THEMA: Reisebericht: Go visit Tanzania! 2012
05 Mär 2012 20:13 #227094
  • Steffi82
  • Steffi82s Avatar
  • Beiträge: 671
  • Dank erhalten: 2645
  • Steffi82 am 05 Mär 2012 20:13
  • Steffi82s Avatar
… oder auch: Gnuuö! Moöh! Gnöö! Brrr! :P

Herzlich willkommen zu unserem Reisebericht „Go visit Tanzania!“, der – ihr werdet es wahrscheinlich schon erraten haben - von unserer Tansania Reise Mitte Januar bis Anfang Februar diesen Jahres handelt.

Insgesamt waren wir mit An- und Abreise 16 Tage unterwegs und haben die klassische Nordroute „abgegrast“. Dieses Mal sind wir nicht selber gefahren (das war uns für das erste Mal Ostafrika dann doch zu heikel), sondern haben uns fahren lassen. Neben uns beide – Christian und Steffi – begleitet ihr dieses Mal also auch Godfrey und Komba auf die Reise mit.

Nichtsdestotrotz: In unserem Land Rover ist noch genug Platz, ihr könnt also gerne zusteigen! :)

Warum gerade Tansania? Nun eigentlich haben wir das Reiseziel einem lustigen Gästebucheintrag im Okaukuejo-Camp im Etosha Nationalpark im Januar 2011 zu verdanken. Dort ließ sich damals eine Amerikanerin lang und breit darüber aus, dass es im Etosha ja gar keine Tiere zu sehen gäbe (was wir nun wirklich nicht bestätigen konnten!) Ihre Ausführungen beendete die Dame mit einem riesengroßem Aufruf: „Go visit Tanzania!“
Unsere Neugier war geweckt! :lol:

Doch schnell stellten wir fest, dass so eine Tansania-Reise – auch oder vielleicht gerade, wenn man sich entschließt nicht selbst zu fahren – eine Wissenschaft für sich ist. Die meisten Anbieter kombinieren nämlich 3-8 Tage Safari mit Baden am Meer. Nun finde ich das Meer zwar toll, mein Göttergatte weigert sich aber standhaft mit etwas schwimmen zu gehen, was lebt und kein Mensch ist. :whistle: Hinzu kommt, dass es uns am Strand immer fürchterlich schnell langweilig wird …

Einen Anbieter zu finden, der zwei Wochen Safari – noch dazu, wie wir sie uns vorstellten, d.h. mit eher weniger kulturtouristischen Elementen - und das auch noch zu einem bezahlbaren Preis anbietet war deshalb gar nicht mal so einfach. Aber wir sind letzten Endes fündig geworden! :)

Unsere Route sah dann letzten Endes folgendermaßen aus:
Tag 0: Abflug
Tag 1: Ankunft – Arusha
Tag 2: Arusha – Lake Manyara NP
Tag 3: Lake Manyara NP – Karatu
Tag 4: Karatu – Ngorongoro Krater
Tag 5: Ngorongoro Krater – Serengeti (Ndutu)
Tag 6: Serengeti (Ndutu)
Tag 7: Serengeti (Seronera)
Tag 8: Serengeti – Lake Eyasi
Tag 9: Lake Eyasi („Spaziergang“ mit den Hazabe-Buschmännern)
Tag 10: Lake Eyasi – Tarangire NP
Tag 11: Tarangire NP
Tag 12: Tarangire NP – Arusha
Tag 13: Arusha NP
Tag 14: Arusha (Besuch eines Dorfes in der Nähe von Arusha)
Tag 15: Arusha - zuhause

Achja, falls es in diesem Reisebericht öfter mal „Gnuuöt!“ bitte nicht wundern – nach drei Tagen Serengeti während der Migration und der entsprechenden Geräuschkulisse fängt jeder irgendwann an, ein bisschen Gnu zu sein. ;)

In diesem Sinne… bitte einsteigen, bald geht es los!

Alle Nachzügler und Neuzugänge können zur besseren Lesbarkeit oben rechts in der Titelleiste auf die Sonne klicken und landen dann bei den gesammelten Reiseberichtsteilen ohne Kommentare!

Letzte Änderung: 17 Jul 2013 20:52 von Steffi82.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Tobias, Eulenmuckel, Topobär, Butterblume, namibiafieber, Gajol, Katze, Fahamu, Guggu und weitere 4
05 Mär 2012 20:20 #227095
  • bilo
  • bilos Avatar
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 77
  • bilo am 05 Mär 2012 20:20
  • bilos Avatar
Hallo Steffi,

das hört sich ja schon nach sehr viel Erlebnis an und ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, was du zu berichten hast und freue mich schon darauf, dass es bald los geht!
Habe das Thema natürlich gleich mal abonniert, damit mir auch nichts entgeht.

Also herzliche Grüße oder besser Gnuuö! Moöh! Gnöö! Brrr!
Birgitt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mär 2012 20:40 #227098
  • uschisiggi
  • uschisiggis Avatar
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 34
  • uschisiggi am 05 Mär 2012 20:40
  • uschisiggis Avatar
Hallo Steffi,
für uns geht es im September 2012 zwar wieder mal nach Namibia, das wir unseren erwachsenen Kindern zeigen wollen, aber Tansania stand/steht eigentlich auch immer noch auf unserer Wunschliste.
Und das, was Du in Deinem Vorwort schreibst, habe ich bislang bei allen möglichen Anbietern eben auch gefunden, Safari und Sansibar und dann an Tag 13 wieder nach Hause. Aber das wäre eben auch nicht mein/unser Ding.
Insofern verfolgen wir jetzt erst einmal Deinen Reisebericht und fragen parallel mal danach, ob Du uns wohl den Anbieter Eurer Reise nennst??

Gruß
uschisiggi
Mein Motto: Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mär 2012 20:40 #227099
  • namibiafieber
  • namibiafiebers Avatar
  • Beiträge: 834
  • Dank erhalten: 247
  • namibiafieber am 05 Mär 2012 20:40
  • namibiafiebers Avatar
Hallo Steffi,

und auch ich bin wieder dabei !!! :-)

Freue mich schon sehr auf Deinen/Euren Bericht !

Meine nächste Reise in den Caprivi-Zipfel ist schon geplant - leider steht das Reisedatum noch nicht fest! Aber da kann man dann ja durchaus auch schon mal Anregungen für die übernächste Reise sammeln - udn da bin ich bei Dir/Euch sicherlich gut aufgehoben !!! :-) :whistle:

Ich freue mich schon auf die gemeinsame Reise - und Landy fahre ich ja besonders gerne :-))

Also dann los - ich bin schon ganz neugierig !!!!

Liebe Grüße
Antje - noch immer im Namibiafieber ! :P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mär 2012 20:56 #227102
  • Hauis
  • Hauiss Avatar
  • Beiträge: 303
  • Dank erhalten: 110
  • Hauis am 05 Mär 2012 20:56
  • Hauiss Avatar
Hi Steffi,

der Einstieg ist ja schon mal klasse! Freu mich darauf, mit euch auf die Reise zu gehen. Tansania zur Migration, dass steht auch noch auf meinem Wunschzettel.
Im September geht´s bei uns aber erst mal wieder in den KTP und zum ersten Mal in den Moremi.
Trotzdem freue ich mich sehr auf den Bericht!

Also ich bin bereit! Von mir aus kann´s losgehen! :woohoo:

Viele Grüße
Tanja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mär 2012 21:06 #227103
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1389
  • AfricaDirect am 05 Mär 2012 21:06
  • AfricaDirects Avatar
Hallo Steffi,

da bist Du aber sehr schnell mit Deinem Bericht. Da ziehe ich ganz tief meinen Hut. Denn ich habe über ein Jahr gebraucht, einen Reisebericht anzufangen. Aber auch wenn es aufwändig ist, macht es Spass, denn man reist quasi noch einmal.

Werde weiterhin gespannt Deinen Bericht verfolgen. Wir waren im November in Tansania und ein Februar-Besuch steht definitiv ganz oben auf der Wunschliste.

Freue mich auf Eure Reise.

Schöne Grüße,

Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.