THEMA: Tanzania - Eine Reise in der Covid-19-Pandemie
27 Mär 2021 13:25 #611038
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 540
  • Dank erhalten: 2027
  • Rehema am 27 Mär 2021 13:25
  • Rehemas Avatar
Danke Karsten, für diese Aufklärung:
ich mische mich hier mal ein, da BikeAfrica anscheinend anderweitig beschäftigt ist. Sein Beitrag mit der Werbung bezog sich auf einen Post direkt davor (ich habe den Namen des Posters vergessen), der plump Werbelinks gepostet hat, in diesem Fall für eine Versicherung. Dieser Post ist offenbar kommentarlos gelöscht worden.
Ich habe nämlich ebenso wie yaniyep überhaupt gar nicht verstanden, was diese Diskussion hier soll?
Links zu privaten homepages sind doch nicht verwerflich, und das machen auch andere hier.
Aber wenn es da einen ganz andren post gab, der nun nicht mehr existiert, sorgt das natürlich für große Verwirrungen und Mißverständnisse...

Da ist es also wieder mal einem kleinen Tamagochi gelungen, einen sehr schönen Bericht zu stören!

Können wir das ganze Thema hiermit beerdigen und Christa ihren Bericht fortsetzen lassen?
Rehema
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Botswanadreams, KarstenB, henri88
27 Mär 2021 13:43 #611041
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5518
  • Dank erhalten: 5518
  • BikeAfrica am 27 Mär 2021 13:43
  • BikeAfricas Avatar
yanjep schrieb:
Danach ging es aber um irgendwelche Werbung auf der in der Signatur verlinkten privaten homepage des Berichtverfassers.

… es ging hier nicht um einen Link in einer Signatur, sondern um einen plumpem Werbelink in einem Beitrag eines relativ neuen Mitglieds, das hier erst einmal 3-4 Beiträge geschrieben hat und dann gleich in zwei Threads beschissene Werbung gepostet hat. Dieser Beitrag wurde inzwischen gelöscht.

Mein Beitrag bezog sich nicht auf Christas Reisebericht oder den Link in ihrer Signatur. Den begrüße ich wie alle anderen auch. Entschuldigt bitte das Durcheinander, das durch den zwischenzeitlich gelöschten Beitrag und den fehlenden bzw. nun missverständlichen Zusammenhang entstanden ist.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB, strassenkind, Lugawe
28 Mär 2021 08:34 #611108
  • Lugawe
  • Lugawes Avatar
  • Carpe Diem!
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 90
  • Lugawe am 28 Mär 2021 08:34
  • Lugawes Avatar
Botswanadreams schrieb:
Karsten, vielleicht liesst Du nochmal die Beiträge von unserem sehr aktiven Neumitglied Lugawe.
Genau. Ich habe nämlich nichts weiter "verbrochen" als eine Frage zu stellen und gute Werbung für Fotosafaris in TZ zu loben. Auslöser dafür war der - inzwischen aber schon irrelevant gewordene - Beitrag von BikeAfrica. Meine Frage ist dahingehend beantwortet dass man die eigene Homepage in Beiträgen und Signaturen verlinken darf. Ich teile die Auffassung der anderen user dass sich die Verwirrung (zu der ich auch beigetragen habe ... Asche auf mein Haupt) aufgelöst hat und man zum eigentlichen Thema des freds zurückkehren sollte ...
Bereiste Länder: Marokko, Algerien, Tunesien, Niger, Mali, Burkina Faso, Senegal, Gambia, Elfenbeinküste, Ghana, Ägypten, Äthiopien, Kenya, Uganda, Tanzania, Zambia, Zimbabwe, Botswana, Namibia, Südafrika, Lesotho, Eswatini, Mosambik, Syrien, Thailand, Russland, Brasilien, Argentinien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Mär 2021 11:37 #611123
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4768
  • Dank erhalten: 10123
  • picco am 28 Mär 2021 11:37
  • piccos Avatar
Hoi zämä

Ich hab den Beitrag mit der Werbung auch gesehen bevor er gelöscht wurde.
Meiner Meinung nach hat hier der MOD zu einiger Konfusion geführt indem er ohne irgendwelchen erkennbaren Hinweis einen Beitrag (oder eher ein Forumsmitglied?) gelöscht hat.
Die Beiträge von BikeAfrika und Lugawe haben mit dem gelöschten Beitrag einen ganz anderen Sinn ergeben als ohne.
Resultat: Botswanadreams ist sauer auf Lugawe, der versteht nicht warum und alle bekommen deswegen keine Reiseberichtshäppchen mehr.
@MOD: Bitte löscht doch zukünftig keine Beiträge mehr sondern ersetzt den Text durch z.B. 'Beitrag wurde wegen unerlaubter Werbelinks gelöscht' oder so was. Das würde viel zwischenmenschliche Probleme verhindern.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB, Nadine3112, henri88, Lugawe
28 Mär 2021 12:33 #611128
  • Drechselschorsch
  • Drechselschorschs Avatar
  • Beiträge: 332
  • Dank erhalten: 337
  • Drechselschorsch am 28 Mär 2021 12:33
  • Drechselschorschs Avatar
Guten Tag zusammen,
die Bitte von picco an den Moderator ist verständlich. Anderseits ist es nicht die Aufgabe von Lugawe oder BikeAfrica sogenannte unerlaubte Werbung zu kritisieren und anzuprangern, das ist einzig und alleine eine Angelegenheit des Moderators. Nur Dieser erleidet einen finanziellen Schaden dadurch. Bleibt noch die Frage welchen Schaden die Beschwerdeführer durch diese Werbung erlitten haben, ich jedenfalls keinen.
Gruß Georg
Letzte Änderung: 28 Mär 2021 13:04 von Drechselschorsch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Botswanadreams
16 Apr 2021 15:41 #612884
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1531
  • Dank erhalten: 1838
  • Botswanadreams am 16 Apr 2021 15:41
  • Botswanadreamss Avatar
Hallo an alle

Nach all diesem Hickhack möchte ich Euch doch informieren, dass der Reisebereicht nun fertig ist. Wer Zeit und Lust hat, ist herzlich eingeladen, mit einem Klick auf die Signatur auf unsere Homepage zu schauen. Viel Spass und schönes Wochenende.

LG
Christa

www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ANNICK, picco, strassenkind, Sadie, Foxy