THEMA: Kurzer RB Kenia Sept. 2020
18 Dez 2020 21:50 #601676
  • TiaRosario
  • TiaRosarios Avatar
  • Beiträge: 215
  • Dank erhalten: 370
  • TiaRosario am 18 Dez 2020 21:50
  • TiaRosarios Avatar
Wie schön, wieder einen Bericht von Dir zu lesen. Und die tollen Fotos - super.
www.namibia-forum.ch...r-teil-ii-der-norden 2013
Namibia für Anfänger Teil II - der Norden 2013
www.namibia-forum.ch...-fuer-anfaenger.html 2012
Namibia für Anfänger 2012
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
19 Dez 2020 16:42 #601751
  • Klaudi
  • Klaudis Avatar
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 1209
  • Klaudi am 19 Dez 2020 16:42
  • Klaudis Avatar
Hallo Karsten,

nach einer kleinen Auszeit bin ich nun wieder auf dem Laufenden. Tolle Sichtungen, tolle Fotos. Ich hoffe, du lässt uns nicht zu lange auf die Fortsetzung warten. ;)

Seid Ihr eigentlich noch auf den Kanaren?

VG Klaudi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
19 Dez 2020 18:59 #601771
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1922
  • Dank erhalten: 2355
  • KarstenB am 19 Dez 2020 18:59
  • KarstenBs Avatar
Liebe Tia,TiaRosario schrieb:
Wie schön, wieder einen Bericht von Dir zu lesen. Und die tollen Fotos - super.
und wie schön, wieder von Dir zu hören. :kiss: Und Danke für das Lob!

Hallo Klaudi,
ja, wir sind bis auf weiteres noch auf Teneriffa. Und da das Wetter endlich wieder gut geworden ist (es war recht regnerisch, gut für die Pflanzenwelt, aber mir hat es gereicht :S ), komme ich mit dem Bericht nicht weiter.
Aber etwas kann ich schon auflösen: ich schrieb ja mal, dass sich unsere Berichte voraussichtlich in 2 Punkten unterscheiden werden. Und das sind die Anzahl der gesehenen Crossings und Leoparden. B)

LG aus Puerto de la Cruz, wo die Sonne nach 10 Stunden in Kürze untergeht,
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Dez 2020 17:25 #601823
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1922
  • Dank erhalten: 2355
  • KarstenB am 19 Dez 2020 18:59
  • KarstenBs Avatar
Masai Mara, immer noch der Vormittag des 20.9.20

Da John sich bei dieser Fahrt über Stock und Stein sehr konzentrieren musste, kam die (erhoffte B) ) Erklärung etwas später: er hatte eine Nachricht erhalten, dass ein Leopard gesichtet wurde! Und in der Tat:



Darf ich vorstellen: die Leopardendame Luluka







Sie spazierte gemütlich auf dem Weg, während wir (und noch 4, 5 andere Autos - am Wochenende war etwas mehr los wegen der Einheimischen) sie immer wieder überholten, um sie von vorne zu erwischen.
Dann verließ sie den Weg und schlug sich in die Büsche, die am Ufer des Flusses wuchsen:



Und alle rasten zur nächsten Furt, um die Leopardin auf der anderen Uferseite abfangen zu können.
Alle? - Nein, einer nicht: John hatte den richtigen Riecher. Er zwängte das Auto in eine winzige Lücke zwischen den Bäumen und Büschen, und siehe da - Luluka ist zu ihrem Wurf und rief ihre Jungen:







(Entschuldigt die störenden Gräser im Vordergrund - ich habe Véro gebeten, auszusteigen und diese zu entfernen, aber sie wollte nicht :evil: :whistle: )









Sie hatte 2 Junge, das 2. war wesentlich ängstlicher und zeigte sich erst einige Zeit später.
John erzählte, dass es sich um ihren 3. Wurf handelte, alle bisherigen hatte sie verloren - einen an Hyänen, einen an Löwen und beim 3. kennt man den Grund nicht.





















Inzwischen hatten die anderen Guides ihren Irrtum natürlich mitbekommen und standen auch bei uns - da es aber so eng war, konnten die Wagen nur hinter uns stehen und die Insassen dürften nicht viel gesehen haben. Also schlug John irgendwann vor, den anderen auch eine Chance zu geben. Also ein letzter Blick auf Luluka:



(Wir haben später von John noch ab und zu Fotos von Luluka und ihren Jungen zu sehen bekommen - fürs erste haben sie also überlebt.)
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 20 Dez 2020 18:17 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, ANNICK, Topobär, maddy, fotomatte, speed66, Guggu, picco, THBiker, Old Women und weitere 7
20 Dez 2020 19:59 #601832
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 905
  • Dank erhalten: 1951
  • Sadie am 20 Dez 2020 19:59
  • Sadies Avatar
Lieber Karsten,
Wahnsinn diese tolle Sichtung, sowas sieht man nicht alle Tage und auch nicht auf allen Safaris. Ihr Glückspilze! Auch war das natürlich sehr gekonnt von John, der schlauer als die anderen Guides war. Für mich ist es immer etwas vom schönsten Muttertiere mit ihren Kleinen zu beobachten. Auch wenn es Gräser hat, hast du doch einige sehr schöne Aufnahmen machen können und diese einmaligen Augenblicke teilst nun mit uns, wofür ich sehr dankbar bin.
Ach, was haben wir dieses Jahr in der Mara verpasst wegen der Scheiss Corona!
Vielen Dank und mit besten Grüßen aus Florida, Katrin
If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Dez 2020 16:15 #602004
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1922
  • Dank erhalten: 2355
  • KarstenB am 19 Dez 2020 18:59
  • KarstenBs Avatar
Liebe Katrin,
ja, da ist für uns quasi in letzter Minute ein Traum wahr geworden - nicht nur ein Leopard, sondern eine Leopardin mit sooo unglaublich kleinen Jungen.
LG aus Puerto nach Florida,
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sadie