THEMA: … und das Beste kommt zum Schluss!
12 Mai 2016 18:16 #430922
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2125
  • Dank erhalten: 8464
  • fotomatte am 12 Mai 2016 18:16
  • fotomattes Avatar
Sodele, Sabine,

nachdem ich ja mit meinem Bericht "durch" bin, habe ich bei dir nochmals nachgelesen. Dabei fiel mir 1. auf, dass du einen Reiher mit Schlangenhalsreiher betitelt hast. Sicher meinst du Schwarzkopfreiher. B) :whistle: :pinch:
2. gibt es noch einen nicht bestimmten Singvogel, den ich für einen Jungvogel, vermutlich einen Schmätzer, halte, aber da kann ich dir nicht weiter helfen, denn ich war noch nicht in der Ecke und kenne mich deshalb nicht aus, und in meinem Führer finden Jungvögel nicht statt. :evil:
Etwas will ich noch loswerden. Ich versteh´jetzt nicht ganz, warum wir einen Foto-Crash-Kurs in Büsnau machen sollen. Deine Fotos sind doch top!
Aber versprochen ist versprochen.
Jedenfalls danke ich dir für deine Einblicke in ein Land, wo ich so schnell nicht hinkommen werde, weil ich einfach von Namibia und Botswana nicht lassen kann.

viele Grüsse,
Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
13 Mai 2016 13:56 #430968
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1784
  • Dank erhalten: 4415
  • Applegreen am 13 Mai 2016 13:56
  • Applegreens Avatar
Hello Matthias,
fotomatte schrieb:
Sodele, Sabine,

nachdem ich ja mit meinem Bericht "durch" bin, habe ich bei dir nochmals nachgelesen.
Es freut mich, dass Du nochmal "nachgelesen" hast und mir bei den Vögelchen nochmal hilfst :)
fotomatte schrieb:
Dabei fiel mir 1. auf, dass du einen Reiher mit Schlangenhalsreiher betitelt hast. Sicher meinst du Schwarzkopfreiher. B) :whistle: :pinch:

Aber klar :ohmy: :whistle: :whistle:
fotomatte schrieb:
2. gibt es noch einen nicht bestimmten Singvogel, den ich für einen Jungvogel, vermutlich einen Schmätzer, halte, aber da kann ich dir nicht weiter helfen, denn ich war noch nicht in der Ecke und kenne mich deshalb nicht aus, und in meinem Führer finden Jungvögel nicht statt. :evil:

Dann ist es sicher ein Schmätzer :P Übernehme ich mal so im RB :silly:
fotomatte schrieb:
Etwas will ich noch loswerden. Ich versteh´jetzt nicht ganz, warum wir einen Foto-Crash-Kurs in Büsnau machen sollen. Deine Fotos sind doch top!

Danke für die Blumen ;) Es gibt noch viieeel Luft nach oben - außerdem Du weisst doch: Das "geheime Wesen" oder so :pinch: Ich bin sicher, Du hast ein paar Tricks für mich auf Lager. Und ich geh' sogar im Juni zu einem Fotokurs B)
fotomatte schrieb:
Aber versprochen ist versprochen.

Ich freu mich schon drauf!
fotomatte schrieb:
Jedenfalls danke ich dir für deine Einblicke in ein Land, wo ich so schnell nicht hinkommen werde, weil ich einfach von Namibia und Botswana nicht lassen kann.

Sehr gerne Matthias - ich werde wohl so schnell nicht nach Botswana kommen, dafür schreibst Du ja schöne Berichte :)

Danke Dir nochmal ganz besonders für's fleissige Benamsen!

