THEMA: Kurzer RB Kenia Sept. 2020
15 Dez 2020 17:55 #601403
  • Bushtruckers
  • Bushtruckerss Avatar
  • Meine Liebe zur Natur brachte mich nach Afrika
  • Beiträge: 1003
  • Dank erhalten: 2914
  • Bushtruckers am 15 Dez 2020 17:55
  • Bushtruckerss Avatar
Hallo Karsten

ich glaube sagen zu duerfen, dass wir mit 800 Ostafrikanischen Arten wohl diejenigen, die Du sichtest abgedeckt haben. Solltest Du eine finden, die wir nicht haben, dann darfst Du das Foto sehr gerne auf unsere Webseite stellen. :)

Liebe Gruesse und happy birding - Ihr habt in D auch etliche schoene Arten
Elvira
Safaris in Ostafrika
Bush Trucker Tours
www.bushtrucker.ch
Elvira Wolfer

Zubucher- und individuelle Safaris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
15 Dez 2020 18:16 #601404
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1922
  • Dank erhalten: 2355
  • KarstenB am 15 Dez 2020 18:16
  • KarstenBs Avatar
Masai Mara, 18.9.20

Heute haben wir uns für einen faulen Vormittag im Camp entschieden. Den Lunch wollten wir wieder direkt am Marafluss einnehmen, aber da hatte jemand etwas dagegen:



Wir sollten ins Hauptzelt zurück. Aber bevor alles abgeräumt war, hatte der Elefant schon entschieden, dass nichts (für ihn!) Leckeres zu holen war, und zog wieder ab.

Die Ebenen waren wieder voller Gnus:



aber heute sollten wir kein Crossing erleben. Stattdessen posierte dieser Grey-headed Kingfisher für uns:


Könnte es sich hier um die Unterart Halcyon leucocephala pallidiventris handeln? (Nein. Danke Elvira!)
Wenig später standen wir mal wieder B) vor einem vollgefressenen Löwen:



der nur noch hecheln konnte:


Ein Zahn fehlte ihm leider auch!

Dann vertraten wir uns ein wenig die Beine an diesem schönen Ort:



Dann war es auch schon wieder Zeit für Sonnenuntergangsfotos:





RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 18 Dez 2020 17:57 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Fluchtmann, ANNICK, Topobär, maddy, picco, THBiker, Klaudi, Old Women, Bushtruckers und weitere 5
15 Dez 2020 18:34 #601405
  • tigris
  • tigriss Avatar
  • Beiträge: 426
  • Dank erhalten: 422
  • tigris am 15 Dez 2020 18:34
  • tigriss Avatar
Hi Karsten,

jetzt komme ich mal aus meiner Deckung als stille Mitleserin raus... B)
Dein Bericht und Deine Fotos sind einfach nur WOW!!! :woohoo:
Vielen Dank für das Teilen dieser schönen Eindrücke und Momente - damit erhellst Du für mich die augenblicklich doch ziemlich dunkle (Jahres)Zeit :kiss:
Irgendwie liebäugle ich ja auch schon mit dem Camp....

Ich freu mich auf jeden Fall auf die Fortsetzung.

Liebe Grüße
Simone
;)
Historie meiner bisherigen Reisen ins südliche Afrika => 11/2001: NAM die Erste * 12/2003 - 01/2004: Namibia Südtour * 03/2005: ein runder Geburtstag in Windhoek/Tour mit Witti + Landy durch NAM * 12/2007 -01/2008: Namibia Südtour zum 2. mit Familie * 10-11/2008: Kurztrip nach NAM/wieder ein runder Geburtstag * 03/2011: Hochzeit der Schwägerin in Windhoek und kleine Tour * 09-10/2013: 4 Wochen Tanzania/Familienbesuch * 12/2014 - 01/2015: NAM zum ersten Mal mit Dachzelt unterwegs * 07-08/2016: 4 Wochen Südafrika Kap und Gardenroute/Familienbesuch * 05/2018: KTP und mal wieder der Süden von NAMIBIA * 01-02/2020: Namibias Norden, Caprivi und ein bißchen Botswana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
15 Dez 2020 19:12 #601409
  • Bushtruckers
  • Bushtruckerss Avatar
  • Meine Liebe zur Natur brachte mich nach Afrika
  • Beiträge: 1003
  • Dank erhalten: 2914
  • Bushtruckers am 15 Dez 2020 17:55
  • Bushtruckerss Avatar
Karsten
die Sonnenuntergaenge - wow!

Der Graukopfliest ist wohl schon die Nominatform Halcyon leucocephala leucocephala, doch ist dies auch in Avibase nicht klar ausgedrueckt. Wenn Du aber die Unterart palliventris anschaust, dann ist das Braun blasser.

Liebe Gruesse
Elvira
Safaris in Ostafrika
Bush Trucker Tours
www.bushtrucker.ch
Elvira Wolfer

Zubucher- und individuelle Safaris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
18 Dez 2020 17:56 #601650
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1922
  • Dank erhalten: 2355
  • KarstenB am 15 Dez 2020 18:16
  • KarstenBs Avatar
Hallo Simone,
vielen Dank für Dein Lob. Das Malaika Camp können wir jedenfalls wärmstens empfehlen!

Hallo Elvira,
noch ein Danke für die Aufklärung bzgl. des Grey-headed Kingfisher. Auf den pallidiventris kam ich, weil meiner eine ganz weiße Brust hat, im Gegensatz zu dem Grau des Vogels auf Deiner Website.

LG aus dem kühlen und bewölkten Puerto (hier gibt es auch etliche endemische Vogelarten)
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 18 Dez 2020 17:57 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Dez 2020 18:12 #601653
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1922
  • Dank erhalten: 2355
  • KarstenB am 15 Dez 2020 18:16
  • KarstenBs Avatar
Masai Mara, 19.9.20

Unser letzter ganzer Tag im Malaika Camp war angebrochen, und der sollte es in sich haben. Wir sind früh los, und es dauerte nicht lange, bis wir auf ein großes Löwenrudel beim Frühstück trafen:





Die Jugendlichen konnten es trotz gut gefüllter Bäuche nicht lassen, ein Hippo zu verfolgen:



Die Mutter schaute nur amüsiert hinterher:



Das Hippo wurde nach allen Regeln der Kunst eingekreist:









Da das Hippo die Junglöwen aber konsequent ignorierte, verloren die Junglöwen das Interesse und kehrten zum Gnu-Frühstück zurück:



Ohnehin spielte sich das Ganze in unmittelbarer Nähe zum Hippopool ab:





Anschließend wurde der Durst an einem nahen Bach gestillt und gespielt:











Auf der Weiterfahrt hatten wir das Vergnügen, dies Eland auf Brautschau zu sehen:



und Verreaux's Eagle-owl: (leider ein schlechtes Foto)



Plötzlich begann John, in einem Affenzahn über die Savanne zu rasen ...
(Diesen Cliffhanger müsst Ihr mir gestatten B) )
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 18 Dez 2020 18:39 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Fluchtmann, aos, ANNICK, Topobär, maddy, speed66, picco, TiaRosario, Klaudi und weitere 4