THEMA: Tausche 10 Löwen gegen einen Leoparden
15 Jan 2014 10:41 #321034
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2026
  • Montango am 15 Jan 2014 10:41
  • Montangos Avatar
Hallo zusammen,

seit Sonntag sind wir nun zurück von unserer Reise durch das südliche Namibia und Südafrika.

Obwohl es ja geradezu wimmelt von Reiseberichten über diese Gegend, möchte ich Euch trotzdem ein wenig von unserer Reise erzählen.
Für alle, die nur gezielt über das ein oder andere Ziel lesen wollen, werde ich die einzelnen Tage jeweils verlinken.

Unsere Route :

12.12. Abflug
13.12. Windhoek Pension Uhland
14.12. Red Dune Camp
15.12. Kieliekrankie
16.12. Rooiputs Nr.4
17.12. Rooiputs Nr.4
18.12. Nossob
19.12. Mabuasehube Nr.4
20.12. Mabuasehube Nr.4
21.12.. Bosobogolo Nr.1
22.12. Nossob
23.12. Urikaruus
24.12. Mesosaurus Busch Camp
25.12. Fish River Lodge
26.12. Fish River Lodge
27.12. Gunsbewys
28.12. Klein Aus Vista Eagles View
29.12 Klein Aus Vista Eagles View
30.12. Richtersveld De Hoop
31.12. Richtersveld Tatasberg
01.01. Port Nolloth Scotia Inn
02.01. Lamberts Bay Malkopan Campsite
03.01. Cederberge Jamaka Campsite
04.01. Paternoster Oystercatcher Lodge
05.01 bis 11.01. Kapstadt Bird`s Nest

Nachher geht es los.

LG
Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Letzte Änderung: 13 Feb 2014 08:19 von Montango.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, Lil, Nane42, Logi, Hobi, Daxiang
15 Jan 2014 10:45 #321038
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1234
  • engelstrompete am 15 Jan 2014 10:45
  • engelstrompetes Avatar
Hallo Montango,
schön , das Du einen Reisebericht schreibst. Freue mich schon , weil die Tour ist bestimmt interessant.
Liebe Sonne und Schnee Grüße
Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango
15 Jan 2014 10:45 #321039
  • Susi65
  • Susi65s Avatar
  • Beiträge: 1025
  • Dank erhalten: 964
  • Susi65 am 15 Jan 2014 10:45
  • Susi65s Avatar
Hallo Montango,

auch wenn ich nicht tauschen will (und leider auch nicht kann ;) ), bin ich bei Deinem kommenden Reisebericht gerne mit dabei.

Liebe Grüße

Susi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango
15 Jan 2014 10:49 #321042
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2026
  • Montango am 15 Jan 2014 10:41
  • Montangos Avatar
12.12.
Dieses Mal ist alles anders, sogar der Weg zum Flughafen. Wir haben in den letzten 2 Monaten ein Haus umgebaut und sind vor 4 Wochen umgezogen. Zum Glück habe ich meine Packlisten, so dass ich hoffe , alles Wichtige ist dabei. Kurz vor dem Abflug haben wir dann noch versucht, die Reise zu verhindern. Ich habe mir 3 Tage zuvor beim Aufwachen mit dem Finger die Hornhaut vom rechten Auge verletzt und Frank ist am Abflugtag gegen die tags zuvor eingebaute Vollglastür gerannt und hat sich die Nase innen und aussen blutig geschlagen.
Irgendwann sitzen wir trotzdem im Flieger. Alles wird gut (hoffen wir zumindest)
Der Flug ist ruhig, bis auf das Neugeborene 4 Reihen vor uns, dass mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks alle 2 Stunden für 10 Minuten schreit. Die junge Mutter schüttelt es dann immer solange, bis es beschließt lieber wieder ruhig zu sein.
Nach dem Stress der letzten Woche schlafen wir sofort ein, als das Licht ausgeht.

zurück zum Inhalt
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Letzte Änderung: 15 Jan 2014 14:00 von Montango.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, Topobär, Lil, Nane42, Daxiang
15 Jan 2014 10:58 #321044
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2026
  • Montango am 15 Jan 2014 10:41
  • Montangos Avatar
13.12.
Der Flieger landet in Johannesburg 15 Minuten zu früh. Die Hoffnung mit Gepäck den Anschlussflug nach Windhoek zu erreichen steigt. Wir eilen zum nächsten Gate. Unterwegs fragt uns ein deutsches Paar , warum alle so rennen. Wir rufen ihnen im Vorbeilaufen zu, dass wir nur 1 Stunde Umsteigezeit haben. „Wir haben 2 Stunden Zeit“ ist die Antwort. Kurz bevor die Türen geschlossen werden, sehen wir das Paar in unseren Flieger einsteigen. Da hat wohl jemand nicht an den Zeitunterschied gedacht.
In Windhoek gelandet, kommt das Gepäck früh aus dem Flieger. Super, erste Hürde geschafft.
Wir werden von Buschlore abgeholt und übernehmen unseren Mietwagen (Hilux DoubleCab mit Dachzelt). Das dauert länger als erwartet, da einiges nachzubessern ist. Dazu aber später mehr.
Noch schnell für 1,5 h in die Maruea Mall und der Einkauf für die nächsten Wochen ist erledigt.
Wir übernachten in der Pension Uhland. Diese ist einfach aber für den Preis durchaus ok.
Im Garten ist viel Platz, um unser Auto zu beladen. Essen und Getränke für 2 Wochen werden verstaut.




Nachdem wir den Wagen eingeräumt haben, nehmen wir ein Taxi zu Joes Beerhouse, wo wir per Mail einen Tisch reserviert haben. Uns gefällt es dort immer wieder gut, auch wenn das Essen nur mittlerer Qualität ist. Aber es ist Freitag abend und die Stimmung dort ist klasse.




zurück zum Inhalt
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Letzte Änderung: 15 Jan 2014 14:02 von Montango.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Tanja, engelstrompete, Topobär, Lil, Nane42, Logi, Daxiang
15 Jan 2014 11:10 #321046
  • Berg-Eule
  • Berg-Eules Avatar
  • Beiträge: 1999
  • Dank erhalten: 1139
  • Berg-Eule am 15 Jan 2014 11:10
  • Berg-Eules Avatar
Ich melde mich an zum Tauschen: Wir haben schon mehrere Leoparden jeweils längere Zeit beobachten können, aber noch keinen Löwen - nur mal einen in weiter Ferne.

Bin sehr gespannt auf deinen Bericht und werde ein aufmerksamer Mitfahrer sein.
Liebe Grüße von Gabriele


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert. (Seneca)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango