THEMA: Infos + Bilder: Namibia's Süden und der Oryx-Park
30 Jun 2017 17:07 #479834
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 714
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 30 Jun 2017 17:07
  • Uli.Ss Avatar
Weiterfahrt zum Oryx-Park (KTP):
Warum Oryx-Park? Es gibt Oryx, Oryx, Oryx und nochmals Oryx. :laugh: :laugh:
Für die Strecke von der Lapa Lange Lodge bis Mata Mata brauchten wir bei gemütlichem Fahren 5 Stunden.

Grenzformalitäten:
Waren schnell erledigt. Wir wurden weder nach Feuerholz noch nach Lebensmittel (Fleisch) gefragt.
Zuerst muss man das Ausreiseformular (Namibia) ausfüllen und abgeben, dann muss man auf die Südafrikanische Seite und die ganzen SanPark Reservierungen und WildCard vorlegen. Dort wird alles erfasst und in den "Laufzettel" eingetragen und es gibt noch einen Stempel in den Pass.
Für die ganze Prozedur haben wir vielleicht 30 Minuten gebraucht.
Feuerholz und Kohle kann man im Shop bei Mata Mata kaufen.

Kalahari Tented Camp (KTC):
Für die erste Nacht hatten wir das Honeymoon Chalet Nr. 1, für die anderen beiden Nächte Chalet Nr. 11.
Küche befindet sich in einem extra Raum. Von der Terrasse hat man einen schönen Blick.









Und hier noch einige Bilder vom nachmittags Game Drive. Am Abend sahen wir noch am Dünenkamm eineige Löwen liegen. die Entfernung war allerdings sehr weit. :ohmy:















Die Nächte waren sehr kalt. Es war um 3 °C. Gut, dass ich noch meine dünne Daunenjacke eingepackt hatte, die konnte man morgens gut gebrauchen.
Letzte Änderung: 30 Jun 2017 17:08 von Uli.S.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner, Logi, loeffel, Old Women, Daxiang, Applegreen, CuF, sandra1903, sphinx, Mustang05 und weitere 4
30 Jun 2017 17:28 #479844
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 714
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 30 Jun 2017 17:07
  • Uli.Ss Avatar
KTC, Chalet Nr. 11:




Mit Blick auf das Wasserloch






Glanzstare hatten wir oft zu Besuch








Oryx soweit das Auge reicht...


Sekretäre gab's auch sehr viele.
Letzte Änderung: 30 Jun 2017 20:24 von Uli.S.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, casimodo, Champagner, speed66, Reinhard1951, Logi, NOGRILA, loeffel, bandi, Old Women und weitere 10
30 Jun 2017 18:29 #479846
  • bingobongo26
  • bingobongo26s Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 480
  • bingobongo26 am 30 Jun 2017 18:29
  • bingobongo26s Avatar
Hallo Uli,

habe gerade deinen Bericht entdeckt und bin gespannt auf eure Bewertungen der Unterkünfte. Einige davon sind gerade auf meiner Planungsliste für nächstes Jahr.

Viele Grüße
Helga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli.S
01 Jul 2017 12:47 #479891
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 714
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 30 Jun 2017 17:07
  • Uli.Ss Avatar
Hier noch ein Bild des Pools beim KTC:




Die Highlightbilder des 2. Tages KTC:





Oryx mit gebogenen Hörnern: :laugh: :laugh:




Müde Giraffe:








Straußenfamilie:




Blick vom Chalet Nr. 11 auf das Wasserloch:
Letzte Änderung: 01 Jul 2017 12:53 von Uli.S.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, Champagner, speed66, Logi, loeffel, Old Women, Daxiang, Applegreen, bingobongo26, CuF und weitere 4
01 Jul 2017 13:00 #479893
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 714
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 30 Jun 2017 17:07
  • Uli.Ss Avatar
Fazit Kalahari Tented Camp (KTC):
Dieses Camp hat uns sehr gut gefallen. Am Anfang dachten wir, dass vielleicht 3 Tage zu lang wären. Aber die Zeit ging sehr schnell vorbei. Beide Chalet, sowohl das Honeymoon Tent, wie auch Chalet Nr. 11 waren super. Von Chalet 11 hat man den besseren Blick auf das Wasserloch. Die Ranger waren sehr nett. Erkundigten sich am Abend immer ob alles in Ordnung ist und kamen am nächsten Morgen sogar um uns auf die Löwen aufmerksam zu machen, die ganz nahe des Camps auf der Düne lagen.

Weiterfahrt nach Twee Rivieren zur nächsten Übernachtung.
Am Morgen gab's noch Löwen auf den Dünen. Leider aber wieder sehr weit weg.














Auf dem Weg nach Twee Rivieren entstanden noch diese Aufnahmen:



Mal wieder Oryxe. Jetzt wisst ihr warum das für mich der Oryx-Park ist :laugh: :laugh:




Noch ein paar Vögel:



Letzte Änderung: 01 Jul 2017 13:05 von Uli.S.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, fotomatte, Champagner, Logi, loeffel, Old Women, Daxiang, Applegreen, bingobongo26, CuF und weitere 5
01 Jul 2017 13:14 #479894
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 714
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 30 Jun 2017 17:07
  • Uli.Ss Avatar
Riesentrappen können auch fliegen:























Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, casimodo, Champagner, speed66, Reinhard1951, Logi, NOGRILA, loeffel, Old Women, Daxiang und weitere 9