THEMA: Südafrika/KTP-September/Oktober 2018: Hilfe!!!
25 Jul 2018 19:37 #527111
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1320
  • Dank erhalten: 3536
  • Old Women am 25 Jul 2018 19:37
  • Old Womens Avatar
Hallo, ihr Lieben,

ja, fast 11 Monate sind seit dem letzten Post vergangen. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches "Dankeschön" für all die hilfreichen Ratschläge. Ich glaube, es ist eine wunderbare Tour geworden, und wir dürfen uns sehr darauf freuen :P .
Auch die Buchungen im KTP haben hervorragend geklappt. Auch hier "lieben Dank" für eure Hilfe.
In den letzten Tagen versuche ich als "Reiseleiterin" eine vernünftige Tabelle mit Fahrtzeiten, Unterkünften, Aktivitäten, gebuchte Restaurants etc. zusammenzustellen. Bei 4 Wochen brauche ich einen vernünftig geschriebenen Reiseplan :laugh: , sonst geht das bei mir nicht. Wenn man ein normales Reisebüro bemüht, werden das auch bestimmt schöne Reisen, jedoch diese ist, da komplett auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten, einzigartig, Das "Namibia Forum" ist eben ein einzigartiges "Reisebüro". Was haben uns die Mitglieder mal wieder für tolle Tipps abseits des Mainstreams gegeben. :kiss:

So weit, so gut. Alles ist einigermaßen geplant, nicht komplett verplant, aber gewisse Spielregeln müssen nun einmal (leider!) eingehalten werden. Wir zumindest wollen wissen, wo wir abends schlafen können, obwohl: manchmal wäre ich schon noch ein wenig spontaner B) !
Ein wenig harkt es bei mir bei nun bei den Tagen in De Kelders. Eine Waltour ist bereits gebucht, wandern im "Walker Bay Nature Reserve" oder im "Fernkloof Nature Reserve" stehen auf der Liste. Was aber nun machen bei schlechtem Wetter? Da fällt mir nicht wirklich viel ein. Na klar, man könnte nach Kapstadt fahren, das machen wir aber am Ende der Tour noch. Immer wieder schön wären für uns auch Besuche auf Weingütern. Das haben wir schon in Franschhoek so geliebt. Hat da vielleicht einer von euch Reiseexperten einen Tipp für uns? Oder gibt es gar "In Door -Aktivitäten" in dieser Region?

Ich freue mich auf hoffentlich zahlreiche Vorschläge :evil:

Herzliche Grüße
Beate

P.S. hier gießt es bereits seit 1 Stunde in Strömen. Endlich, obwohl es Tage durchregnen müsste.
Reiseberichte:
Aktuell: Patagonien 2020: Zwischen Anden, Pampa und Eis: namibia-forum.ch/for...n-pampa-und-eis.html

Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kitty191
25 Jul 2018 19:56 #527115
  • kitty191
  • kitty191s Avatar
  • Beiträge: 156
  • Dank erhalten: 182
  • kitty191 am 25 Jul 2018 19:56
  • kitty191s Avatar
Hallo Old Woman,
Wir haben die Erfahrung gemacht, ist das Wetter in der Walker Bay schlecht, sieht es jenseits des Franschhoek Pass oft ganz anders aus. Beim letzten schlechten Wetter in Hermanus, machten wir uns auf nach Tokara, Peter Falke und Uva Mira. Es wurde ein schöner sonniger Tag. Auf dem Rückweg über den Pass fuhren wir zurück ins schlechte Wetter.
Ich wünsche einen wunderbaren Urlaub.

LG
Kitty
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Old Women
25 Jul 2018 22:33 #527123
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1304
  • Dank erhalten: 1734
  • Lotusblume am 25 Jul 2018 22:33
  • Lotusblumes Avatar
Old Women schrieb:
....
Ein wenig harkt es bei mir bei nun bei den Tagen in De Kelders.
Immer wieder schön wären für uns auch Besuche auf Weingütern.
...
Hallo Beate,
wie wäre es mit Springfontein Wine Estate in Stanford (ca. 20 km von De Kelders)- das beste Essen unserer Südafrika-Reise 2015 und ein sehr schönes Fleckchen zur Weinprobe.
In der Nähe könnt ihr auch Birkenhead Brauerei besichtigen.
Unweit Hermanus ist auch die legendäre R320 / Hemel-en-Aarde Valley. 15 Weingüter warten auf Dich - wir haben im Creation ein sensationelles Wine & Food Pairing erlebt!
Alles nachzulesen in meinem Reisebericht "Unser Wiedersehen mit Südafrika" aus 2015.
Viel Spaß!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Old Women
26 Jul 2018 07:40 #527139
  • speed66
  • speed66s Avatar
  • Beiträge: 621
  • Dank erhalten: 464
  • speed66 am 26 Jul 2018 07:40
  • speed66s Avatar
Unweit Hermanus ist auch die legendäre R320 / Hemel-en-Aarde Valley. 15 Weingüter warten auf Dich - wir haben im Creation ein sensationelles Wine & Food Pairing erlebt!

... das wäre auch mein Tipp gewesen: genießen und besichtigen. La Vierge (evt. noch schöner vom Ausblick als Creation - was aber bei schlechtem Wetter egal ist), Newton Johnson...

Da ihr ja (auch) in der Cliff Lodge weilt, die haben in ihrem Büro eine ganz Wand von Flyern und To does und können euch sicher dann bestens beraten. Ich meine, ich hätte auch mal was von einem Spa und auch Casino (Nähe Caledon) gelesen. Die Terrasse und Zimmer sind aber so schön, dass selbst bei schlechtem Wetter durch den Ausblick (gepaart mit einem super Cappuchino) der Tag gerettet ist. :)

Ich würde niemals den Ritt nach Stellenbosch / Helderberge auch nur in Betracht ziehen - die Strecke zieht sich.
Wünsche dir ganz viel Spaß dort und bei der Restplanungszeit,
Vg, Nette
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Old Women
26 Jul 2018 23:02 #527249
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1320
  • Dank erhalten: 3536
  • Old Women am 25 Jul 2018 19:37
  • Old Womens Avatar
Hallo, ihr Lieben,

herzlichen Dank für eure tatkräftige Hilfe. Jetzt sind wir Weingutmäßig bestens ausgestattet, sowohl in näherer Umgebung zu De Kelder als auch in Stellenbosch. Kapstadt kennen wir ja schon ganz gut und wollen eigentlich bei gutem Wetter noch auf den Tafelberg, denn das haben wir noch nie geschafft und dann die "gelbe Route" (Historisches Zentrum) einmal ablaufen. Eventuell, wenn es passen sollte vom Wachstum der Pflanzen auch noch einmal nach Kirstenbosch, denn ich würde so gerne einmal die Proteen sehen, welche jedoch wohl erst zum Ende Oktober zu blühen anfangen.

@Kitty: Für Kapstadt haben wir ja fast 3 Tage und bei schlechtem Wetter könnten wir neben dem Zeitz Mokaa Museum auch eigentlich einmal nach Stellenbosch fahren, denn da waren wir auch noch nicht. Dabei würde sich ja ein Besuch der von dir empfohlenen Weingüter anbieten. Kitty, lieben Dank für deine Empfehlung.
@ Lotusblume: deinen Bericht habe ich gerade einmal nachgelesen. Ich könnte sofort losfahren. Lieben Dank für den Hinweis
@ speed: Nette, schön dass ich jetzt weiß, dass man auch bei schlechtem Wetter die Terrassen in der Cliff Lodge nutzen kann. Ich glaube, nach der Tour schadet es gar nicht, wenn man einmal nichts tut und einfach nur die Umgebung genießt, solange man nicht nass wird B) .
So, eigentlich steht das Konzept, und wenn es denn in De Kelder mal regnet, werden wir lange die Terrasse benutzen und nachmittags die nahe gelegenen Weingüter unsicher machen :evil:. Mal sehen, ob alles so klappt, und wenn nicht, dann wird improvisiert.
Am meisten freuen wir uns auf die Zeit im KTP und im Westcoast Nationalpark, wo wir uns noch die Blüte der einen oder anderen Blume erhoffen. Es soll geregnet haben, und ich glaube, dann steigt die Chance auf eine längere Blüte.

Herzliche Grüße
Beate
Reiseberichte:
Aktuell: Patagonien 2020: Zwischen Anden, Pampa und Eis: namibia-forum.ch/for...n-pampa-und-eis.html

Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Letzte Änderung: 26 Jul 2018 23:36 von Old Women.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kitty191
16 Sep 2018 15:06 #532752
  • Gila
  • Gilas Avatar
  • Beiträge: 213
  • Dank erhalten: 136
  • Gila am 16 Sep 2018 15:06
  • Gilas Avatar
Hallo Beate,
Ich wünsche Euch eine gute Reise, man sieht sich in SA! :)
Viele Grüße von
Gila
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Old Women