THEMA: Namibia für Anfänger - Sept. 2016
04 Nov 2016 10:28 #450752
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3511
  • Dank erhalten: 12525
  • Daxiang am 04 Nov 2016 10:28
  • Daxiangs Avatar
Hallo Helga,

danke für die Bilder mit Sehnsuchtsfaktor!

Freue mich schon auf die Fortsetzung!

LG und ein schönes Wochenende
Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bingobongo26
04 Nov 2016 20:56 #450826
  • bingobongo26
  • bingobongo26s Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 480
  • bingobongo26 am 04 Nov 2016 20:56
  • bingobongo26s Avatar
@Laura, Bele, Sabine und Konni

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare. :) :) :) Damit macht Ihr mir eine riesige Freude, habe ich doch lange gezögert, hier überhaupt einen Bericht über unsere Einsteigertour zu schreiben. :unsure: Dass gerade Ihr "Namibia-Profis" ihn lest und dann auch noch so positiv reagiert, überwältigt mich schon :cheer:

Ich freue mich, wenn Ihr weiterhin dabei seid B)

Liebe Grüße
Helga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang, Applegreen, Flash2010
06 Nov 2016 16:59 #450989
  • bingobongo26
  • bingobongo26s Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 480
  • bingobongo26 am 04 Nov 2016 20:56
  • bingobongo26s Avatar
Montag, 19.09.2016

Um 7:00 Uhr genossen wir etwas ausgiebiger als am Tag vorher das tolle Frühstück
und nahmen Abschied von der schönen Umgebung.



Auf den Gravel Roads D2612 und C39 fuhren wir in Richtung Khorixas, wo wir einen Tankstopp machten. Ab dort gab es ein Stück Teerstraße, was zwischendurch mal eine Abwechslung zum Gerüttel war. Auch in Outjo tankten wir wieder und kauften uns Kuchen. Weiter ging’s auf der C38 in Richtung Okaukuejo und gegen 12:45 Uhr erreichten wir die Etosha Safari Lodge, unsere Bleibe für die nächsten 3 Nächte.


Von den über 50 Bungalows bekamen wir die Nummer 4, recht nahe am Haupthaus.







Nachdem wir uns ein wenig eingerichtet hatten, tranken wir in unserem Bungalow noch einen Kaffee bzw. Tee und fuhren anschließend die 8 km bis zum Anderson Gate des Etosha-Parks. Noch vor der Ausfahrt aus der Lodge sahen wir rechts am Weg diese hier



Am Anderson Gate erstanden wir für die nächsten 4 Tage ein Permit, das wir im Rastlager Okaukuejo im Tourist Office bezahlten. Und dann ging es los in den Etosha. Auf dem Weg zum Wasserloch Okondeka sahen wir viele Springböcke, die vor der Mittagssonne Schutz unter den vertrockneten Bäumen suchten, außerdem Gnus und Oryx.











Fortsetzung folgt
Letzte Änderung: 06 Nov 2016 18:29 von bingobongo26.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guggu, Logi, Daxiang, Applegreen, CuF, Flash2010, Kleo1962, fiedlix
06 Nov 2016 21:16 #451033
  • bingobongo26
  • bingobongo26s Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 480
  • bingobongo26 am 04 Nov 2016 20:56
  • bingobongo26s Avatar
Fortsetzung Montag, 19.09.2016

Am Wasserloch sahen wir Giraffen, Oryx-Antilopen und Springböcke.





Das Wasserloch Wolfsnes fanden wir ausgetrocknet und ohne Tiere vor.

Auch auf dem Rückweg standen die Springböcke noch am Weg im Schatten des Baumes.



Auf einem Schild in Okaukuejo saß dieser Weißscheitelwürger - danke, Konni ::)



und ein Elefant labte sich am Wasserloch



Auf dem Weg hinaus aus dem Park sahen wir noch diese beiden Elefanten



Wir freuten uns über unsere Sichtungen in der kurzen Zeit :) . Das war schon mehr, als wir erwartet hatten. :cheer:

Zurück in der Lodge schauten wir von der Terrasse auf das kleine Wasserloch und weit über das Land.




Mit einem Paar, das wir schon in der Red Dunes Lodge gesehen hatten, tauschten wir einige unserer Erlebnisse aus und sahen bei einem Gin Tonic die Sonne untergehen.





Anschließend beteiligten wir uns am „Kampf“ um das Büffet.
Nach der Exklusivität des Camp Kipwe herrschte hier bei den Mahlzeiten ein ganz schönes Gewusel, an das wir uns nicht so recht gewöhnen konnten. :woohoo:
Letzte Änderung: 07 Nov 2016 19:56 von bingobongo26.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, fotomatte, Champagner, Guggu, Logi, Daxiang, Applegreen, CuF, Netti59, Flash2010 und weitere 3
07 Nov 2016 06:29 #451049
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3511
  • Dank erhalten: 12525
  • Daxiang am 04 Nov 2016 10:28
  • Daxiangs Avatar
Auf einem Schild in Okaukuejo saß dieser Vogel (?)

Hallo Helga,
das ist ein Weißscheitelwürger

LG und einen guten Start in die Woche
Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, bingobongo26
07 Nov 2016 19:57 #451156
  • bingobongo26
  • bingobongo26s Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 480
  • bingobongo26 am 04 Nov 2016 20:56
  • bingobongo26s Avatar
Danke, Konni, für den Weißscheitelwürger :)

Ebenfalls eine schöne Woche und liebe Grüße
Helga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang