THEMA: Ganz relaxt durch Afrika: Botswana/Kavango 2013
12 Nov 2013 20:49 #312584
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6731
  • Dank erhalten: 14393
  • Champagner am 12 Nov 2013 20:49
  • Champagners Avatar
@ Lil: ich kenne ja deinen Tourplan, von daher denke ich, dass Ihr bis dahin einiges an Tiersichtungen hattet und sowieso vieles ganz anders, nämlih grün erleben werdet! Gerade um dieses Grün beneide ich euch schon jetzt - irgendwann will ich das auch mal sehen!

@ Kathy: vielen Dank für die vielen schönen Erinnerungen - wobei Nxai Pan ja noch auf meiner to-see-Liste steht ;) ! Bin gespannt wie es bei euch weitergeht!

LG Bele
Letzte Änderung: 14 Nov 2013 20:40 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lil, Kathy_loves_Africa
14 Nov 2013 20:27 #312974
  • Kathy_loves_Africa
  • Kathy_loves_Africas Avatar
  • Beiträge: 487
  • Dank erhalten: 1308
  • Kathy_loves_Africa am 14 Nov 2013 20:27
  • Kathy_loves_Africas Avatar
Hanne schrieb:
musste grad so lachen über die Pälzische Verabschiedung, wie man sieht
seit Ihr gud häm kumme.
Jaja, unser "pälzischer Dialekt" ist halt schon unverkennbar… :laugh: :whistle:

Mamba29 schrieb:
Vorfreude ist ja auch eine Form von Freude. B)
Da hast du echt Recht, uns macht die Vorbereitung auch immer richtig Spaß, ist fast schöner als Urlaub machen :silly:

Nane schrieb:
Das Schmuse-Löwinnen-Foto ist ja sooo niedlich... Da will man doch am liebsten mal zum kraulen rübergehen :cheer:
Oh jaaa, am liebsten wäre ich ausgestiegen und hätte sie ein bisschen geknuddelt :)

Lil schrieb:
Wenn ich mir die Bilder vom Makgadikgadi NP ansehe, steigt die Vorfreude seeeehr, da diese Gegend nächstes Jahr auch bei uns auf dem Programm steht :cheer: :cheer: :cheer: .
Der Makgadikgadi wird euch sicherlich gefallen. Was ich schön finde ist einfach, dass es dort noch nicht „überlaufen“ ist!

Bele schrieb:
vielen Dank für die vielen schönen Erinnerungen - wobei Nxai Pan ja noch auf meine to-see-Liste steht ;) !
Na Bele, das ist doch suuuper… Wieder ein Grund nochmal nach Botswana zu reisen :silly: :)


Liebe Grüße
Kathy
Letzte Änderung: 14 Nov 2013 20:28 von Kathy_loves_Africa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2013 23:59 #313009
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3380
  • Dank erhalten: 13659
  • casimodo am 14 Nov 2013 23:59
  • casimodos Avatar
Hi Kathy,

uiuiui.... da habt Ihr ja nette Begegnungen gehabt. Die Schmuselöwen sind echt super B)
Es wundert mich das Koala so ungeniert vor den Hyänen trinkt. Ich dachte immer, Leos werden von Hyänen
in die Flucht geschlagen :dry:

Viele Grüße
Casimodo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kathy_loves_Africa
15 Nov 2013 08:01 #313020
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2194
  • Dank erhalten: 4018
  • Guggu am 15 Nov 2013 08:01
  • Guggus Avatar
Guten Morgen Kathy,

nachdem ich den eigenen RB fertig habe, kann ich jetzt entspannt die der anderen
Autoren Lesen. :)
Bei 0° heute Morgen ist es gerade richtig sich mit ein bisschen Afrikalektüre aufzuwärmen. :P
Ja, die Dombofarm war schon was einmaliges. Bis in die Nxai Pan haben wir es nicht geschafft -
ein Grund um wieder zu kommen!.
Der Tag mit Uli in den Makadigadi war für uns eins der schönsten Erlebnisse in diesem Urlaub. :silly:

Du kannst beim schreiben ruhig ein bisschen Tempo aufnehmen :whistle: , ich bin gespannt auf die weiteren Erlebnisse.

LG Guggu
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kathy_loves_Africa
15 Nov 2013 20:42 #313117
  • Kathy_loves_Africa
  • Kathy_loves_Africas Avatar
  • Beiträge: 487
  • Dank erhalten: 1308
  • Kathy_loves_Africa am 14 Nov 2013 20:27
  • Kathy_loves_Africas Avatar
Carsten schrieb:
Es wundert mich das Koala so ungeniert vor den Hyänen trinkt.
Carsten, so ein „Koala“ lässt sich auch von Hyänen nicht verscheuchen :laugh: :laugh: :laugh:

Neee im Ernst, es war echt cool, Heike meinte auch, dass die Leos eigentlich meist alleine da sind. Aber vielleicht hat ja auch der Diego den Leo-Damen den Kopf verdreht :kiss: , wer weiß???

Guggu schrieb:
Der Tag mit Uli in den Makadigadi war für uns eins der schönsten Erlebnisse in diesem Urlaub. :silly:
Du kannst beim schreiben ruhig ein bisschen Tempo aufnehmen :whistle: , ich bin gespannt auf die weiteren Erlebnisse.
Mit dem Ausflug in den Makgadikgadi ging es uns auch so, einfach unbeschreiblich und ein absolutes Highlight!

Hmmm, das mit dem Tempo…… tut mir leid :( Irgendwie schaffe ich es momentan beruflich nicht immer gleich weiter zu schreiben. Würde auch lieber Reisebericht schreiben, anstatt Klassenarbeiten zu korrigieren :whistle: :whistle: :whistle: Bele versteht das bestimmt :silly:

Lieber Gruß

Kathy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Nov 2013 20:28 #313504
  • Kathy_loves_Africa
  • Kathy_loves_Africas Avatar
  • Beiträge: 487
  • Dank erhalten: 1308
  • Kathy_loves_Africa am 14 Nov 2013 20:27
  • Kathy_loves_Africas Avatar
Montag, 7. Oktober 2013

Unterkunft: DOMBO Farm
Kosten: 105€ p.P. (VP)


Gestern Abend vereinbarten wir mit Sigrid und Reinhard, dass wir erst um 9:00 Uhr frühstücken wollten, schließlich war für heute „,Relaxen auf DOMBO“ angesagt. Auch die Beiden schienen über ein bisschen längeres Ausschlafen erfreut zu sein ;) Beim Frühstück unterhielten wir uns richtig angeregt und plötzlich war es schon wieder 12 Uhr. Wow, die Zeit verging wie im Flug :woohoo: So machten wir uns in der Mittagshitze auf den Weg zu den Luchsen, aber auch ihnen war es zu warm. Sie bevorzugten die Kühle ihres Unterschlupfes. Auf dem Rückweg machten wir einige Bilder vom Chalet und legten dort einen kleinen Zwischenstopp ein.







Aufgrund des späten Frühstücks ließen wir den Lunch ausfallen und Heike richtete auf der Terrasse gegen 13:30 Uhr leckeren Apfelkuchen und Kaffee an.



An diesem Nachmittag benutzten wir auch zum allerersten Mal die Liegestühle auf der Terrasse unseres Chalets und beobachteten das Treiben am Wasserloch. Eine lustige Slender Mongoose flitzte umher, drei Steinböckchen waren auch immer in der Nähe und der Milan zog über uns seine Kreise.

Heute gab es bereits um 17:00 Uhr Abendessen, da wir später zur Leopardenbeobachtung an den zweiten Hide fahren wollten. Nach dem leckeren Essen ging auch bereits die Sonne unter.





Mit dem Auto fuhren wir hoch zu den Luchsen und es war mal wieder „Raubtierfütterung“ angesagt :)



Danach fuhren wir zum zweiten Wasserloch, wo wir auch schon von „Jochen, Marina und Sabine“ empfangen wurden.



Am Hide schnappten wir unsere Klappstühle, setzten uns leise ins Häuschen und Uli stellte das Auto etwas weiter entfernt ab. Es dauerte nicht lange, bis die Hyänen auch zum Hide kamen. Marina steckte ihre Nase schon fast durch die Drahtmaschen des Hides. Wir mussten uns beherrschen, um nicht laut loszulachen.





Lange Zeit saßen wir mucksmäuschenstill im Hide, aber ein Leopard ließ sich nicht blicken. Irgendwann beschlossen wir, den Rückweg anzutreten. Uli öffnete die Tür des Hides und entdeckte eine der Hyänen direkt dahinter auf dem Weg, die es sich dort richtig bequem gemacht hatte :silly: Wir packten alles ins Auto und fuhren zurück zum Camp. Auf dem Weg entdeckten wir eine frische Leopardenfährte in der Fahrspur. Zurück im Camp berichtete uns Heike, dass während unserer Abwesenheit Koala einige Zeit am Wasserloch verweilte. Bei Bier und Savanna ließen wir einen wunderschönen Tag mit Sigrid, Reinhard, Heike und Uli ausklingen. Später konnten wir vom Chalet aus noch eine Hyäne beobachten, bevor das Licht am Wasserloch ausging.

Morgen stand dann schon der letzte Tag auf DOMBO bevor. Bis dahin, liebe Grüße!

Kathy & Marco
Letzte Änderung: 18 Nov 2013 20:30 von Kathy_loves_Africa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mamba29, Reinhard, Hanne, chrissie, casimodo, Fluchtmann, ANNICK, Topobär, Lil, namibiafieber und weitere 6