THEMA: DAS STAUNEN IM WALDE - Madagaskar Oktober 2018
09 Jan 2020 06:51 #576852
  • speed66
  • speed66s Avatar
  • Beiträge: 663
  • Dank erhalten: 507
  • speed66 am 09 Jan 2020 06:51
  • speed66s Avatar
Hallo Barbara,

als Fan deiner Berichte bin ich natürlich auch wieder bei
Ananatananadingsbums oder Tananaananairgendwie
:laugh: dabei.
Deine Wortwahl ist unübertroffen und die gezeigten Bilder äußerst verführerisch.
Ich freu mich und habe kein Problem, wenn es dabei gemütlich zu geht...
Grüße (auch an Heinz),
Nette
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bhekisisa
09 Jan 2020 17:40 #576913
  • Mabe
  • Mabes Avatar
  • Beiträge: 959
  • Dank erhalten: 1587
  • Mabe am 09 Jan 2020 17:40
  • Mabes Avatar
Ok, hab´s mir überlegt...kann weitergehen :)

Gruß
Mabe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bhekisisa
14 Jan 2020 13:39 #577296
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 595
  • Bhekisisa am 14 Jan 2020 13:39
  • Bhekisisas Avatar
Liebe Mitfahrer,

es geht weiter! Wir haben eine Nacht in Tana verbracht und freuen uns schon, dass es jetzt endlich richtig los geht. Und obwohl wir nicht pünktlich abgeholt werden und ohnehin den folgenden drei Wochen im Hinblick auf unsere Guides etwas zweifelnd entgegenschauen, gelingt es uns vieren, uns einander anzunähern, sodass sich die zwischenmenschlichen Wolken beinahe zur Gänze auflösen. So können wir uns ganz auf die ersten Eindrücke - und es sind viele - konzentrieren: Über das sehr eigene Flair Tanas, kulinarische Relikte aus der Kolonialzeit, geisterfreundliche Bauweise und eigenwillige Andenken ist alles dabei. Doch überzeugt euch selbst!

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch Barbara

@Mabe: Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich hoffe, deine Entscheidung wird belohnt!

@Nette: Es freut mich ganz besonders, dass du wieder mit dabei bist! Und Heinz hat sich sehr über deinen Gruß gefreut!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus63, Topobär, freshy, speed66, Mabe
23 Jan 2020 19:50 #578294
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 595
  • Bhekisisa am 14 Jan 2020 13:39
  • Bhekisisas Avatar
Liebe Begleiter!

Die nächste Etappe ist online! Heute geht es vom kühlen Antsirabe Richtung Glutofen Westküste - der Temperaturanstieg ist deutlich zu spüren. Unterwegs betrauern wir kahles Land, das trotzdem wunderschöne Seiten hat, Heinz „beschult“ die Kinder von Dabolava, mittags gibt es mal wieder Lunch, das Etablissement ist aber eher - naja -, wir überqueren den Tsiribihina (über die Brücke, obwohl man zu Fuß auch rüberkäme), delektieren uns an Entenliesln, Ziegenpeters und den ersten Baobabs und beschließen den Tag mit einem Dinner, bei dem Mamy fehlt, wir aber dafür Fonzy kennenlernen.

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht euch
Barbara
Letzte Änderung: 23 Jan 2020 19:51 von Bhekisisa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus63, ANNICK, freshy, speed66, Mabe, MadMacs
23 Jan 2020 22:34 #578310
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3380
  • Dank erhalten: 4849
  • freshy am 23 Jan 2020 22:34
  • freshys Avatar
Hallo Barbara,
was du über das Abholzen schreibst, haben wir leider auch in Sambia sehen müssen. Überall brannte der Busch, an den Straßen wurde die Holzkohle verkauft. So riesig wie in Brasilien sind die Feuer und Wälder in Sambia natürlich nicht, aber über kurz oder lang wird dort über weite Landstriche die Erosion einziehen. Es ist zum Heulen! Auf dem Weg zu einer unserer Unterkünfte sind wir mitten in ein solches Buschfeuer geraten. Kurz vor uns ist ein Baum über den Fahrweg gefallen, und wir mussten umkehren.

Danke für deinen spannenden Bericht,
es grüßt dich freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bhekisisa
24 Jan 2020 09:49 #578347
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5379
  • Dank erhalten: 8345
  • Topobär am 24 Jan 2020 09:49
  • Topobärs Avatar
Hallo Barbara,

als "Krone der deutschen Sprachelite" ;) möchte ich mich ganz doll für diesen inhaltlich und sprachlich hervorragenden Reisebericht bedanken. Ich freue mich schon auf die nächsten Reisetage.

Gibt es auch Bilder von Euren beiden Guides? Du schreibst so viel von ihnen, da wäre es schön, wenn man ein Bild der beiden vor Augen hätte.

Alles Gute
Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bhekisisa