THEMA: Der Leopard kommt nur am Sonntag...
29 Dez 2017 13:43 #502968
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5820
  • Dank erhalten: 2613
  • Hanne am 29 Dez 2017 13:43
  • Hannes Avatar
hallo Regina,
was ist ein Randensalat - noch nie gehört.
Einen guten Rusch wünscht Dir
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Dez 2017 14:31 #502972
  • brisen
  • brisens Avatar
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 60
  • brisen am 29 Dez 2017 14:31
  • brisens Avatar
Hallo Hanne

Salat aus Roter Beete, in der Schweiz: Randensalat.

@Regina: sorry, ich habe mich hier dazwischengedrängt. Übrigens, ein sehr schöner Reisebericht, ich bin auf die Fortsetzung gespannt.

lg und auch einen guten Rutsch ins 2018
brisen
Letzte Änderung: 29 Dez 2017 14:33 von brisen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Dez 2017 00:04 #503023
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 1260
  • regsal am 30 Dez 2017 00:04
  • regsals Avatar
@Pascalinah
Du hast sehr wahrscheinlich recht :) mit der Mole snake... der Führer hat zwar watersnake gesagt, aber hat vielleicht die Mole snake gemeint.... sorry für meine Ungenauigkeit... :(

@Hanne
Das tut mir leid, dass ich geschrieben habe wie mir der Schnabel gewachsen ist... ;)

Und danke Brisen für deine Verständigungshilfe.. :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: brisen
30 Dez 2017 13:05 #503061
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 1260
  • regsal am 30 Dez 2017 00:04
  • regsals Avatar
Nun sind wir also in Rundu und müssen unserem Toyota auch einmal zu trinken geben. Es herrscht Hochbetrieb an der Tankstelle, nicht nur Autos die Benzin tanken, sondern auch viele Menschen, die etwas verkaufen möchten oder um Geld betteln. Da ist Aufmerksamkeit dringend notwendig.

Aufgetankt fahren wir noch einige Kilometer Richtung Westen auf der B10. Dann biegen wir ab zu unserem heutigen Tagesziel, die Hakusembe Riverlodge am Okavangoriver. Herzlich werden wir empfangen und unser Bungalow ist auch hier, wie in der Waterberg Plateau Lodge die Nr. 1 :) Über eine Passerelle gelangen wir zu unserem Bungalow direkt am Fluss.


Der Okavango führt jedoch im Moment wenig Wasser, und es können keine Bootsfahrten angeboten werden. Es ist heiss, über 30 Grad. Trotzdem ist es ein schöner Ort am Fluss und wir können von unserer Terrasse das Treiben am anderen Ufer beobachten, d.h. wir schauen direkt nach Angola rüber.. ;). Kinder sind am Baden, dann kommt eine Kuhherde zum Trinken und die Mutter der Kinder trägt Eimer um Eimer Wasser vom Fluss in ihre Maisplantage.



Eigentlich ganz friedliche Szenen, wenn man nicht wüsste, dass es in diesem Fluss auch Krokodile gäbe... :( aber die Menschen leben mit diesen Umständen, was für uns sehr ungewohnt scheint.
Wir sind recht müde von der langen Reise und geniessen den Sonnenuntergang und das Nachtessen auf der schönen Holzterrasse des Restaurants und dann geht’s ab ins Bett.





Letzte Änderung: 09 Feb 2018 11:43 von regsal.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, Topobär, speed66, Guggu, Nane42, Logi, Old Women, Daxiang, Martina56 und weitere 3
30 Dez 2017 13:22 #503065
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5820
  • Dank erhalten: 2613
  • Hanne am 29 Dez 2017 13:43
  • Hannes Avatar
hallo Regina,
Du musst Dich nicht entschuldigen, ich finde es gerade schön wenn man von anderen Ländern zu den Produkten die heimischen Namen bekommt, es ist ja auch eine Bereicherung im Wortschatz, wir haben zwar Schweizer Freunde die haben noch die Randensalat gemacht - sonst hätte ich es ja gewusst.
Liebe Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: regsal
30 Dez 2017 13:42 #503071
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2157
  • Dank erhalten: 3954
  • Guggu am 30 Dez 2017 13:42
  • Guggus Avatar
Hallo Regina,

eure Tour gefällt mir gut, vieles kenne ich schon und bin gespannt auf eure Sicht der Dinge.
Schöne Sichtung der Nashörner auf dem Waterberg, so viel Glück hatten wir nicht. Ich mag aber die Gegend sehr gerne.

Liebe Grüße
Guggu
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: regsal