THEMA: Namibia + KTP od. "Schlangen gibt´s erst ab Okt."
08 Nov 2015 16:38 #406689
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 08 Nov 2015 16:38
  • Lottas Avatar
@Schwabe2, robertz, Kloppo: Danke, für das Lob :blush: , da freut sich der Fotograf :laugh:

@fotomatte: Ganz lieben Dank für Deine Bestimmungen!! :cheer: War schon ganz enttäuscht, dass keiner geholfen hat :( Tja, mit den Schlangen war´s dann so ´ne Sache - aber tut´s nicht auch der schöne Skorpion? :woohoo:
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2015 19:00 #406705
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 08 Nov 2015 16:38
  • Lottas Avatar
Ja, :laugh: das war unser Aufenthalt auf Kanaan. B)

Ihr habt bestimmt bemerkt, dass wir restlos begeistert waren und uns pudelwohl gefühlt haben! :lol:
Aber das lag nicht am Luxus der Lodge, sondern an:
- den anderen Gästen :kiss:
- das herzliche und lockere Miteinander bei den Ausflügen und beim Essen :kiss:
- den Bemühungen von Karl und dem anderen Personal :kiss:
- und ganz, ganz doll an Corney! :kiss:

Dementsprechend herzlich fiel unser Abschied am nächsten Morgen aus: Umarmungen und Küsschen :kiss: wurden ausgetauscht und Corney schenkte unserer Tochter noch ein Fläschchen mit Sand in den verschiedensten Farbtönen - damit sie die Namib nicht vergessen sollte. :blush:

Ich bezahlte noch unsere ausstehende Rechnung bei ihm - und da kam der absolute Hammer :woohoo: :

Wenn Ihr Euch erinnert, beinhaltete unsere Buchung einen Drive pro Tag pro Pers. (das war bei uns am ersten Tag das Cheetah-Feeding).
Mein Mann hatte dazu dieses Fotografen-Special im Wert von 2000,- NAD gebucht (morgens 2 Std. und nachm. 2 Std) - gefahren war er ca. 11 Std. :silly: .
Wir Frauen waren ja auch so gut wie den ganzen Tag dabei (insges. ca 7 Std :) ) und dann hatten wir noch den Scorpion Drive/Walk am Abend :ohmy: - auf die Rechnung war ich sehr gespannt - und schaute ihr auch mit gemischten Gefühlen entgegen :S .

Berechnet hat er - unsere Getränke und 2 x Scorpion Drive! :woohoo: :woohoo: :woohoo:
Klar, habe ich nachgefragt - Corney hat nur abgewunken und meinte, soviel hätten wir ja nicht gesehen und er hätte ja auch seinen Spaß gehabt und selber fotografiert. UNGLAUBLICH NETT! :laugh:



Aber was habt IHR jetzt von meinem Kanaan-Bericht?
Ich denke, leider nicht so viel. :unsure:

Das Farnhaus wird nun nur noch von den Volontären genutzt - der „Jugendherbergs-Charme“ und die Ungezwungenheit fallen also weg.

Unsere Preise gibt´s nicht mehr - ich hatte mal für Febr 2016 angefragt:
„There are still availability for the below dates requested, so you can let me know which dates you would like to book. Our new Luxury Tented Camp has been done and is open for business! It is truly beautiful, I'm sending you some pictures attached.
The rates are N$1800 pppn on a Dinner, Bed & Breakfast basis.“
(Die Bilder hänge ich unten ran)


Und der größte Unterschied: Corney hat den Job dort nur für 2 Wochen gemacht, dann ist er zurück nach Neuras bzw. nach Windhoek gegangen. :sick:



Was aber genau so bleibt, wie wir es erlebt haben, ist die traumhafte Landschaft!!! ;)

Und die neue Lodge liegt wunderschön mit einem genialen Blick! :woohoo:
Ich denke, man sollte Ihnen eine Chance geben und völlig unvoreingenommen hinfahren - gerade, wenn man noch nie auf Kanaan war. Hätten wir uns zu sehr von den Beurteilungen in diesem Forum über Kanaan nach Hermi beeinflussen lassen, wären wir nicht dort gelandet. Und da wäre uns wirklich was entgangen :( :cheer: :P












Hier die Bilder, die Kanaan uns geschickt hat












Und dies unser Abschiedsfoto vom Lodgegelände


Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Letzte Änderung: 09 Nov 2015 22:39 von Lotta.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, Fluchtmann, Topobär, Lil, speed66, THBiker, tiggi, Logi, Sorimuc, loeffel und weitere 5
09 Nov 2015 20:40 #406861
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 08 Nov 2015 16:38
  • Lottas Avatar
Wir fuhren Richtung Zebra River :) -
Von Aus…
D707, dann links auf die C27 (D407), rechts auf die D845 und dann links auf die C19. Nach 6km biegen Sie nach rechts auf die D854 ab, folgen der Strasse 33km und biegen dann auf die D850 ab. Nach ca. 14km können Sie die Zebra River Lodge auf der rechten Seite sehen.

Es wurde steinig, seeeehr steinig :huh: . Wie schon erwähnt machten wir ein Päuschen beim Weingut Neuras zur Weinprobe ( :silly: ) und kauften auch einige Flaschen - gut und flugsicher verpackt! Absolut empfehlenswert! :P

Diese hübsche Schönheit begegnete uns kurz vor der Lodge - schien ziemlich neugierig zu sein!







