THEMA: NAM-BOT Aug. Sept. 2012, die 2.
17 Nov 2011 17:02 #213559
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2107
  • Dank erhalten: 2564
  • KarstenB am 17 Nov 2011 17:02
  • KarstenBs Avatar
Hallo Steinbeisser, hallo Miss Ellie,

danke für Eure Rückmeldungen.

Steinbeisser:
das hört sich ja sehr gut an, was du zum wild Campen schreibst. Wir verzichten gern mal ein paar Tage auf 'ne Dusche, wenn wir dafür in toller Landschaft sein können (und glücklicherweise können wir uns immer noch riechen, oder dann erst recht ;) ).
Und Thakadu werden wir dann mal ausprobieren. Das die Strecke von Hukuuntsi nicht so schlimm ist, freut mich natürlich.
Bist Du schon mal die Abkürzung bei Takatswane über Bore nach Hukuuntsi gefahren? Aber ich denke, 260 km Asphalt sind besser als 150 km Sand.

Miss Ellie:
Zitat: "verwette ich meinen rechten arm fuer ein top-essen." ??? Was soll ich mit deinem rechten Arm, ich bin doch kein Kanibale!:P Nein, im Ernst, wir (und besonders meine Frau, da Französin) freuen uns auf ein tolles Essen. Wir haben jetzt beschlossen, 2 Nächte in WB zu bleiben und durch Swakopmund nur durch zu fahren (da wir S. auch schon kennen, WB nicht.)

LG,
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.