THEMA: Schwierige Reiseplanung-schöner Urlaub in Bot+Zimb
07 Mär 2017 15:57 #466895
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2223
  • Dank erhalten: 8628
  • fotomatte am 07 Mär 2017 15:57
  • fotomattes Avatar
Hi chrissie,

an den Booted Eagle kannst du denke ich einen Haken machen.
Deinen dunkelformigen T. E. allerdings nehme ich dir nicht ab. :blush: :blink: Was spricht gegen einen jungen Bateleur?

Viele Grüsse,
Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrissie
07 Mär 2017 16:56 #466903
  • leser
  • lesers Avatar
  • leser am 07 Mär 2017 16:56
  • lesers Avatar
Danke chrissie für den Bericht und das Mitnehmen eines Schwarzlesers.
Ich habe dir zwei Bilder vom Hwange geklaut und hier eingefügt
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=468
.....ich hoffe du vergibst.
Danke und Grüße vom leser
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mär 2017 13:05 #467007
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2409
  • Dank erhalten: 5106
  • chrissie am 08 Mär 2017 13:05
  • chrissies Avatar
fotomatte schrieb:
Deinen dunkelformigen T. E. allerdings nehme ich dir nicht ab. :blush: :blink: Was spricht gegen einen jungen Bateleur?

Dass der Greif ein dunkelformiger T. E ist, war Maddys erster Bestimmungsversuch. Nachdem sie das Bild



dazu gesehen hat, hat sie ihre Meinung revidiert. Da sie die Größe des Vogels nicht kennt - ich kann sie im Nachhinein auch nicht mehr eingrenzen :blush: - vermutet sie eventuell einen Common Buzzard -Buteo buteo- , der wohl viel kleiner als ein großer Adler ist.

Da weder der Buteo buteo noch ein junger Bateleur in meinem bird guide abgebildet ist, habe ich mir im Internet Fotos von letzterem angesehen, aber ganz überzeugt bin ich (noch) nicht.

Bei der Internetrecherche bin ich jedoch unsicher geworden, was die deutsche Übersetzung in meinem bird guide angeht:
Steppe buzzard - buteo vulpinus - Mäusebussard
Im Internet wird bei buteo buteo vulpinus - Falkenbussard angegeben. :ohmy:
Was ist korrekt?
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Letzte Änderung: 08 Mär 2017 13:06 von chrissie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mär 2017 13:09 #467011
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2409
  • Dank erhalten: 5106
  • chrissie am 08 Mär 2017 13:05
  • chrissies Avatar
leser schrieb:
Danke chrissie für den Bericht und das Mitnehmen eines Schwarzlesers.
Ich habe dir zwei Bilder vom Hwange geklaut und hier eingefügt
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=468
.....ich hoffe du vergibst.
Danke und Grüße vom leser

und wenn nicht? ;)
Nein, ist schon ok :)

Ist schon ein krasser Unterschied damals zu heute-und ich kann leider nicht behaupten, dass es heute schöner aussieht, mal abgesehen von den Auswirkungen auf das Öko-System.
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mär 2017 13:18 #467015
  • leser
  • lesers Avatar
  • leser am 07 Mär 2017 16:56
  • lesers Avatar
chrissie schrieb:
und wenn nicht? ;)
....würde ich die Bilder natürlich wieder herausnehmen und nur den link auf dein Thema lassen....Hand auf's Herz!
Mit dem direkten Vergleich auf der selben Seite ist es natürlich schon kommoder :) .
In diesem Sinn,
Danke und Grüße
PS: Ja, das große Elefantenkino hat(te) schon seinen Preis.
Letzte Änderung: 08 Mär 2017 13:22 von leser. Begründung: PS
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mär 2017 13:36 #467024
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2223
  • Dank erhalten: 8628
  • fotomatte am 07 Mär 2017 15:57
  • fotomattes Avatar
Hi chrissie,

nach wie vor bin ich überzeugt, daß dein Foto einen jungen Gaukler zeigt, denn die Cere ist nicht gelb wie beim Bussard, und einen Stoß ( Schwanz ) sieht man auch nicht. Dazu kommt der bläulich schimmernde, nackte Bereich zwischen Auge und Schnabel sowie der gepunktete, nicht gebänderte Bauchbereich. Plus die Schwingenunterseite.
Buteo buteo ist die Nominatform des hier heimischen Mäusebussards, während B. b. vulpinus die östliche, asiatische Unterart darstellt. Und die heisst bei uns halt Steppenbussard. "Östliche Unterart des Mäusebussards" wäre ja auch etwas sperrig. B)
Mag sein, daß der auch als Falkenbussard läuft, aber deutsche Namen sind sowieso Schall und Rauch, wenn man´s genau haben will, zählt nur der wissenschaftliche Name.

Gruß, Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.