THEMA: Virusinfiziert zurück aus Namibia
06 Mai 2012 08:37 #234712
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1247
  • engelstrompete am 06 Mai 2012 08:37
  • engelstrompetes Avatar
Hallo Nane,
schön , das Du wieder gesund zuhause bist. :) Ja, das Virus macht vor Keinem halt.:laugh:
Das mit der Tollwut würde ich aber kurz den Arzt konsultieren, sicher ist sicher. ;)

Danke für das tolle Bild, hoffe Du zeigst uns noch mehr. :cheer:
Liebe grüße Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Letzte Änderung: 06 Mai 2012 11:39 von engelstrompete.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2012 08:41 #234713
  • Oshivambo
  • Oshivambos Avatar
  • Ou li tutu nawa?
  • Beiträge: 1160
  • Dank erhalten: 354
  • Oshivambo am 06 Mai 2012 08:41
  • Oshivambos Avatar
Nane42 schrieb:
P.S. Habe mich eben beim Rucksack entleeren an einer gestern morgen gesammelten Stachelschweinstachel blutig gestochen :sick: :huh: Kann man davon eigentlich Tollwut kriegen ?? :S

Hallo Nane,

nein, siehe: de.wikipedia.org/wik...wut#.C3.9Cbertragung

Aber sicherlich wirst du nun mit dem Virus Africanus infiziert sein!

Sonnige Grüsse!
Oshivambo
Enda nawa
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
Letzte Änderung: 06 Mai 2012 08:43 von Oshivambo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2012 11:27 #234740
  • Nane42
  • Nane42s Avatar
  • Beiträge: 1362
  • Dank erhalten: 1636
  • Nane42 am 06 Mai 2012 11:27
  • Nane42s Avatar
@ Cecile: Danke Dir für die liebe Begrüßung !!:cheer:

@ oshivambo: Dir auch vielen Dank für den Link. Glaube mittlerweile auch, dass ich es überleben werde...
Mit der Überschrift zu meinem Thread ist auch tatsächlich der berüchtigte Afrikavirus gemeint; zu dem Zeitpunkt war ich noch ungestochen ;).

Hier mal ein kleiner Abriss unserere Route:
2 Nächte Goche Ganas (super !!, mein erster, unvergesslicher Game Drive !!)
2 Nächte Sossus Dune Lodge (tolles Erlebnis der Sonnenaufgang; meine Fußspuren waren tatsächlich die ersten auf dem Grat !!)
1 Nacht Rostock Ritz
3 Nächte Swakopmund/ Villa Margherita
2 Nächte Mowani
1 Nacht Vingerklip Lodge
2 Nächte Okaukuejo ( was soll ich sagen: das Wasserloch !!!)
2 Nächte Onguma Tree Top
1 Nacht Aloe Grove Safari Lodge (Gepardin streicheln !!!)
2 Nächte Waterberg Plateau Lodge ( zu Fuß zu den Rhinos !!!)
1 Nacht Onjala Lodge

Wenn ihr mögt, erzähle ich Euch gerne etwas mehr ...

LG, Nane
Letzte Änderung: 17 Jul 2013 19:33 von Nane42.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2012 11:46 #234743
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6899
  • Dank erhalten: 14668
  • Champagner am 06 Mai 2012 11:46
  • Champagners Avatar
Nane42 schrieb:
Wenn ihr mögt, erzähle ich Euch gerne etwas mehr ...

LG, Nane

JA JA JA :cheer: Freu mich schon sehr auf deinen ausführlichen ;) Bericht!

LG Bele
Letzte Änderung: 06 Mai 2012 11:46 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Mai 2012 19:45 #235445
  • Merle
  • Merle s Avatar
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 3
  • Merle am 11 Mai 2012 19:45
  • Merle s Avatar
Liebe Nane,

vielleicht erinnerst Du Dich an mich...wir hatten beide Onkoshi Camp gebucht und dann auf das Onguma Tree Top Camp umgebucht..Wir wollten uns alle in Swakopmund treffen...leider musste ich aus gesundheitlichen Gründen meine Tour mit viel Tränen stornieren und habe jetzt vor im Juni die Tour zu machen. Da wir auch Goche Ganas,Sossus Dune, Vingerklip Lodge und Okaukuejo machen wäre es toll, wenn Du dazu nochmal Deine Meinung schreiben würdest. Und war Onguma Tree Top ein Traum? Wart ihr alleine?

Freue mich auf Antwort von Dir!!!

Liebe Grüße,

Merle

PS: Habt ihr Euch in Swakop getroffen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Mai 2012 21:14 #235455
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 985
  • Lil am 11 Mai 2012 21:14
  • Lils Avatar
Hallo Nane,

oh ja bitte mehr erzählen ...

Wir haben vor 2 Jahren auch im Goche Ganas, in der Villa Margerita und im Mowani Mountain Camp übernachtet und es interessiert mich brennend was ihr da so erlebt habt.

Goche Ganas war damals unsere letzte Station und ein wundervoller Ausklang einer ebenfalls "virusinfizierten" Reise.

Also bitte schnell weiterschreiten ...

Liebe Grüsse aus Luxembourg
Lil
Letzte Änderung: 11 Mai 2012 21:15 von Lil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.