THEMA: PCR / Corona / Covid 19 / Test
02 Aug 2021 18:50 #622283
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26645
  • Dank erhalten: 22805
  • travelNAMIBIA am 02 Aug 2021 18:50
  • travelNAMIBIAs Avatar
Aberrrrr, vielleicht ändert sich ja noch etwas für die Einreise nach Namibia in naher Zukunft :whistle: ;)
ich würde vermuten, dass es in diesem Jahr was die namibische Regelung nicht mehr in die Richtung geht, die Du Dir erhoffst. Aber man weiß es nicht..

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Waterpolo
02 Aug 2021 19:09 #622285
  • Gila.Bend
  • Gila.Bends Avatar
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 499
  • Gila.Bend am 02 Aug 2021 19:09
  • Gila.Bends Avatar
Wenn Ihr schon Unsinn und Falschmeldungen hier verbreitet (wir hatten das Thema kürzlich) warum löscht Ihr das nach Klarstellung nicht wieder?

Das ganze Thema Corona und Ein- und Ausreise ist dermaßen unübersichtlich geworden und passt genau zu dem von vielen Mitgliedern bemängelte Durcheinander bei Auskünften staatlicher Stellen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Logi, mika1606
02 Aug 2021 19:48 #622286
  • Waterpolo
  • Waterpolos Avatar
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 60
  • Waterpolo am 02 Aug 2021 19:48
  • Waterpolos Avatar
Ich denke nicht das es unübersichtlich geworden ist, wir tauschen uns ja nur aus . Dafür ist das Forum doch da, mich stört das kein bisschen. Nicht mal wenn es sich wirklich haarsträubend anhört. B)
Kann man einfach weiter scrollen....
Für die Informationen wie es tatsächlich ist, postet Christian doch immer alles unten dazu.
Jorg


Gila.Bend schrieb:
Wenn Ihr schon Unsinn und Falschmeldungen hier verbreitet (wir hatten das Thema kürzlich) warum löscht Ihr das nach Klarstellung nicht wieder?

Das ganze Thema Corona und Ein- und Ausreise ist dermaßen unübersichtlich geworden und passt genau zu dem von vielen Mitgliedern bemängelte Durcheinander bei Auskünften staatlicher Stellen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: johannes2009
05 Aug 2021 06:50 #622475
  • Yoda911
  • Yoda911s Avatar
  • Beiträge: 789
  • Dank erhalten: 1333
  • Yoda911 am 05 Aug 2021 06:50
  • Yoda911s Avatar
Elefand / Krisenvorsorgeliste

Hallo, auf der Namibiaseite des Auswärtigen Amtes habe ich gerade gelesen:

„Registrieren Sie sich in unserer Krisenvorsorgeliste“

Von dort wird man weitergeleitet auf www.Elefand.diplo.de

Dort dann:
„Elektronischen Erfassung von Deutschen im Ausland (Elefand): Eine effektive konsularische Hilfe und Unterstützung durch deutsche Auslandsvertretungen im Notfall setzt voraus, dass Namen, Aufenthaltsorte und Erreichbarkeiten von Deutschen im Ausland und ggf. auch den im Ernstfall zu kontaktierenden Personen im Inland bekannt sind.
Die deutschen Auslandsvertretungen führen dazu anhand Ihrer Eingaben Krisenvorsorgelisten der in ihrem Amtsbezirk ansässigen Deutschen und ihrer Familienangehörigen. Grundlage dafür ist § 6 Abs. 3 Konsulargesetz. Die Möglichkeit der Registrierung zur Einbeziehung in Maßnahmen der Krisenvorsorge und –reaktion besteht darüber hinaus auch für kurzzeitige Auslandsaufenthalte.

Der letzte Satz war für mich unbekannt. Kennt das jemand? Nutzt das jemand, d.h. Hat sich jemand von Euch als Urlauber dort registriert ?

Christoph

P.S. Bin mit der Suchfunktion nicht fündig geworden. Sorry, wenn das schon irgendwo steht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Aug 2021 07:02 #622476
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26645
  • Dank erhalten: 22805
  • travelNAMIBIA am 02 Aug 2021 18:50
  • travelNAMIBIAs Avatar
Der letzte Satz war für mich unbekannt. Kennt das jemand? Nutzt das jemand, d.h. Hat sich jemand von Euch als Urlauber dort registriert ?
War schon immer so und es ist egal wohin man reist sinnvoll sich zu registrieren, da anhand der Liste Hilfsmaßnahmen koordiniert werden (v.a. wenn man Individualreisender) ist.

Was hat das mit PCR-Tests und Namibia zu tun?

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
05 Aug 2021 10:18 #622488
  • Yoda911
  • Yoda911s Avatar
  • Beiträge: 789
  • Dank erhalten: 1333
  • Yoda911 am 05 Aug 2021 06:50
  • Yoda911s Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Was hat das mit PCR-Tests und Namibia zu tun?

Sorry,
wenn das woanders besser hinpasst, kann ich's gern versuchen zu verschieben. Oder kann das nur ein Admin?
Was hat das mit PCR-Tests zu tun? ich hatte mich auf den beiden Seiten um die Einreiseregeln und -empfehlungen informiert, zu denen auch die PCR-Test gehören (für Geimpfte jetzt ja wohl nicht mehr) und bin dabei auf diese Elefand-Empfehlung gestoßen.
Was hat das mit Namibia zu tun? Das stand auf der Namibia-Site des Auswärtigen Amtes und gilt für Namibia-Touristen.

Christoph
Letzte Änderung: 05 Aug 2021 10:22 von Yoda911.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.