THEMA: Uganda Gorilla Trekking
28 Aug 2017 07:14 #486972
  • pedro62
  • pedro62s Avatar
  • Beiträge: 340
  • Dank erhalten: 227
  • pedro62 am 28 Aug 2017 07:14
  • pedro62s Avatar
Hallo Beate

Vielleicht noch ein paar kleine Tips für die Gorillatour (auch ev. für eine Schimpansentour), falls ihr die nicht bereits irgendwo gelesen habt.
Zum Schutz gegen Feuerameisen (die Biester können einem ganz schön lästig werden, wenn man in so eine 'Autobahn' tritt ) hatte ich Gamaschen dabei aber noch wertvoller fand ich den Tip Gartenhandschuhe mitzunehmen. Um zu den Gorillas zu kommen, muß man oft durch schwer zu durchdringenden Urwald mit Dornen und Stacheln, da leisten solche Handschuhe gute Dienste.

LG Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Leini
22 Sep 2017 12:15 #490116
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Online
  • Beiträge: 3199
  • Dank erhalten: 5819
  • GinaChris am 22 Sep 2017 12:15
  • GinaChriss Avatar
Uganda: ab 2018 keine Nebensaisonpreise mehr für die Gorilla-permits
Quelle: www.tourismupdate.co...-fees-for-low-season
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, fiedlix
15 Okt 2017 20:41 #492673
  • Leini
  • Leinis Avatar
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 1
  • Leini am 15 Okt 2017 20:41
  • Leinis Avatar
Einen wunderschönen guten Abend,

und so ist es weitergegangen. Ich hatte mich für Buhoma und das Buhoma Community Rest Camp entschieden. Jetzt habe ich die Info bekommen, dass ich umgebucht worden bin nach Ruhija. Hat jemand dafür eine Lodge-Empfehlung? Annick?
Kennt jemand das Ruhija Community Rest Camp?

Auch diesmal in Erwartung eurer Tipps und Empfehlungen.

Beate (die so langsam, aber sicher aufgeregter wird)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Okt 2017 20:47 #492674
  • Leini
  • Leinis Avatar
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 1
  • Leini am 15 Okt 2017 20:41
  • Leinis Avatar
Und hier noch mein Senf zum Tracking, Trekking oder wie auch immer man die Gorillas findet (bestimmt auch, wenn man nur lange genug wandert ;)
Googelt man danach, findet man beide Schreibweisen......auch bei Veranstaltern. Ok, es macht es nicht richtiger, doch daher mea maxima culpa :side:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Okt 2017 21:03 #492675
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7277
  • Dank erhalten: 16416
  • ANNICK am 15 Okt 2017 21:03
  • ANNICKs Avatar
Hallo Beate,

Ruhija ist echt ein nettes kleines Kaff wo man schnell Anschluss findet.

Wenn du Zeit hast unbedingt das Ruhija Community Orphanage besuchen. Happy, die Managerin, wird dich freundlich begrüssen und herumführen.

Wir haben in der Batika Lodge übernachtet. Tolle Aussicht aber mudelig geführt. Preis/Leistung stimmt nicht....

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2018 14:08 #503773
  • ccc
  • cccs Avatar
  • Beiträge: 140
  • Dank erhalten: 18
  • ccc am 05 Jan 2018 14:08
  • cccs Avatar
Der Gorilla permit sollte in Uganda $600 USD pro Person kosten.
Handelt es sich nur um einen Tag in einem bestimmten National Park, oder gilt für mehrere Tage?
Travel is a privilege, not a right!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.