2 Nächte hätten nicht sein müssen - es sei denn, man ist Angler (Kalizo). Namushasha ist als preiswerte Alternative zu Lianshulu empfehlenswert, bietet aber natürlich auch nicht diesen exklusiven Luxus.

PS: Heute gibt es mehr Fotos, da "Toujours le controlleur!" in Frankreich weilt B) !
Infos NordTZ 22 www.namibia-forum.ch...juli-22.html?start=0
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 31 Jul 2013 21:09 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, fotomatte, Purzel, Flip, Nane42
05 Mär 2013 16:35 #279409
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1939
  • Dank erhalten: 2825
  • franzicke am 05 Mär 2013 16:35
  • franzickes Avatar
Hey Karsten,
wie schön, dass es hier weiter geht - und dann auch gleich mit so schönen Bildern. Auch wenn's euch ein bisschen lang wurde, ich mag diese relaxte Stimmung sehr.
Die perfekte Pause zwischen Endlos-Kundentermin und Schreibtisch-Spätschicht.
Grüße Franzicke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB