THEMA: Die Hochzeitsreise zweier Schildkröten
07 Apr 2013 15:20 #284480
  • Nadja+Marco
  • Nadja+Marcos Avatar
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 1414
  • Nadja+Marco am 07 Apr 2013 15:20
  • Nadja+Marcos Avatar
Hallo liebe Fomis,

heute sind wir von unseren Flitterwochen in Südafrika zurückgekehrt und - wer hätte das gedacht?- ich (Nadja) sitze gerade in der Sonne auf dem Balkon und sortiere die Bilder.
Und weils gerade so schön ist, dachte ich mir, beginne ich doch schon einmal mit unserem Bericht.

Unsere Route sieht so aus:

2 x Hazyview: Chestnut Country Lodge
2 x Olifants: Krüger NP
2 x Lower Sabie: Krüger NP
1 x Swaziland: Foresters Arms Hotel
2 x Itala: Ntshondwe Camp
2 x Tembe: Tembe Elephant Lodge
3 x St Lucia: St Lucia Wetland Guesthouse

Was es mit den Schildkröten auf sich hat, zeige ich euch im Laufe des Berichts... Nun kümmere ich mich um die Bilder und dann gibt es morgen unsere erste Station.
Ich hoffe auf zahlreiche Mitfahrer, auch wenn unser kleiner Chevrolet Sonic dann ziemlich kämpfen muss ;)

Liebe Grüße
Nadja & Marco

Last Minute in den Süden Namibias und KTP:

www.namibia-forum.ch...bias-in-den-ktp.html

Der Reisebericht zweier Schildkröten:

www.namibia-forum.ch...r-schildkroeten.html


Reisebericht Namibia: www.namibia-forum.ch...es-tier-ist-das.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Reise_Meike, ANNICK, Lil, Champagner, dirkmandy, connych, Steffi82, Guggu, Nane42
07 Apr 2013 15:47 #284488
  • Fluchtmann
  • Fluchtmanns Avatar
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 13
  • Fluchtmann am 07 Apr 2013 15:47
  • Fluchtmanns Avatar
Hallo Ihr Beiden,
ich brauche nicht viel Platz, ich schwinge mich aufs Dach. Es wird vor allem interessant, da Tembe dabei ist. Mein Ziel für Anfang Juni.
Gruß
Hans-Jürgen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco
07 Apr 2013 15:57 #284490
  • Nadja+Marco
  • Nadja+Marcos Avatar
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 1414
  • Nadja+Marco am 07 Apr 2013 15:20
  • Nadja+Marcos Avatar
Dann kann die Vorfreude steigen... Ich nehm es mal vorweg: Tembe war großartig :-)
Last Minute in den Süden Namibias und KTP:

www.namibia-forum.ch...bias-in-den-ktp.html

Der Reisebericht zweier Schildkröten:

www.namibia-forum.ch...r-schildkroeten.html


Reisebericht Namibia: www.namibia-forum.ch...es-tier-ist-das.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2013 16:00 #284492
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 977
  • Lil am 07 Apr 2013 16:00
  • Lils Avatar
Hallo ihr beiden,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit :woohoo: :woohoo: :woohoo:.

Heute erst gelandet und schon mit dem Reisebericht angefangen :laugh: . Grosses Kompliment :lol: :lol: .

Ich bin sehr gespannt auf eure Erfahrungen, vor allem weil wir in knapp 5 Wochen auf euren Spuren wandern werden.

Liebe Grüsse
Lil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco
07 Apr 2013 16:07 #284494
  • lisolu
  • lisolus Avatar
  • Beiträge: 744
  • Dank erhalten: 430
  • lisolu am 07 Apr 2013 16:07
  • lisolus Avatar
Hallo Nadja &Marco ,

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit !


Zitat|:

"Dann kann die Vorfreude steigen... Ich nehm es mal vorweg: Tembe war großartig "

Puh, da bin ich aber froh, dass es Euch gefallen hat. Ist ja immer so eine Sache mit den Empfehlungen. Bin sehr neugierig auf Eure Erlebnisse.

LG
Lisolu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nadja+Marco
07 Apr 2013 16:33 #284500
  • Nadja+Marco
  • Nadja+Marcos Avatar
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 1414
  • Nadja+Marco am 07 Apr 2013 15:20
  • Nadja+Marcos Avatar
Dann willkommen an Bord :cheer:

Und weil ich gerade so schön erholt bin, gibt es hier die kurze Berichterstattung über unseren Anreisetag.

Nach der Arbeit ging es direkt los zum Flughafen. Vor allem wegen der längeren Streikphasen bei Lufthansa wollten wir ganz besonders pünktlich sein, um auch sicher gehen zu können, dass alles klappt ;)

Am Ticketautomaten gab es dann gleich einen Schreck: Im System wurden zwei völlig andere (natürlich weit voneinander entfernte) Sitzplätze angezeigt... Ich wollte auf keinen Fall bei so einem langen Flug allein sitzen und war schon frustriert. Nach langer Suche vieler beschäftigter Mitarbeiter erhielten wir die Aussage "Das passiert oft. Systemfehler. Einfach Tickets drucken, da stehen dann bestimmt die richtigen Plätze drauf."
Na, wenn das ein bekannter Systemfehler ist, fragt man sich doch, warum er nicht verbessert wird, sondern tagein, tagaus fröhlichen Pärchen oder Familien die Laune verdirbt... :whistle:

Nach einem guten Film, leckerem Essen (Chicken, Kartoffelpürree für mich, Beef, Spätzle und Rotkohl für Marco) und einer leichten Schlaftablette waren wir auch schon da.
Da wir uns beeilen mussten, um den Anschlussflug nach Nelspruit zu bekommen, sind wir (insbesondere ich) wohl mit unbeholfenem Gesichtsausdruck durch die Gegend spaziert. Sofort "stürzten" sich Kofferträger auf uns, um zu helfen. Wir nahmen an, damit wir das Gate schnell fanden. Nun unser erster "Abzockversuch": Der Kofferträger zeigte uns einen 200 Rand-Schein und meinte "Thats ok for me." Für 2 Minuten Weg zeigen? :unsure:
Wir verhandelten und trafen uns bei wahrscheinlich immer noch viel zu hohen 50 Rand... Naja... Wir sahen wohl einfach zu unfähig aus... Unser Vorsatz für die Zukunft: souverän aussehen!

In Nelspruit bekamen wir schnell unseren Wagen. Kein erhofftes Upgrade, sondern ein kleiner weißer Chevrolet Sonic... Naja, zu den Nachteilen dieses Autos komme ich noch :blink:

Auf dem Weg nach Hazyview rutschte mir wieder das Herz in die Hose: Eine Polizeisperre... Ich wollte doch jeden Kontakt zur Polizei meiden... Aber wenn die vor einem die Straße sperren, geht das wohl nicht.
Der freundliche Polizist machte uns nur darauf aufmerksam, dass eine Straße gesperrt war und wir einen kleinen Umweg nach Hazyview fahren mussten.





Nach unserer ersten kleinen "Gravel-road" zur Chestnut Country Lodge relaxten wir in der Sonne und sahen uns die schöne Anlage an







Am Nachmittag gingen wir in der Nähe in ein Cafe. Wir haben leider den Namen vergessen... Dort wird Kaffee geröstet, es gibt einen schönen Garten und lecker Essen.





Abends nahmen wir am Dinner in der Lodge teil. Das ist sehr empfehlenswert. Für mich sind neue Gerichte immer eine "Dschungel-Prüfung" ;) Vor allem das Straußen-Carpaccio ... Ich mag einfach kein rohes Fleisch. :blush:

Morgen geht es zum Blyde River Canyon. Gute Nacht :)
Last Minute in den Süden Namibias und KTP:

www.namibia-forum.ch...bias-in-den-ktp.html

Der Reisebericht zweier Schildkröten:

www.namibia-forum.ch...r-schildkroeten.html


Reisebericht Namibia: www.namibia-forum.ch...es-tier-ist-das.html
Letzte Änderung: 07 Apr 2013 16:48 von Nadja+Marco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Fritzi, Fluchtmann, engelstrompete, ANNICK, Topobär, Lil, dirkmandy, connych, Steffi82 und weitere 3