THEMA: Vom Winde verweht - Skeletoncoast-Campingtour
18 Jan 2022 20:31 #634932
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 1683
  • regsal am 18 Jan 2022 20:31
  • regsals Avatar
Vielen herzlichen Dank für die lieben Rückmeldungen! :)

Gabi-Muc schrieb:
Eine Reise an die Skelettcoast möchte ich auch gerne mal unternehmen. Ob mir Dachzelt zusagt, das wage ich zu bezweifeln.
Ich denke, für diese spezielle Ecke von Namibia zu erkundigen würden auch "Nichtcamper" in einem Dachzelt gut schlafen... ;)

Luigi15 schrieb:
Wunderbare Bilder vom ersten Erlebnis im Dachzelt - und das nächste Mal mit einem anderen Auto
Ja, das nächste Mal werden wir betreffend Auto etwas erfahrener die Buchung angehen - aber bei Mietauto ist man halt nie 100% sicher. ;)

TinuHH schrieb:
auch von mir herzlichen Dank für den Bericht und die vielen schönen Bilder. Hat großen Spaß gemacht, virtuell dabei zu sein!
Vielen Dank für dein Lob - ich freue mich auch bei deinem Reisebericht virtuell mitzureisen. :)

felix_w schrieb:
Darum sind wir auch zu Hause meist campierend mit einem VW California unterwegs,
Wir haben auch schon 2x einen VW California gemietet und sind in der Schweiz und den Benelux-Länder unterwegs gewesen. Ein super Camping-Fahrzeug!
Aber das dauert mit etwas Übung ja keine 5 Minuten. 6 Stangen raus nehmen, zu klappen, Leiter rauf und zudecken.
Wir hatten keine Leiter zum raufsteigen und deshalb war es etwas mühsam... ;)

speed66 schrieb:
Die Skeletoncoast fehlt uns ja auch noch und zumindest ist das nun eine Idee wie man diese doch auch zu zweit bzw. im kleinen Kreis erfahren kann.
Dieses Erlebnis ist es auf jeden Fall wert und wir würden es jederzeit wieder machen. :)

mika1606 schrieb:
Da wir selbst im Mai 2021 im Nordosten unterwegs waren - und häufig an der Grenze zum Skeletoncoast-Park entlang - können wir Eure Begeisterung für diese wunderbare Gegend gut nachvollziehen.
Das Kaokoveld hat uns einfach gepackt und ich würde schon morgen gerne wieder dorthin reisen.... ;)

Malbec schrieb:
Wir fuhren 2003 durch das Kaokoveld an den Kunene, so haben deine wunderschönen Bilder herrliche Erinnerungen geweckt ( damals haben wir noch nicht digital fotografiert
schön, dass wir Erinnerungen geweckt haben. Seit es digitale Fotos gibt, machen wir immer viel zu viel Fotos, das war früher einfacher aber eben auch kostspieliger. ;)

CuF schrieb:
Ich habe manchmal sehr mitgelitten und Eure Gelassenheit bewundert, die Ihr an den Tag gelegt habt.
Die Fotos der Skelettenküste sind wunderbar. Wir konnten einen kleinen Abschnitt der Region vor ein paar Jahren auch genießen. Vielen Dank für Deine Mühe! Ich drücke Euch die Daumen, dass die nächste Tour wie geplant verlaufen wird!
Die Gelassenheit war nicht immer vorhanden ;) - aber diese schöne, einsame Gegend wirkte stets beruhigend auf uns ;)

chrigu schrieb:
Auch von mir ein grosses Dankeschön. Ich habe mich über die Bilder von der Skelettküste und vor allem auch von Elago sehr gefreut. Wir durften ja letztes Jahr mit ihm auch eine Tour machen die uns viel Spass gemacht hat.
Es freut mich auch, dass die Bilder schöne Erinnerungen hervor riefen und ich würde diese Tour auch noch ein zweites Mal machen, natürlich mit tauglichem Fahrzeug ;)

Enilorac65 schrieb:
Zum Glück ist mit diesem besonderen Auto schlussendlich alles gut gegangen und ihr konntet eure Reise trotzdem geniessen. Ich habe gerade bemerkt, dass wir anscheinend fast Nachbarn sind. Wir wohnen auch in der Nähe von Basel.
Wir waren auch froh, dass wir doch unsere geplante Tour ohne weitere Zwischenfälle machen konnten. Das ist ja lustig, dass man über den Umweg von Namibia seine "Nachbarn" kennenlernt :laugh:

take-off schrieb :
Vielen Dank, dass du uns auf diese schöne Tour mitgenommen hast.
Herrliche Bilder, ein schöner Schreibstil und eure Art mit den Enttäuschungen umzugehen, haben den Bericht eine besondere Note verliehen. Und JA, campen ist auch für uns der beste Weg die Schönheit Namibias zu erfahren
Vielen Dank für die lieben für das Kompliment. Auch Enttäuschungen oder Ungeplantes machen Reisen spannend und die Erinnerungen sind dadurch noch ausgeprägter. ;)
Letzte Änderung: 18 Jan 2022 20:32 von regsal.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2022 11:47 #634960
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 4957
  • bayern schorsch am 19 Jan 2022 11:47
  • bayern schorschs Avatar
Hallo Regine,

auf der Landkarte zum Ende Deines Reiseberichtes sieht man erst, welche abenteuerliche Tour das bei Euch war. Einfach nur Klasse!

Erindi, aber auch der Abschluss mit Voigtland gefällt mir gut. Das hab ich mir jetzt schon mal vorgemerkt, denn grad Voigtland wird ja immer wieder sehr gelobt.

Ich bin gespannt, was mit Bushlore rauskommt. Hoffentlich bekommt Ihr nicht die gleich unverschämte und unsägliche Antwort wie wir von "cars & guides". Der Inhaber, Herr Kotze, hat uns so weit gebracht, dass wir von ihm nicht mal geschenkt irgendetwas annehmen würden. :evil:
In jedem Fall drück ich Euch die Daumen - denn eine Entschädigung, egal in welcher Form, wäre bei Euch ganz bestimmt mehr als angebracht.

Danke nochmals für den schönen und interessanten RB.

der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: regsal
19 Jan 2022 20:25 #635014
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 1683
  • regsal am 18 Jan 2022 20:31
  • regsals Avatar
bayern schorsch schrieb:
Erindi, aber auch der Abschluss mit Voigtland gefällt mir gut. Das hab ich mir jetzt schon mal vorgemerkt, denn grad Voigtland wird ja immer wieder sehr gelobt.
Voigtland ist wirklich zu unserem Favorit geworden :) und übrigens haben sie neu auch ein schickes Appartement ins Swakopmund, welches mietbar ist - zu finden auf der Webseite von Voigtland
In jedem Fall drück ich Euch die Daumen - denn eine Entschädigung, egal in welcher Form, wäre bei Euch ganz bestimmt mehr als angebracht
Ich werde berichten, was bei unserer Reklamation herauskommt... ;)

Lieber Gruss Regina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jan 2022 18:44 #635086
  • 4x4 in africa
  • 4x4 in africas Avatar
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 38
  • 4x4 in africa am 20 Jan 2022 18:44
  • 4x4 in africas Avatar
moin moin regine

ein ganz großes dankeschön für deinen bericht. das war sicher viel arbeit. obwohl auch wir sehr viel in africa unterwegs sind, habe ich es noch nie geschafft, hinterher einen reisebericht im forum zu schreiben. jedesmal nach reiseende war jobmäßig immer gleich wieder das "hamsterrad" zu treten.

das wird wahrscheinlich ab 2022 besser und wir starten am 1.3.22 für 4 wochen ins kaokoveld, mit 3 toyota hilux.
und auf grund eurer erfahrungen werden wir noch mehr bei der fahrzeugübergabe aufpassen.
nach unserem telefonat mit dir, liebe regine, haben wir auch nochmal mit unserem autovermieter kontakt aufgenommen.

wir sind jedenfalls gespannt und (hoffentlich) etwas auf der hut.

weiterhin viel spaß bei euren reisen

und fair winds

rainer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jan 2022 19:09 #635090
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 1683
  • regsal am 18 Jan 2022 20:31
  • regsals Avatar
4x4 africa in schrieb:
das wird wahrscheinlich ab 2022 besser und wir starten am 1.3.22 für 4 wochen ins kaokoveld, mit 3 toyota hilux.
und auf grund eurer erfahrungen werden wir noch mehr bei der fahrzeugübergabe aufpassen.
Hallo Rainer
ich wünsche euch eine schöne, pannenfreie Reise ins Kaokoveld!!
Liebe Grüsse Regina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Jan 2022 11:00 #635152
  • H.Badger
  • H.Badgers Avatar
  • Beiträge: 1011
  • Dank erhalten: 4462
  • H.Badger am 21 Jan 2022 11:00
  • H.Badgers Avatar
Hallo Regina,
auch ich möchte mich ganz herzlich für deinen abenteuerlichen Bericht bedanken, der mich in Ecken geführt hat, die ich spannend finde, aber noch nicht selbst erkunden konnte - und auch in naher Zukunft nicht erkunden werde.
So war es aber sehr gemütlich!

Herzlichen Dank!
Sascha
Portfolio in der Fotocommunity: www.fotocommunity.de/fotograf/s-t-w/2543735
Kruger 2021: www.namibia-forum.ch...-im-kruger-2021.html
Reisebericht 2016: Südafrika, Namibia, Mauritius www.namibia-forum.ch...in-der-kalahari.html
Reisebericht 2016: Kinder und Katzen im Kruger www.namibia-forum.ch...atzen-im-kruger.html
Reisebericht 2017: Namibia - vom KTP zum Etosha NP www.namibia-forum.ch...he-lion-s-share.html
Reisebericht 2018: Sri Lanka www.namibia-forum.ch...-sri-lanka-2018.html
Reisebericht 2018: Kinder und Katzen im Kruger - Reloaded www.namibia-forum.ch...kruger-reloaded.html
Reisebericht 2019: Etoshl?start=0a, Caprivi, Chobe www.namibia-forum.ch...be-2019.html?start=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: regsal, CuF