See you in Büsnau :)

Liebe Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fotomatte
13 Mai 2016 15:54 #430972
  • brisen
  • brisens Avatar
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 57
  • brisen am 13 Mai 2016 15:54
  • brisens Avatar
Liebe Sabine

vielen Dank für den schönen Bericht, den ich soeben ein einem Rutsch durchgelesen habe. Die Fotos sind toll. Ich habe mir bereits einige Unterkünfte für eine weitere Reise notiert. Und die Bloukransroute würde meinem Mann sehr gefallen.
lg
Alma
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
16 Mai 2016 14:49 #431155
  • NordlichtGoesAfrika
  • NordlichtGoesAfrikas Avatar
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 142
  • NordlichtGoesAfrika am 16 Mai 2016 14:49
  • NordlichtGoesAfrikas Avatar
Hallo Sabine,

vielen Dank für den tollen Bericht und die super Fotos...
Beatnick schrieb:
Applegreen schrieb:
Landschaftlich ist die Gardenroute ganz sicher ein Highlight – und vor allem für Afrika-Neulinge ein idealer Einstieg. Wir persönlich empfanden es entlang der Gardenroute manchmal zu europäisch, bisweilen ein Hauch zu amerikanisch und hatten oftmals nicht wirklich das Gefühl in Afrika zu sein :whistle:.

Hi Sabine,

exakt so haben wir es seinerzeit auch empfunden. Trotzdem hat sich nach ein paar Jahren bei uns doch wieder der Wunsch entwickelt, noch einmal dorthin zurückzukehren und dabei unsere damalige Route etwas abzuwandeln. Gute Tipps haben wir ja jetzt bei dir bekommen. Danke dafür!

Liebe Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende,
Bettina

ja, genauso sehe ich das auch. Ich hab damals meine erste Afrika Tour in Kapstadt begonnen (wirklich einer der schönsten Städte der Welt) und bin dann die Garden Route gefahren. Es war superschön, aber das wirkliche Afrika haben wir erst später (vielleicht aber auch noch gar nicht ???) kennengelernt. Ich fand es auch sehr europäisch und für afrikanische Verhältnisse auch sehr luxuriös dort. Trotzdem wird es uns sicherlich irgendwann mal wieder dorthin verschlagen :)

LG Nordlicht

Viel zu spät begreifen viele
die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur,
Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832 - 1908)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
17 Mai 2016 12:02 #431242
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1784
  • Dank erhalten: 4415
  • Applegreen am 13 Mai 2016 13:56
  • Applegreens Avatar
brisen schrieb:
Liebe Sabine
vielen Dank für den schönen Bericht, den ich soeben ein einem Rutsch durchgelesen habe. Die Fotos sind toll. Ich habe mir bereits einige Unterkünfte für eine weitere Reise notiert. Und die Bloukransroute würde meinem Mann sehr gefallen.
lg
Alma

Liebe Alma,
ich freue mich, dass der Bericht gefallen hat und wir einige Anregungen für Eure Reise geben konnten. Der Bloukranspass ist in der Tat spannend – vor allem wie in unserem Fall, wenn man überhaupt nicht weiss, was auf einen zukommt :silly:
NordlichtGoesAfrika schrieb:
Hallo Sabine,
vielen Dank für den tollen Bericht und die super Fotos...
ja, genauso sehe ich das auch. Ich hab damals meine erste Afrika Tour in Kapstadt begonnen (wirklich einer der schönsten Städte der Welt) und bin dann die Garden Route gefahren. Es war superschön, aber das wirkliche Afrika haben wir erst später (vielleicht aber auch noch gar nicht ???) kennengelernt. Ich fand es auch sehr europäisch und für afrikanische Verhältnisse auch sehr luxuriös dort. Trotzdem wird es uns sicherlich irgendwann mal wieder dorthin verschlagen :)
LG Nordlicht

Hallo Nordlicht,
Danke Dir nochmals für Deine Tipps im Vorfeld! Sicher wird es uns auch nochmal in diese Ecke verschlagen – aber das kann eher noch ein bisschen dauern!

Liebe Grüße und eine schöne Restwoche!

Sabine
Letzte Änderung: 17 Mai 2016 12:03 von Applegreen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.