THEMA: Myanmar oder Das Goldene Land 2013
09 Mai 2020 18:24 #588463
  • Kiboko
  • Kibokos Avatar
  • Online
  • Beiträge: 1168
  • Dank erhalten: 898
  • Kiboko am 09 Mai 2020 18:24
  • Kibokos Avatar
Hallo Irene,

vielen Dank für den interessanten Reisebericht.
Ich war 2010 auf einer ähnlichen Rundreise.
2018 war ich auf einer Dampflokfototour in Myanmar.
Viele Orte kommen mir sehr bekannt vor und da werden beim mir viele Erinnerungen wach.

An den Mount Popa habe ich auch so meine Erinnerungen.
Um sein Kama zu verbessern, kann man dort Nüsse in Papiertütchen kaufen.
Die Tütchen überreicht man dann den Äffchen.
Überall liegen zerrissene Papiertüten und Nussschalen herum.
Da kann man sich wunderbar die Fußsohlen aufschneiden.
Der unausweichliche Tritt in die Stoffwechselprodukte der Affen macht
es auch nicht angenehmer.
Alle paar Treppenabsätze steht dann ein Mann mit einen Wischfeudel,
der mit birmanischer Geschwindigkeit alles schön gleichmäßig verteilt.
Für die Dienstleistung erwartet er dann einen Obolus.
Oben gab es außer ein paar skurrilen Fratzen nicht viel zu sehen.
Aber das sind die Reiseerinnerungen, die sich einbrennen.
An einen beliebigen Strandtag in einen beliebigen Land sind keine Erinnerungen haften geblieben.

Viele Grüße
Bernd
Äthiopien, Benin, Botswana, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Ghana, Guinea, Kenia (2x), Madagaskar, Malawi, Marokko, Mauretanien, Namibia, Ruanda, Sambia, Simbabwe (2x), Sudan, Tansania (3x), Togo, Tschad, Uganda (2x)

Fotoreportagen und Bildgalerien aus aller Welt: foto-kiboko.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Mai 2020 10:58 #588494
  • Grosi
  • Grosis Avatar
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 668
  • Grosi am 10 Mai 2020 10:58
  • Grosis Avatar
Hallo Schoggi
Schön, dass du auch mitgereist bist. Ich bewundere deinen Mut, schon 1982 nach Myanmar zu reisen. Mir war und ist nicht bewusst, dass man damals dieses Land besuchen konnte.
Wegen der Ballone über Bagan: die können wegen der Thermik nur frühmorgens aufsteigen. Wir sind extra früh aufgestanden.
Liebe Grüsse
Grosi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Mai 2020 11:07 #588496
  • Grosi
  • Grosis Avatar
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 668
  • Grosi am 10 Mai 2020 10:58
  • Grosis Avatar
Hallo Bernd
Es freut mich: noch ein Mitleser! Lange dachte ich, für Myanmar interessiert sich niemand. Nun fühle ich mich direkt „gebauchpinselt“. Auf deutsch: wie jemand, dessen Bauch mit einem Pinsel berührt wurde.
Sicher erinnern wir uns auch lange an diesen heiligen Berg. Ich empfehle aber allen, wenn irgendwie möglich, dieses Heiligtum nicht zu besuchen. Schade, ich habe damals nicht auf mein Bauchgefühl gehört.
Liebe Grüsse
Irene
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kiboko