Auf der Lodge wurden wir nett begrüßt - Mein Mann und ich bekamen das Flitterwochen-Chalet :woohoo: und unsere Tochter direkt das Zimmer unter uns :blink: - alles super schön.
Nachteil der Hanglage war natürlich das Schleppen des Gepäcks nach oben über eine ziemlich morsche Holzleiter - uns wurde aber geholfen
Die Zimmer waren toll-ein paar mehr Fotos, da wir vorab im Forum und anderswo nicht allzuviel gefunden hatten:







Eingang von unserem Balkon










:)



Auch das Lodgegelände mit Pool und Wasserloch war schön angelegt.









Wir hatten diesen Ort ausgewählt aufgrund seiner auf der HP hoch-gepriesenen Vogelvielfalt und den dementsprechend geschulten Guides. Es gab einen ( :sick: !) Guide auf der Lodge, der war auch sehr bemüht :) , brachte seine eigenen Bücher zu uns und wußte mit Sicherheit mehr als wir :blush: - aber als „Vogel-Experten-Lodge“ haben wir den Ort nicht empfunden :pinch: .

Trotzdem oder eben gerade drum gibt´s ab jetzt hauptsächlich „Vögelchen“-Bilder - so weit ich weiß, sind ja in diesem Forum einige Menschen, die sich über solche Fotos freuen - also macht Euch auf was gefasst und freut Euch (hoffentlich) drauf....

Die ersten Bilder von „Vögelchen“: :lol:











Außer uns waren noch eine 4-köpfige südafrikanische Familie und eine Reisegruppe mit eigenem Bus auf der Lodge. Beim Abendessen (draußen und sehr nett eingedeckt) waren wir aber mit der Familie (an getrennten Tischen) allein, die Busgesellschaft hatte einen eigenen Braai-Platz und hielt sich getrennt von den Gästen auf.
Wir kamen leider so gar nicht in Kontakt mit den anderen Leuten - genossen aber dennoch das Abendessen - nach dem Flair von Kanaan war dies aber gewöhnungsbedürftig ;) .

Nun noch mal ein paar gefiederte Freunde: ;)

Titel: Waschtag bei Ehepaar Granatastrild
(eigentlich nur bei Frau Granatastrild; warum wäscht sich nur die Frau??? :unsure: :cheer: :woohoo: )




















Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Letzte Änderung: 09 Nov 2015 22:11 von Lotta.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Tanja, Fluchtmann, Topobär, fotomatte, Lil, Champagner, tiggi, KarstenB, Logi und weitere 6
10 Nov 2015 09:00 #406900
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5962
  • Dank erhalten: 2783
  • Hanne am 10 Nov 2015 09:00
  • Hannes Avatar
hallo Lotta,

das freut mich sehr, dass Kanaan Euch so gut gefallen hat und dass vor allen Dingen Kanaan , dass Kanaan und die neuen Besitzer ein Händchen haben wieder was Besonderes daraus zu machen. Super toll die neuen Zeltunterkünfte. EineLodge fällt , wie Du es ja selbst erlebt hat, mit den Besitzern -Managern usw.
Wir hatten auf Kanaan den schlechtesten Zeitpunkt überhaupt erwischt und dies bleibt einem immer in Erinnerung.
Nur kurz -es war ja die Trennung zwischen Hermi und seiner Frau - an unserem letzten Tag - sind die Beiden auch abgefahren um nach Johannesburg zur Scheidung zu fahren- das Haupthaus war mit Kisten-Karton usw. vollgestellt, die Angestellten hatten schon Urlaub, die Essensvorräte war fast aufgebraucht, er musste alles alleine machen, das bedeutete abends ca. 22.30 Uhr bekamen wir das Essen . Die Touren mit ihm waren traumhaft - aber alles andere war Grenzwertig. Kanaan hat gegebenüber den anderen Unterkünften - ausser
Gunsbewys - den Vorteil, dass das Gelände rechts und links der D 707 liegt , also einmal auf Tiras- und auf
Dünenseite. Ich freue mich wenn Kanaan eine positive Veränderung bekommt , in Unterkünften und Management und ich möchte Kanaan auch mal entspannt erleben, diese 2. Chance hats verdient.
Liebe Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Letzte Änderung: 10 Nov 2015 14:56 von Hanne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
10 Nov 2015 09:02 #406902
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 985
  • Lil am 10 Nov 2015 09:02
  • Lils Avatar
Danke liebe Lotta für die Fotos von den neuen Zelten B) . Die sind in der Tat wirklich wunderschön in die Landschaft integriert worden.

Wir beide haben uns ja vor längerer Zeit mal über Kanaan unterhalten und da ich wusste dass Corney hier nur vorübergehend arbeitet, haben mein Mann und ich uns schlussendlich gegen die Unterkunft entschieden :dry: .

Naja ... Wenn's uns aber geht wie euch, kehren wir eh nochmal in den Süden Namibias zurück B) :laugh: :cheer: .

LG Lil

P.S. tolle Aufnahmen vom Federvieh B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
10 Nov 2015 14:56 #406964
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3471
  • Dank erhalten: 6108
  • CuF am 10 Nov 2015 14:56
  • CuFs Avatar
Hallo Lotta samts Anhang,
wunderschöne Fotos von den Granatastrilden! Danke fürs Teilen!
CuFs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta