THEMA: Last Minute in den Süden Namibias & in den KTP
24 Jul 2015 09:28 #392968
  • Nadja+Marco
  • Nadja+Marcos Avatar
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 1414
  • Nadja+Marco am 24 Jul 2015 09:28
  • Nadja+Marcos Avatar
Reisebericht von Marco & Nadja
Last Minute in den Süden Namibias & in den KTP



Vorgeschichte:

Wie vielleicht einige von euch lieben Helfern hier gelesen haben, haben wir uns ca. 2 Wochen vor dem möglichen Reisetermin spontan damit befasst, ob wir es nicht doch noch hinbekommen, in diesen Sommerferien Namibia wiederzusehen. Wir träumten von verschiedenen Touren, zum Beispiel von Windhoek nach Kapstadt – oder eben den Süden Namibias und den KTP mal zu sehen. Ganz bewusst hatten wir den Süden auf unserer letzten Reise im Oktober ausgelassen. Uns ist wichtig, nicht nur im Auto zu sitzen und Strecke zu machen. Wir möchten die Dinge, die wir sehen, dann auch ganz relaxt wahrnehmen und nicht durchhetzen. Nachdem wir im Netz super Flüge gefunden haben, war schnell klar, dass es Namibia (und KTP) werden wird. Nach super Tipps von euch (ganz besonders für die Unterkünfte im KTP – Danke an Hanne und Sabine) stand schnell folgende Route fest:

Flug mit Air Namibia nach Windhoek
2 Nächte Bagatelle
1 Nacht Terra Rouge
1 Nacht Mata Mata
1 Nacht Nossob
1 Nacht Twee Rivieren
1 Nacht !Xaus Lodge
1 Nacht Mesosaurus
1 Nacht Quivertree Forest Rest Camp
2 Nächte Fish River Lodge
2 Nächte Teufelskrallen Tented Lodge
2 Nächte GocheGanas
Rückflug mit Air Namibia nach Frankfurt

Die vielen einzelnen Nächte sind durch verschiedene Gründe so entstanden (bevor jetzt kritische Stimmen laut werden) ;) :
In Terra Rouge wollten wir nur eine Nacht als „Zwischenstopp“ zum KTP bleiben – das war also pure Absicht von uns.

Die einzelnen Nächte im KTP sind einfach durch die Spontaneität bedingt: Es gab keine 2 Nächte mehr in einem Camp – Aber: So hatten wir die Möglichkeit, viele verschiedene Unterkünfte kennenzulernen. Da wir beim Gamedrive ja eh im Auto sitzen, haben wir die Fahrten immer auch als solchen gesehen. Ob man die Koffer im Auto hat oder nicht, man fährt vor- und nachmittags eh. Das hat uns überhaupt nicht gestört. Und die Unterkünfte waren jetzt auch nicht sooooo schön, dass man traurig ist… Beim nächsten Mal würden wir die Wilderness Camps buchen – Aber das ging bei diesem Mal einfach nicht. War auch okay so. Immerhin sind wir so in den KTP gekommen und ich würde es jederzeit wieder so machen, wenn es keine Alternative gibt.

Die wirklich einzige Unterkunft auf unserer Reise (außer KTP natürlich), die nur 1 von 2 angefragten Nächten frei war, war Mesosaurus. Und da die Fish River Lodge schon fix gebucht war, brauchten wir noch für eine Nacht einen „Lückenfüller“. Also haben wir uns dazu entschieden, die zweite Nacht im nur ca.30 km entfernten Quivertree Forest Rest Camp zu verbringen. Auch diesen Wechsel fanden wir nicht schlimm, denn so hatten wir trotzdem 2 Nächte in dieser Gegend.

Wir haben also diese tollen Flüge gesehen und über eine Route nachgedacht. Am nächsten Morgen schrieb mir Marco auf der Arbeit „Schatz, ich hab die Flüge gebucht!“. Wir zitterten noch ein paar Tage, da wir auf die Bestätigung unseres Mietwagens warteten… Diesmal wollten wir gerne einen größeren Wagen. Ihr erinnert euch an unseren Corolla im Oktober…?! Nun buchten wir einen SUV, einen 2x4 – da der 4x4 das Doppelte kosten sollte. Doch da wir so kurzfristig buchten, hatten wir schon Sorge, dass es sehr schwierig wird, noch ein Auto zu bekommen. Nach 4 Tagen kam dann endlich die Bestätigung. Alles steht! Last Minute ist also möglich! In zwei Wochen geht es nach Namibia! Unglaublich! :laugh: :laugh: :woohoo: :woohoo:

Nun dürft ihr zahlreich einsteigen in unser Überraschungsauto. Freut euch auf viele tolle Tiere, schöne Landschaften und zaaaaahlreiche erfüllte Wünsche… Nach unserem Sichtungsglück im letzten Jahr mussten wir uns ja wirklich einreden, nicht so große Ansprüche zu haben… Doch war das nötig?
Wir hoffen trotz Sommer- und Urlaubszeit auf ein paar Mitfahrer und Mitfahrerinnen. :kiss:






Liebe Grüße
Nadja und Marco
Last Minute in den Süden Namibias und KTP:

www.namibia-forum.ch...bias-in-den-ktp.html

Der Reisebericht zweier Schildkröten:

www.namibia-forum.ch...r-schildkroeten.html


Reisebericht Namibia: www.namibia-forum.ch...es-tier-ist-das.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, outofgermany, Topobär, Lil, Champagner, speed66, Nane42, Logi, TiaRosario, Clax und weitere 7
24 Jul 2015 09:33 #392969
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1794
  • Dank erhalten: 4428
  • Applegreen am 24 Jul 2015 09:33
  • Applegreens Avatar
Hallo Ihr beiden,

wie Ihr seid schon wieder zurück? :sick: Ihr habt doch grade erst geplant? :ohmy:

Ich steige gleich mal als Erste in Überraschungsauto mit ein und hoffe, dass wir bis zu meinem Abflug am 22.8. rechtzeitig wieder in Windhoek ankommen - ansonsten muss ich vorher aussteigen :lol:

Gespannte Grüße auf die Last Minute Tour :)
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco
24 Jul 2015 09:38 #392971
  • Nadja+Marco
  • Nadja+Marcos Avatar
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 1414
  • Nadja+Marco am 24 Jul 2015 09:28
  • Nadja+Marcos Avatar
Hallo Sabine,

Jaaaa leider!!! Die Reise ging vom 30.6. - 17.7.

Last Minute geht halt auch schnell wieder vorbei ;) Aber wir haben ja wieder genug Ecken ausgelassen und noch Wünsche für die nächsten Reisen offen :cheer:

Wir werden uns anstrengen, um dich bis zum 22.8. rechtzeitig nach Windhoek zu bringen :)

Bis später!!
Nadja und Marco
Last Minute in den Süden Namibias und KTP:

www.namibia-forum.ch...bias-in-den-ktp.html

Der Reisebericht zweier Schildkröten:

www.namibia-forum.ch...r-schildkroeten.html


Reisebericht Namibia: www.namibia-forum.ch...es-tier-ist-das.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
24 Jul 2015 09:44 #392974
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3201
  • Dank erhalten: 10689
  • Daxiang am 24 Jul 2015 09:44
  • Daxiangs Avatar
Hallo ihr Zwei,

ich steige auch noch schnell mit ein!

Bin schon ganz gespannt was ihr im KTP so alles grsehen und erlebt habt. Mit Sicherheit war es trockener, als bei unserer Tour im April.

LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html








Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco
24 Jul 2015 12:10 #393002
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6274
  • Dank erhalten: 11673
  • Champagner am 24 Jul 2015 12:10
  • Champagners Avatar
Hey - das kommt ja super passend zum Wochenende (und...hihi.... noch 3 Schultage und dann hab ich Ferien und kann Reiseberichte bis zum Abwinken lesen :laugh: )!

Ich freu mich schon auf Eure Tour - und hoffentlich seid Ihr beim Schreiben so schnell und spontan wie beim Buchen, Hinfliegen und Zurückkommen ;) - denn meine Deadline ist der 17.8. !!!

Liebe Grüße von Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco
24 Jul 2015 15:10 #393025
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5818
  • Dank erhalten: 2600
  • Hanne am 24 Jul 2015 15:10
  • Hannes Avatar
hallo Nadja und Marco,

ich bin wie ein Flitzebogen gespannt was Ihr alles erlebt habt, wie der Eindruck der Unterkünfte war und ich denke so eine spontan-Reise hat auch Vorteile, man grübelt nicht nach oh soll ich die Unterkunft nehmen oder doch die , denke es war eine super gute Entscheidung und jetzt freu ich mich endlich was zu lesen.
Sonnig heisse Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco