THEMA: Erfahrungen Habitas?
04 Okt 2021 13:58 #627427
  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 433
  • Guido am 04 Okt 2021 13:58
  • Guidos Avatar
Hallo zusammen,

für den Abschluss unserer geplanten Reise Anfang 2022 möchten wir eine besondere Lodge in der Nähe des Flughafens in der Kalahari für 2-3 Tage buchen und sind auf "Habitas" gestoßen.

War von Euch schon jemand dort und kann darüber berichten?

Vielen Dank vorab für eine Rückmeldung.

Grüße,
Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Okt 2021 15:36 #627434
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30243
  • Dank erhalten: 28009
  • travelNAMIBIA am 04 Okt 2021 15:36
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Guido,

habe es mir angeschaut, aber noch nicht dort übernachten. Sieht nach dem luxuriösesten aus, was Namibia derzeit zu bieten hat. Alles wirklich sehr stylisch und luxuriös. Zu Service, Essen usw kann ich aber wie gesagt nix sagen.
Alternative in der Preisklasse ist Omaanda, ebenfalls unweit des Flughafens. Ob einem das 10.000+ Namibia Dollar pro Tag Wert ist ist eine andere Frage... ;-)

Viele Grüße
Christian
Vom 27. April bis 23. Mai 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guido, Logi
04 Okt 2021 16:43 #627441
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1786
  • Dank erhalten: 2575
  • Lotusblume am 04 Okt 2021 16:43
  • Lotusblumes Avatar
Hi Guido,
ich war auch noch nicht dort, habe es ebenfalls bei meiner Recherche, für unsere November-Reise, gefunden.
Sieht sehr schön aus, aber der Preis :silly:

Wir haben uns für den Abschluss nun bei Naankuse in eine der privat gelegenen Villa eingebucht. Diese sind für 2-8 Personen, Küche, Bädern ensuite und mit 2-4 Schlafzimmern (man kann selbstverständlich auch in der Lodge essen).

Ansonsten guck die mal otjimbondona.com an. Damit liebäugel ich jedes Mal wenn ich eine Reise nach Namibia plane. B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guido
04 Okt 2021 16:46 #627442
  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 433
  • Guido am 04 Okt 2021 13:58
  • Guidos Avatar
Hallo Christian,

danke für Deine schnelle Antwort - der Preis ist in der Tat "herausfordernd", allerdings habe ich verstanden, dass das nicht pro Person, sondern pro Zimmer ist und alles beinhaltet (2 Gamedrives am Tag, 3 Mahlzeiten inkl. aller Getränke).
Klar, ist immer noch sehr viel, wir müssen schauen, ob wir uns das gönnen wollen.

Beste Grüße,
Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Okt 2021 16:55 #627444
  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 433
  • Guido am 04 Okt 2021 13:58
  • Guidos Avatar
Lotusblume schrieb:
Hi Guido,
ich war auch noch nicht dort, habe es ebenfalls bei meiner Recherche, für unsere November-Reise, gefunden.
Sieht sehr schön aus, aber der Preis :silly:

Wir haben uns für den Abschluss nun bei Naankuse in eine der privat gelegenen Villa eingebucht. Diese sind für 2-8 Personen, Küche, Bädern ensuite und mit 2-4 Schlafzimmern (man kann selbstverständlich auch in der Lodge essen).

Ansonsten guck die mal otjimbondona.com an. Damit liebäugel ich jedes Mal wenn ich eine Reise nach Namibia plane. B)

Hallo Lotusblume,

Danke auch Dir - auf Otjimbondona waren wir vor 1,5 Jahren, war absolut super (www.namibia-forum.ch....html?start=0#548428), ist aber dann aber nochmals teurer als Habitas (aber auch noch exklusiver, da nur 4 Villen). Naankuse (aber die Chalets der Lodge) besuchten wir bereits 2010 das erste Mal, Deine Erfahrung bezüglich der Villen würde mich dann mal interessieren. Vielleicht teilst Du ja Deine Erfahrungen Deiner Unterkünfte nach der Reise hier im Forum?

Beste Grüße,
Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Okt 2021 17:02 #627445
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 12973
  • Dank erhalten: 9501
  • Logi am 04 Okt 2021 17:02
  • Logis Avatar
Guido schrieb:
Naankuse (aber die Chalets der Lodge) besuchten wir bereits 2010 das erste Mal, Deine Erfahrung bezüglich der Villen würde mich dann mal interessieren. Vielleicht teilst Du ja Deine Erfahrungen Deiner Unterkünfte nach der Reise hier im Forum?

Das kannst Du hier nachlesen mit vielen Fotos => www.namibia-forum.ch...html?start=30#604606

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume