THEMA: Masai Mara Lunch
22 Feb 2024 09:50 #682864
  • Tauchrobby
  • Tauchrobbys Avatar
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 4
  • Tauchrobby am 22 Feb 2024 09:50
  • Tauchrobbys Avatar
Hallo wir sind dieses Jahr für ein paar Tage in der Masai Mara und wir würden gern wissen ob und wo man in einer Lodge Mittagessen kann ? Was würde so etwas kosten ? Mus man reservieren?

Vielen lieben Dank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Feb 2024 08:01 #682971
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7650
  • Dank erhalten: 19192
  • ANNICK am 24 Feb 2024 08:01
  • ANNICKs Avatar
Hallo Tauchrobby,

Kann man planen.

Wir hatten vor Jahren in der Mara Serena Safari Lodge das Mittagessen eingenommen. Es war ein Buffet, kostete 25 US$ pro Person und war lecker. Wir hatten uns vorher angemeldet.

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
24 Feb 2024 14:35 #683001
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2262
  • Dank erhalten: 2720
  • KarstenB am 24 Feb 2024 14:35
  • KarstenBs Avatar
Hallo Tauchrobby,
Du schreibst leider nicht, wie ihr in der Mara unterwegs seid - als Selbstfahrer mit eigenem Zelt? (Sonst ergibt deine Frage wenig Sinn, du könntest ja in eurer Lodge/Camp essen.) Falls Dein Hauptinteresse nicht Essen ist, sondern das Naturerlebnis in der Mara, würde ich mir für die Mittagszeit Kleinigkeiten mitnehmen - einer unserer Favoriten waren Ingwerkekse, und die irgendwo in der Natur verzehren. Richtig satt essen kannst Du dich morgens und abends.
LG aus Puerto de la Cruz
Karsten
Infos NordTZ 22 www.namibia-forum.ch...juli-22.html?start=0
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Feb 2024 17:19 #683070
  • THBiker
  • THBikers Avatar
  • Beiträge: 1322
  • Dank erhalten: 1312
  • THBiker am 25 Feb 2024 17:19
  • THBikers Avatar
Wenn ihr in einem Camp übernachtet, dann könnt ihr zum Mittag zurückfahren oder euch Lunchpakete einpacken lassen. i.d.R. hat man Vollpension bei einer Safari.
Wir nehmen i.d.R. das Frühstück mit raus und kommen zum Lunch zurück, weil dann das Licht eh furchtbar ist zum fotografieren und auch die Tiere eher morgens und abends aktiv sind.
Als Selbstfahrer könnt ihr die größeren Camps/ Lodges anfahren, dort bekommt ihr sicherlich etwas zu essen. Bei den kleineren Camps würde ich mich auf jeden Fall vorab anmelden, denn dort wird sicherlich nicht so großzügig geplant.
Gruß Thorsten :)
Thorsten Hanewald Photography

Auf den Spuren der Gnus - Tansanias Norden
Zu Besuch im Angama Mara Camp (Mara Triangle)
Masai Mara intensiv

" Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.