THEMA: Uganda Gorilla Trekking
05 Jan 2018 14:33 #503775
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1596
  • Dank erhalten: 1889
  • Botswanadreams am 05 Jan 2018 14:33
  • Botswanadreamss Avatar
Gilt für eine Stunde Besuch bei den Gorillas an dem Tag der Permit für den ausgeschriebenen Startpunkt.
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ccc
05 Jan 2018 16:35 #503802
  • adriana
  • adrianas Avatar
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 556
  • adriana am 05 Jan 2018 16:35
  • adrianas Avatar
ccc schrieb:
Der Gorilla permit sollte in Uganda $600 USD pro Person kosten.
Handelt es sich nur um einen Tag in einem bestimmten National Park, oder gilt für mehrere Tage?
Der Gorilla-Permit ist in Grunde genommen ein Tracking für einen bestimmten Tag, ausgestellt auf deinem Namen. Deswegen musst du den Permit und deinen Reisepass vorlegen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ccc
07 Jan 2018 15:01 #504101
  • ccc
  • cccs Avatar
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 17
  • ccc am 07 Jan 2018 15:01
  • cccs Avatar
adriana schrieb:
Der Gorilla-Permit ist in Grunde genommen ein Tracking für einen bestimmten Tag, ausgestellt auf deinem Namen.

Vielen Dank, ich nehme an, die 600 USD bezahlt man nur für Gorilla-Permit und dazu muss man noch extra den Trek bei einer Agentur buchen.
Travel is a privilege, not a right!
Letzte Änderung: 07 Jan 2018 15:05 von ccc.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2018 15:03 #504103
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4987
  • Dank erhalten: 10279
  • picco am 07 Jan 2018 15:03
  • piccos Avatar
Hoi 3c

Entweder das oder man fährt selbst zum Startpunkt, von dort aus ist es inklusive.
Ich empfehle Dir einen/eine TragerIn zu nehmen, auch wenn Du nicht viel dabei hast.
Kostet nicht viel, hilft einer Familie zu überleben und vieleicht hast auch Du einen Vorteil davon.. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ccc
07 Jan 2018 15:08 #504105
  • ccc
  • cccs Avatar
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 17
  • ccc am 07 Jan 2018 15:01
  • cccs Avatar
@picco, das ist eine sehr gute Idee, aber was bezahlt man so einem/einer TragerIn?
Sollte man den Preis am Anfang abmachen, oder haben sie bestimmte Tarife?
Travel is a privilege, not a right!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2018 16:34 #504122
  • panther
  • panthers Avatar
  • Online
  • Beiträge: 1009
  • Dank erhalten: 3033
  • panther am 07 Jan 2018 16:34
  • panthers Avatar
@ccc
Ich würde dir empfehlen die Uganda Reiseberichte zu lesen ;) Da steht drin wie so ein Gorillatracking abläuft.
Um deine Frage zu beantworten: es kostet 15 Dollar. Wir haben, wie die meisten anderen auch, 20 Dollar gegeben.

Gruss
Panther
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco