News

The Desert Grace beeindruckt mit seinem Nachhaltigkeitskonzept
Eine der neueren Lodges von Gondwana Collection Namibia, The Desert Grace, hat die Endrunde der Sustainable Development Awards 2021 in der Kategorie ‚Nachhaltige Entwicklung bei Privatunternehmen‘ erreicht. Gewinner dieser Kategorie ist Hoanib Skeleton Coast Camp von Wilderness Safaris. Die Gewinner der neun Kategorien wurden am Freitag, den 21. Mai 2021 bei der Preisverleihung in Windhoek […]
Weiter lesen
Namibias Politik auf den Punkt – Mai 2021
Bundesdeutschen Medien zufolge haben Namibia und Deutschland Mitte Mai die Verhandlungen zu dem Völkermord an den Herero und Nama (1904-1908) abgeschlossen. Das bestätigte Außenminister Heiko Maas am 28. Mai. Nachfahren der Opfergruppen kritisierten die – ihrer Meinung nach zu geringe ­– Entschädigungssumme von 1,1 Mrd. Euros. Das namibische Kabinett hat beschlossen, die freiwillige Heimkehr von […]
Weiter lesen
Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Mai 2021
Der Winter in Namibia beginnt normalerweise im Mai und die Tagestemperaturen waren diesen Monat trotz einiger kühler Nächte und kalter Temperaturen am frühen Morgen immer noch recht angenehm. Das namibische Mobilfunkunternehmen MTC wurde zum zweiten Mal in Folge zum „Most Admired Brand“ des Landes. Dies wurde von der Organisation Brand Africa Leadership Ende dieses Monats […]
Weiter lesen
Erinnerungen, die wir bald wieder erleben können!
Es ist erst über ein Jahr her, aber es scheint bereits zu weit entfernt, um es festhalten zu können, um es zu sehen, zu riechen oder greifen zu können. Es ist vergraben tief unter dem Dunkel des Alltags, von Regeln fest umschlungen, in die Enge gedrückt vom Gedanken „Hauptsache gesund bleiben, egal wie“. Es scheint […]
Weiter lesen
Neue Projekte unterstützen Tourismus
Namibias Sambesi-Region mit seiner subtropischen Vegetation, reichen Tierwelt und ländlichen Umgebung bietet Touristen ein unvergessliches Erlebnis. Zwei neue Entwicklungen werden dies noch verstärken – eine neue Brücke über den Sambesi-Fluss in der Nähe des Kasane-Grenzpostens, wo vier Länder eine gemeinsame Grenze haben, und ein millionenschweres Finanzierungsprojekt für Wildtiere der Region. Darüber hinaus hat die namibische […]
Weiter lesen
Die Namibia2Go-Autovermietung lockt mit attraktivem Sonderangebot
Die Namibia2Go-Autovermietung bietet kurzentschlossenen Namibia-Urlaubern 15 Prozent Rabatt auf ausgewählte Mietwagen für Buchungen im Zeitraum vom 17. Mai bis 30. Juni 2021. Namibia lockt mit bezaubernden Landschaften, 360 Tagen Sonnenschein, einer faszinierenden Tierwelt und endlichen Weiten. Hier ergibt sich Abstandhalten ganz natürlich, das Leben spielt sich größtenteils draußen ab. Die Namibia2Go-Autovermietung ermöglicht Selbstfahrern eine sichere […]
Weiter lesen
Das Leben ist „nawa“…
Namibia zu Covid-19-Zeiten – ein Reisebericht, der von Herzen kommt  Im unglaublichen Abenteuer des Lebens haben wir immer eine Wahl, wir sind niemals festgefahren. Zu Zeiten von Covid-19 haben wir die Wahl, uns auf die Angst und die Negativität einzulassen, die es auf dem Planeten gibt, oder wir können uns für die immense natürliche Schönheit […]
Weiter lesen
Leinen los zur Traumschiff-Reise nach Namibia
Die beliebte deutsche ZDF-Fernsehserie Das Traumschiff hat Kurs auf Namibia genommen. Seit Jahrzehnten bringt das Kreuzfahrtschiff seine Passagiere an Sehnsuchtsorte in der ganzen Welt. Namibia wird nach 1999 bereits zum zweiten Mal angelaufen. Bei Gondwana Collection Namibia herrscht große Freude, denn die verantwortliche Produktionsfirma POLYPHON Film- und Fernsehgesellschaft hat für einen Teil der Dreharbeiten die […]
Weiter lesen
Namibias Politik auf den Punkt – April 2021
Der namibische Verteidigungsminister Peter Vilho ist Anfang April zurückgetreten, nachdem Zeitungen berichteten, er habe seit Jahren ein Bankkonto in Hongkong, das er nicht bei der Erklärung seiner Vermögenswerte angegeben hatte. Präsident Geingob hat anschließend eine Kabinettsumbildung vorgenommen. Zwei Abgeordnete der oppositionellen Landless Peoples Movement (LPM) Partei wurden von Sitzungen in der Nationalversammlung und dem Parlamentsgebäude […]
Weiter lesen
Namibias Wirtschaft auf den Punkt – April 2021
Der Sommer verabschiedete sich diesen Monat; das brachte weniger Regen, obwohl der Nordwesten späte starke Regenfälle begrüßte, die halfen, die lange Dürre für Kunene und die nördlichen Teile der Erongo-Region zu brechen. Die kanadische Explorationsfirma Reconnaissance Africa, die in der Kavango-Ost Region nach Öl und Gas sucht, gab bekannt, vielversprechende Ergebnisse erzielt zu haben. Das […]
Weiter lesen
Der Früchtekorb der Erde…
Namibia zu Covid-19-Zeiten – ein Reisebericht, der von Herzen kommt  Die Damara Mopane Lodge liegt zwanzig Kilometer östlich von Khorixas und ist nach namibischen Verhältnissen praktisch nur einen Katzensprung vom Etosha Safari Camp entfernt. Abgesehen davon, dass es sich um eine attraktive Lodge umgeben von Mopane-Bäumen handelt, hat jedes geräumige Chalet seinen eigenen Schrebergarten! Sein […]
Weiter lesen
Wo Trockenflüsse fließen…
Namibia zu Covid-19-Zeiten – ein Reisebericht, der von Herzen kommt  Heute lasse ich Sorgen, Handys, Deadlines, soziale Medien und die Hektik des Alltags los und tauche ganz in meine Reise ein. Ich habe einen ganzen Tag Zeit, um die berüchtigte Skelettküste hinunter nach Swakopmund zu fahren. Was gibt es Schöneres? Als ich von Palmwag Lodge […]
Weiter lesen
Kwetu bietet Kaffee und Kuchen „auf Pad“ und auch Farmprodukte
Auf dem Weg vom Inland an die Küste ist die B2 die am meisten befahrene Straße. Was in Europa für einen Zwischenstopp die Autobahn-Raststätte ist, ist in Namibia und Südafrika der Farmstall, Padstal oder die Kaffeestube entlang der Fernstraßen. Zwischen Okahandja und Karibib kann man in Wilhelmstal gleich auf beiden Seiten der B1 eine Rast […]
Weiter lesen
Eine Zeit der Träume und Wunder…
Namibia zu Covid-19-Zeiten – ein Reisebericht, der von Herzen kommt  Es gibt kaum eine schönere Zeit in Namibia als die grüne Jahreszeit, inmitten der Wunder, die sich nach langen Jahren der Dürre plötzlich nach guten Regenfällen zeigen, wenn die Erde erleichtert aufatmet, durstig das Wasser aufsaugt und ihr neues Erwachen feiert. Auf der Straße Richtung […]
Weiter lesen
Nahrung für die Seele…
Namibia zu Covid-19-Zeiten – ein Reisebericht, der von Herzen kommt  Eine grüne Wüste zu sehen, ist ein Erlebnis, das man auf keinen Fall verpassen sollte. Die Natur lächelt. Ein Gefühl von Freude und Frische liegt in der Luft. Hoffnung prallt vom Boden ab wie ein bunter Strandball, der von lachenden Kindern in die Luft geworfen […]
Weiter lesen
Die unglaubliche Leichtigkeit des Seins…
Namibia zu Covid-19-Zeiten – ein Reisebericht, der von Herzen kommt  Das Canyon Roadhouse erinnert mich immer daran, wie wichtig Humor und Unbeschwertheit sind. Wie oft verlieren wir uns in alltäglichen Dingen und vergessen völlig, dem Leben eine heitere Seite abzugewinnen und es einfach zu genießen. Das Canyon Roadhouse steht für mich wie keine andere Lodge […]
Weiter lesen
Namibias Politik auf den Punkt – März 2021
Namibia hat seinen 31. Unabhängigkeitstag am 21. März wegen der Covid-19-Beschränkungen in ganz kleinem Rahmen begangen. Präsident Hage Geingob verlas eine Rede, in der er die Bevölkerung aufforderte, die Entwicklung des Landes seit 1990 mit Stolz zu betrachten. Anschließend schnitt das Staatsoberhaupt einen großen Kuchen im Präsidialamt an, der mit den Nationalfarben verziert war. Die […]
Weiter lesen
Namibias Wirtschaft auf den Punkt – März 2021
Einige Landesteile haben auch im März recht gute Regenfälle erhalten, doch der Nordwesten wird weiterhin von der Dürre geplagt. Die Regierung hat über 60.000 Ballen Luzerne und Heu in die Kunene-Region geschickt, um Kommunalfarmer zu unterstützen, die schon einen Großteil ihrer Viehherden verloren haben. Der Nordosten kämpft zurzeit gegen eine Heuschreckenplage. Finanzminister Ipumbu Shiimi hat […]
Weiter lesen
EKIPA-Schmuck, von Namibia inspiriert
20 Jahre EKIPA-Schmuck. Das ist für den The Narrative Namibia Online Shop ein willkommener Anlass, die von Namibia inspirierten Schmuckstücke von EKIPA Jewellery & Art anlässlich des Osterfestes zu feiern. Die Goldschmiedemeisterin Grit Böttcher gründete die lokale Schmuck- und Kunstmarke im Jahr 2001. EKIPA verkörpert ihre Liebe zu den wunderschönen namibischen Landschaften und den einzigartigen […]
Weiter lesen
Desert Affection: Traumreise für zwei
Während Sie mit der Wüstenbrise immer höher in den Himmel schweben, lugt die Sonne hervor und beleuchtet die Landschaft unter Ihnen. Die Dunkelheit weicht sanften, pfirsichfarbenen Tönen und enthüllt die hoch aufragenden Dünen der Namib-Wüste. Es ist derselbe Horizont, den Sie am Tag zuvor bestaunt haben, aber diesmal aus einem etwas anderen Blickwinkel – aus […]
Weiter lesen