News

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Dezember 2019
Weit verbreitete Regenfälle wurden Anfang Dezember 2019 in Namibia gemessen und sie setzten sich über Weihnachten fort. Dies führte dazu, dass mehrere Trockenflüsse Wasser führten und Staudämme Zufluss bekamen. Farmer und die Agrarindustrie hoffen, dass die lang anhaltende Dürre beendet sein könnte. Einige staatliche Unternehmen zahlten der Regierung Dividenden in Höhe von mehr als N$600 […]
Weiter lesen
Eine königliche Lodge: Willkommen Etosha King Nehale
Am 1. Mai öffnete die neuste Lodge von Gondwana Collection Namibia ihre Türen für den Tourismus in Nordnamibia. Sie liegt in einem Gebiet, das in den touristischen Reiserouten noch nie prominent in Erscheinung getreten ist. Das einstige „Owamboland“ ist die Heimat der Aawambo, der größten ethnischen Bevölkerungsgruppe in Namibia. Dieses Gebiet umfasst die Regionen Oshikoto, […]
Weiter lesen
Angeln in Goanikontes: Entspannend und spannend zugleich
Sportangeln in Namibia ist inzwischen bekannt und beliebt. Brandungsangeln entlang der Küste oder einen Tigerfisch aus den Flüssen im Norden am Haken haben, da schlägt das Anglerherz gleich doppelt. Ein neuer Trend: Mit der ganzen Familie Teichangeln und zwar auf „dem Mond“. Der einstige Alt-Herren-Sport mit seinem Klappstuhl-Image ist Vergangenheit. In „Goanikontes Oasis“, eigentlich ein […]
Weiter lesen
Brötchen – bekannt und beliebt für den Hunger zwischendurch
Sie sind länglich, haben zumeist eine Kerbe, aber unterschiedliche Farben, je nach Teig und Mehlbestäubung und lassen sich ganz variabel mit Käse, Aufschnitt, Schinken und gar Leberkäse belegen – Brötchen. Dazu eine Tasse Kaffee und die Welt ist in Ordnung. Brötchen sind in Namibia der Inbegriff schlechthin für die kleine Kaffeepause am Vormittag, das dienstliche […]
Weiter lesen
Hochaktuell: Buch über das Bierbrauen in Namibia
Seit über einem Jahrhundert wird in Namibia Bier gebraut und es schmeckt bei dem trockenen, heißen Klima besonders gut, vor allem auf Safari, daher ist eine ‚Coolbox‘ mit dem gut gekühlten Nass meistens dabei. Viele alte im Wüstensand entdeckte Bierflaschen mit oft noch gut lesbaren deutschen Etiketten sind stumme Zeugen, dass Bier schon zur deutschen […]
Weiter lesen
„Kaffee ist wie Sex im Gaumen.“
„Lass uns doch mal zusammen einen Kaffee trinken!” Ein Satz, mit viel Interpretationsspielraum. Meist als Standardeinstieg zum Kennenlernen oder für einen freundschaftlichen Plausch genutzt, auch von bejahenden Teetrinkern. Doch woher stammt dieses „Rendezvousgetränk“ aus Kaffeebohnen und was macht es so beliebt? Wasser in die Kaffeemaschine, Tüte auf, Kaffee in den Filter und durchlaufen lassen ist […]
Weiter lesen
Dürre beeinflusst Rückkehr der Paradieskraniche
Im Etosha-Nationalpark im Norden Namibias sind Ende November 2019 nur die Mopanebäume grün. Kaum ein Grashalm ist zu sehen, nicht einmal ein trockener. Büsche und Sträucher wirken fast ausschließlich kahl und abgestorben. Die Kondition der Pflanzenfresser ist alles andere als gut. Tiere müssen weite Strecken zurücklegen, um Futter zu finden und dann den langen Weg […]
Weiter lesen
The Delight Swakopmund erhält Top-Bewertung als umweltfreundliches Hotel
The Delight Swakopmund besticht nicht nur durch herzliche Gastfreundschaft und modernes Design, sondern auch durch beste Umweltverträglichkeit. Eco Awards Namibia hat dem Hotel von Gondwana Collection Nambia an der Küste nun das höchste Umwelt-Qualitätssiegel verliehen: 5 grüne Blumen. Diese besondere Auszeichnung wurde 2018 ins Leben gerufen, um Touristikbetriebe zu würdigen, die vor allem in die […]
Weiter lesen
Prosopis-Bäume gefährden Natur und Landwirtschaft
Fährt man auf der Schotterstraße von Bitterwasser vorbei an Hoachanas nach Stampriet östlich von Mariental sehen Reisende ein trockenes Flussbett parallel zur Straße. Das Flussbett ist voller grüner Bäume, ein erfreulicher Anblick in diesem trockenen und kargen Teil Namibias. Dieser grüne Gürtel im Auob-Fluss ist jedoch „trügerisch“ und besteht hauptsächlich aus Prosopis-Bäumen, einer gebietsfremden invasiven […]
Weiter lesen
Kunstflieger und Clown mit erstaunlicher Verwandtschaft
Der farbenprächtigste Raubvogel in Namibia ist wohl der Gaukler. Leider sind die Bestände wie überall in Afrika stark zurückgegangen. Im südlichen Afrika ist diese Raubvogelart als gefährdet klassifiziert, in Namibia als stark gefährdet. Experten zufolge hat sich der Bestand in den vergangenen drei Generationen um 50 Prozent verringert. Die etwa 60 cm großen und 2,25 […]
Weiter lesen
Buch über Bierbrauen in Namibia veröffentlicht
Dass Bier in einem trockenen und warmen Land wie Namibia gern getrunken und geschätzt wird, ist vermutlich nachvollziehbar. Doch nur wenige wissen, dass die namibische Brauerei Namibia Breweries Ltd (NBL) ihr Bier nach deutschem Reinheitgebot braut und international damit Anerkennung und Auszeichnungen gewonnen hat. Bernd Masche, mehr als drei Jahrzehnte lang Geschäftsführer von NBL und […]
Weiter lesen
“Ich will sie alle spielen lernen.”
Es ist erst ein Jahr her, dass Kati nicht zwischen Farben unterscheiden und nicht zählen konnte. Er sprach wenig, weil er keine Sprache richtig beherrschte. Doch gab man ihm eine Bongo-Trommel, dann spielte er sofort gekonnt drauf los. Kati fiel dem kuwaitischen Graffiti-Superstar, Mo Starr, auf, als dieser unter dem Gondwana-Motto „the celebration of colour“ […]
Weiter lesen
Partnerschaft in Europa: Gondwana kooperiert mit Romantik Hotels & Restaurants
Gondwana Collection Namibia geht erstmals eine Marketingpartnerschaft mit einer europäischen Hotelgruppe ein. Zur Marke Romantik gehören 200 Hotels und 250 Restaurants in neun Ländern Europas. Ausgezeichnete Kulinarik, echte Regionalität und erlebbare Geschichte vereinen die persönlich geführten Hotels zu einer exklusiven Kollektion für höchste Ansprüche. Nach Allianzen in Frankreich und Asien, ist Gondwana Collection Namibia der […]
Weiter lesen
Namibias Politik auf den Punkt – November 2019
Die regierende SWAPO-Partei hat die Parlamentswahlen vom 27. November gewonnen und ihr Präsidentschaftskandidat und Staatsoberhaupt Hage Geingob die Präsidentschaftswahl. Der knapp einmonatige Wahlkampf vor der Abstimmung verlief friedlich. Namibia wurde in diesem Monat für die Zeit von 2019 bis 2023 in den Vorstand der UNESCO in Paris gewählt. Der namibische Botschafter in Frankreich und bei […]
Weiter lesen
Namibias Wirtschaft auf den Punkt – November 2019
Einige Gebiete Namibias, einschließlich Windhoek, erhielten Ende November einige Regenschauer, aber der Wasserstand der Staudämme, die die Städte mit Trinkwasser versorgen, ist weiterhin niedrig. Finanzminister Calle Schlettwein hat eine Finanzierungsstrategie in Höhe von N$98 Mio. für SMEs und Jugendunternehmen in allen 121 Wahlkreisen Namibias auf den Weg gebracht. Die deutsche KfW-Entwicklungsbank und der Bankensektor von […]
Weiter lesen
Namibia bereit für Wahlen am 27. November 2019
In Namibia wird am Mittwoch dieser Woche ein neues Parlament und ein neues Staatsoberhaupt gewählt, die fünfjährige Amtszeit der jetzigen Regierung geht zu Ende. Über eine Million Wähler werden am 27. November 2019 zur Wahl gehen, der zum gesetzlichen Feiertag erklärt wurde, damit die Wähler ihr demokratisches Recht ausüben können. Fünfzehn politische Parteien kämpfen um […]
Weiter lesen
Vorsicht – Tiere auf der Straße
Tiere können die Geschwindigkeit eines herannahenden Fahrzeuges nicht einschätzen und treten die Flucht oft zu spät an – mit fatalen Folgen. Tiere kennen keine Verkehrsregeln, und deshalb müssen Hinweisschilder von Verkehrsteilnehmern beachtet und befolgt werden, um Tiere vor Verletzungen oder gar dem Tod zu bewahren. Nachts werden Tiere von den Scheinwerfern geblendet und wissen nicht, […]
Weiter lesen
Namibia plant zukünftige Wasserversorgung
Namibia hat in den letzten Jahren eine Zunahme von Überschwemmungen und Dürren erlebt, wobei die nördlichen Gebiete 2008/09 mit den Überschwemmungen zu kämpfen hatten und die Dürre seit 2016 ein Beweis für das andere Extrem ist. Namibia gilt als das trockenste Land in Afrika südlich der Sahara mit geringen und unregelmäßigen Niederschlägen. Namibias Geschichte der […]
Weiter lesen
Buchen Sie Ihre Namibia-Reise am Black Friday
Aufgepasst! Der Countdown läuft für den Black Friday & Cyber Monday Online Sale von Gondwana Collection Namibia. Die bekannte, nachhaltig geführte Lodge-Gruppe unterhält mehr als 20 einzigartige Unterkünfte in ganz Namibia in der Nähe von Naturwundern und  faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Alle Gondwana-Gastbetriebe sind am 29. November und 2. Dezember 2019 online zu einem sensationellen Rabatt buchbar. […]
Weiter lesen
Khaudum: Im Würgegriff der Dürre
Kein Wasser für die Tiere, Treibstoffmangel für Pumpen und Fahrzeuge, Mangel an Finanzen, Mangel an Personal und schwieriges Gelände: das sind die Herausforderungen, mit denen die Naturschutzbeamten im Khaudum-Nationalpark im Nordosten des Landes zu kämpfen haben. Aber immer wieder gelingt es ihnen Sponsoren zu finden, um das so wichtige Wasser für die mehr als 3000 […]
Weiter lesen