THEMA: 2007 SA Kapstadt/West Coast od was schon wieder ?
08 Apr 2021 09:51 #611921
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2184
  • Dank erhalten: 3999
  • Guggu am 08 Apr 2021 09:51
  • Guggus Avatar
Hallo du fleißiger Kerl,

schön dass du wieder ein Bericht schreibst.
Tolle Fotos und ich sehe dass die West Coast und die Cederberg auch in Oktober eine Reise wert ist.

Schöner Wohnen, Essen & Trinken ist wie nicht anders erwartet große Klasse,

Liebe Grüße
Guggu
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
08 Apr 2021 21:59 #612019
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3299
  • Dank erhalten: 13231
  • casimodo am 08 Apr 2021 21:59
  • casimodos Avatar
@Guggu
Hallo du fleißiger Kerl
DAS hat noch niemals jemand zu mir gesagt :kiss: Warum nur ? ;)
Schöner Wohnen, Essen & Trinken ist wie nicht anders erwartet große Klasse,
Ach wie sehr fehlt uns das :dry:
Liebe Grüße
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Apr 2021 22:03 #612020
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3299
  • Dank erhalten: 13231
  • casimodo am 08 Apr 2021 21:59
  • casimodos Avatar
25.10.2007 Auberge Dauphine Franschhoek

Heute soll erneut ein gemütlicher Tag werden. Wir Frühstücken in Ruhe, trinken draußen noch eine Tasse Kaffee, genießen mal wieder die Aussicht und die Ruhe



und fahren dann zum Weingut La Motte. Dort machen wir eine kleine Weinprobe,



begutachten das mondäne Weingut







und fahren dann weiter nach Stellenbosch. Dort parken wir das Auto, laufen ein wenig im Ortskern herum, besuchen den bekannten Oom Sammie se Winkel, besuchen einige schöne Shops und kehren dann wieder nach Fransschhoek zurück.



Etwas Ausruhen



und dann Abends zum zweiten Mal nach Grande Provence. Das Glas Sekt nehmen wir draußen,



bevor es ein wieder einmal vorzügliches Mehrgangmenü gibt.













Mehr gibt es von heute nicht zu berichten !



Wir machen ja schließlich Urlaub !
Letzte Änderung: 08 Apr 2021 22:07 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, sternschnubi, speed66, urolly, Papa Kenia, Sorimuc, Old Women, sphinx, Beatnick, Enilorac65 und weitere 1
08 Apr 2021 22:30 #612022
  • sternschnubi
  • sternschnubis Avatar
  • infiziert vom Afrikavirus ;-)
  • Beiträge: 1036
  • Dank erhalten: 548
  • sternschnubi am 08 Apr 2021 22:30
  • sternschnubis Avatar
Man muss auch mal genießen können ;)
Und das könnt ihr, und das mögen wir sehr an Euch :lol:
Es macht Spaß mit euch zu reisen :side:
Schöner Wohnen, Essen & Trinken find ich gut Guggu !!! :woohoo:
lg
Uwe
Letzte Änderung: 08 Apr 2021 22:33 von sternschnubi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
11 Apr 2021 23:40 #612272
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3299
  • Dank erhalten: 13231
  • casimodo am 08 Apr 2021 21:59
  • casimodos Avatar
@Sterschnubi
Man muss auch mal genießen können ;)
Und das könnt ihr, und das mögen wir sehr an Euch :lol:
Es macht Spaß mit euch zu reisen
Danke Dir Schnubi vom Stern :kiss: Jetzt geht es kurz weiter nach Mes Amis zum Pennen ;)
Liebe Grüße an Euch beide Carsten und Kerstin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Apr 2021 23:47 #612273
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3299
  • Dank erhalten: 13231
  • casimodo am 08 Apr 2021 21:59
  • casimodos Avatar
26.10.2007 Auberge Dauphine Franschhoek Nach Wilderness / Mes Amis

Nach dem Frühstück brechen wir auf zu einer etwas längeren Tagesetappe nach Wilderness. Ich musste jetzt echt mal in Google Maps nachschauen, welche Strecke wir damals gefahren sein könnten. So ganz sicher bin ich mir nicht...









Auf jeden Fall halten wir in Oudtshoorn wieder einmal an einer Straussenweide.



Und es vollzieht sich das gleiche Schauspiel wie meistens, wenn wir so etwas machen.



Die Strausse denken, es gäbe etwas zu Fressen und kommen langsam alle zu uns.



Ein schöne Abwechslung für uns. Die Stausse sind vermutlich noch heute sauer auf uns, weil sie nichts zu Fressen bekamen.





Am späten Nachmittag erreichen wir Wilderness und sind ziemlich platt. Wohin gehen wir denn zum Dinner ? Egel, ich bin müde, Nur kur Hinlegen….. Wecker….egal…. ach wie schön…..
Wir wachen irgendwann früh am morgen auf und haben weit über 10 Stunden geschlafen !
Anhang:
Letzte Änderung: 11 Apr 2021 23:49 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Fluchtmann, maddy, speed66, urolly, Sorimuc, Old Women, sphinx, Enilorac65