THEMA: Zustand Krüger Unterkünfte
21 Mai 2021 14:04 #616603
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 4635
  • Dank erhalten: 9525
  • GinaChris am 21 Mai 2021 14:04
  • GinaChriss Avatar
Hi Werner,

ich habe nicht von "vor Ort" sondern vom Vorfeld geschrieben. (s. meine Antwort an Marga)
Wobei es vor Ort auch schon möglich war, innerhalb meiner gebuchten Kategorie,
eine bestimmte "unit no." an der Camp-Rezeption zu bekommen.
Womit ich zu deiner Schilderung über den erfolglosen Versuch deines Freundes komme:
eine Buchung von einer Kategorie auf eine andere zu ändern, (ohne auf mit "view") stell ich mir schon schwieriger vor,
besonders im Olifants camp, da dort die Unterkünfte mit "view" eben jene sind, die am beliebtesten sind,
und somit zuerst vergriffen.
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
21 Mai 2021 14:25 #616604
  • Bollito
  • Bollitos Avatar
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 122
  • Bollito am 21 Mai 2021 14:25
  • Bollitos Avatar
@GabyMuc:
Wir haben außerhalb in der Sabie BushLodge in deren Zelten direkt am Sabie River übernachtet. Von der Terrasse des Zeltes hat man einen direkten Blick auf den Fluss und kann die Flusspferde beobachten. Hin und wieder kam abends sogar ein Elefant aus dem angrenzenden KrügerPark zum Trinken an den Fluss. Preislich liegt die Lodge im Rahmen. Wir zahlten mit Halbpension 180€ pro Tag.
Die Entfernung zum Park ist ca. 6km.
VG Traute
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2021 14:31 #616605
  • Bollito
  • Bollitos Avatar
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 122
  • Bollito am 21 Mai 2021 14:25
  • Bollitos Avatar
Sorry, ich habe mich verschrieben, soll 16km heißen. Das Essen war übrigens hervorragend und die Sauberkeit der Anlage auch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2021 14:34 #616606
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1985
  • Dank erhalten: 2262
  • Gabi-Muc am 21 Mai 2021 14:34
  • Gabi-Mucs Avatar
Traute herzlichen Dank. Dann scheint es außen doch was zu geben. Krüger hat noch kein festes Datum, aber träumen kann man ja schon mal davon.

LG

Gabi
03.2022 Swakop, Etosha und Damaraland // 08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2021 15:57 #616611
  • loser
  • losers Avatar
  • loser am 21 Mai 2021 15:57
  • losers Avatar
Danke Gina, ich hab’s schon verstanden aber mich schlecht ausgedrückt. So wie ich deine Schilderung verstanden habe, war dein Kontakt betr. eine bestimmte Unterkunft mit Punda Maria direkt bzw. nicht über SANParks-Booking.
Dass wir in Olifants aufgezahlt hätten, war schon klar, ich glaube, dass sogar noch etwas frei war. So wie ich das verstanden habe, ist aber der Zugriff über das www Buchungssystem (Selbstbucher oder eine Buchungsstation) priorisiert und die Leute am reception desk eines Camps können (oder wollen) dann nicht eingreifen weil sie die „live-Situation“ nicht sehen. Es war uns aber dann nicht so wichtig, mir gefällt der Kruger auch ohne "Traumunterkunft". Unser Freund wollte uns bloß etwas „Besonderes“ bieten.
Ein Versuch lohnt sich aber immer. Manchmal gibt es auch Service-orientierte Menschen :cheer: .
Ich habe auch schon eine Unterkunft vor Ort gewechselt, dieses Camp war aber weniger als 50 % besetzt. War kein Problem.
Grüße
Letzte Änderung: 21 Mai 2021 15:59 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2021 16:00 #616612
  • Malbec
  • Malbecs Avatar
  • Beiträge: 648
  • Dank erhalten: 557
  • Malbec am 21 Mai 2021 16:00
  • Malbecs Avatar
Kürzlich las ich auf auf der SanParks Seite von Facebook, dass die Bungalows in Lower Sabie am River renoviert sind. Es war sogar ein Foto dabei!!!
Wir sind grosse Fans des KNPs und haben für 2022 schon wieder gebucht. Es ist ein Unterschied ob man IM Park übernachtet oder draussen. Am Morgen früh vom Camp losfahren und auf Pirsch zu gehen ist herrlich. Wir möchten unseren Enkelinnen Afrika nicht von der Luxusseite zeigen, aber eher bodenständig und nahe bei den Tieren......und auf der Pirsch. Dann nehmen wir eben die Unzulänglichkeiten in Kauf.
Grüessli
Malbec
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GinaChris, loser