THEMA: Mit Startschwierigkeiten durchs südl. Namibia+KTP
13 Apr 2012 19:22 #231699
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2807
  • Dank erhalten: 5110
  • bayern schorsch am 13 Apr 2012 19:22
  • bayern schorschs Avatar
Hallo Chrissie,
Du schreibst:
Es sind diesmal ganz schön viele Fotos, verspreche, die nächsten Tage werde ich etwas kürzer treten

Hör mal, das ist aber keine gute Idee von Dir. Deine Fotos sind wunderbar und Dein Bericht sowieso. Also tu Dir´s lieber nicht mit uns "verscherzen". ;)

Sag mal, ist es das erste mal, dass Ihr nach Swakopmund kommt?

Freue mich schon auf die Fortsetzung, vor Allem aber auch auf die Wüstentour. Das war eines unserer highlights in 2010. Oh Mann - war das eine tolle Sache. Unvergesslich!!!

LG
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Apr 2012 19:37 #231705
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2427
  • Dank erhalten: 5121
  • chrissie am 13 Apr 2012 19:37
  • chrissies Avatar
bayern schorsch schrieb:
Hallo Chrissie,
Du schreibst:
Es sind diesmal ganz schön viele Fotos, verspreche, die nächsten Tage werde ich etwas kürzer treten

Hör mal, das ist aber keine gute Idee von Dir. Deine Fotos sind wunderbar und Dein Bericht sowieso. Also tu Dir´s lieber nicht mit uns "verscherzen". ;)

Vielen Dank für das Kompliment :cheer:
Wenn es keine Einzelmeinung ist, werde ich mich nicht zu sehr bei der Fotoauswahl beschränken
bayern schorsch schrieb:
Sag mal, ist es das erste mal, dass Ihr nach Swakopmund kommt?


Ich wollte schon monieren, dass du meinen Bericht nicht genau gelesen hast, weil ich doch geschrieben habe, dass wir 2005 schon in Swakop waren, aber damals nicht von der Wüstentour wusten - aber das habe ich erst in den nächsten Tagesbericht erwähnt :whistle: Soviel kann ich jedoch schon vorweg nehmen, die Tour war klasse, es hat sich gelohnt, deshalb extra noch mal nach Swakopmund zu fahren, aber was danach kam...- mehr wird noch nicht verraten :P
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Letzte Änderung: 13 Apr 2012 19:39 von chrissie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Apr 2012 19:52 #231709
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2807
  • Dank erhalten: 5110
  • bayern schorsch am 13 Apr 2012 19:22
  • bayern schorschs Avatar
Chrissie schreibt:
Soviel kann ich jedoch schon vorweg nehmen, die Tour war klasse, es hat sich gelohnt, deshalb extra noch mal nach Swakopmund zu fahren, aber was danach kam...- mehr wird noch nicht verraten

Das ist ganz schön gemein von Dir, uns so auf die Folter zu spannen. Jetzt können wir wieder warten, bis es weiter geht.

Und das kann anscheinend ganz schön spannend werden mit Euch.

LG
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Apr 2012 20:02 #231711
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6894
  • Dank erhalten: 14660
  • Champagner am 13 Apr 2012 20:02
  • Champagners Avatar
bayern schorsch schrieb:
Das ist ganz schön gemein von Dir, uns so auf die Folter zu spannen. Jetzt können wir wieder warten, bis es weiter geht.

Ich fürchte, ich kann nicht schlafen! :woohoo: Und bitte nicht weniger Fotos - Chrissie, hast du den Wetterbericht fürs Wochenende gesehen???

Bis morgen also ;) :whistle:

LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Apr 2012 20:13 #231715
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2427
  • Dank erhalten: 5121
  • chrissie am 13 Apr 2012 19:37
  • chrissies Avatar
Champagner schrieb:
bayern schorsch schrieb:
Das ist ganz schön gemein von Dir, uns so auf die Folter zu spannen. Jetzt können wir wieder warten, bis es weiter geht.

Ich fürchte, ich kann nicht schlafen! :woohoo: Und bitte nicht weniger Fotos - Chrissie, hast du den Wetterbericht fürs Wochenende gesehen???

Bis morgen also ;) :whistle:

LG Bele

Wieso, bei uns soll es morgen recht schön werden :P
Aber ich werde mein bestes tun B)
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Apr 2012 18:32 #231800
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2427
  • Dank erhalten: 5121
  • chrissie am 13 Apr 2012 19:37
  • chrissies Avatar
Dienstag, 13.03. Swakopmund
Da es gestern schon so viel Fotos waren, gibt es erst heute Bilder unserer Unterkunft:









Die (Körner-)Brötchen zum Frühstück sind richtig lecker, es gibt eine reichhaltige Marmeladenauswahl, aber der Aufschnitt sieht wie abgezählt aus. Eier werden auf Wunsch zubereitet, mein Rührei ist für meinen Geschmack etwas fad. Heute lernen wir auch die Hunde kennen, Emma und Wilma, zwei Rhodesian-Ridgebacks. Die Kleine ist noch sehr verspielt und holt sich auch ein paar Streicheleinheiten ab, die große legt sich gleich auf ihre Decke.
Pünktlich um 08:00 h werden wir von Chris zur Living Desert Tour abgeholt. Diese Tour ist der Grund, warum wir Swakopmund in unsere diesjährige Routenplanung mit aufgenommen haben. Als wir 2005 vor Ort waren, wussten wir leider nichts davon (dafür haben wir an einem schönen Bootsausflug von Levo Tours teilgenommen B) ), aber als regelmäßiger Mitleser im Forum und spätestens nach persönlichem Austausch beim Forumstreff war klar, das möchten wir auch erleben. Wir fahren mit zwei Autos, die Tour ist heute sehr begehrt (wir sind zu fünft, im anderen Wagen sind sie mit Douglas als Fahrer zu viert). Da schon so viel von diesen Ausflügen berichtet worden ist, fasse ich mich kurz und lasse dafür Fotos sprechen.































Wir sind restlos begeistert von der Tour, auch wenn aufgrund des kühlen Wetters das Chameleon nicht nach der Fliege schnappen will, die Chris ihm zugute kommenlassen will.

Wir werden auch wieder an unserer Pension abgesetzt, ziehen aber sofort wieder los. Mir würde ein Keks reichen, aber Christian hat Hunger. Er bietet zwar großzügig an, sich auch mit einem Keks zufrieden zu geben, aber ich weiß aus langjähriger Erfahrung, dass er nach einer Weile dann schlechte Laune bekommt … ;) Da wir abends essen gehen wollen, fällt seine Wahl auf das nächstbeste, was in Sicht kommt: Wimpy. Da mir der Sinn wenig nach Burger und Co steht, gehe ich zu Spar, aber auch da kann meinen Gaumen nichts locken. So lasse ich mich breitschlagen: Christian bestellt 2 x Burger mit Pommes, er die Burger, für mich die Pommes. Anschließend besorgen wir uns für morgen ein Permit, um auf dem Weg nach Sesriem die Querverbindung über Hotsas zwischen der C 28 und der C 14 nutzen zu dürfen. Die Strecke soll interessanter sein als über die C 14. Wir müssen nicht warten und sind schnell wieder draußen. Hmm, was nun mit dem restlichen Tag anfangen? Wir beschließen nach Walvis Bay zu fahren. In der dortigen Lagune sollen neben Flamingos auch zahlreiche andere Wasservögel sein. Als wir dort ankommen, sehen wir halbwegs in Ufernähe Flamingos, aber Christian hat auf einmal ein dringendes Bedürfnis. Die Toilette am Strand ist nicht nutzbar: keine Klotür, - brille und kein Klopapier. Also woandershin. Nach einigem Umherkreisen werden wir fündig, danach wieder zum Strand. Leider sind die Flamingos nun nicht mehr da und mir ist irgendwie nicht wohl, näher kann ich es nicht bestimmen. Ich bitte Christian, zurückzufahren. Kaum in der Pension angekommen, geht es bei mir los: die Pommes nehmen sowohl den oberen als auch den unteren Weg, um sich von mir zu verabschieden.:S Es geht mir richtig schlecht und mir kommt ein Ausspruch von Chris heute Morgen in den Sinn, als es um den Biss einer Schlange (war es die Sidewinder?) ging: man stirbt nicht, aber man wünscht es sich. Als Christian nur ansatzweise erwähnt, er habe Hunger, wird mir noch schlechter – sofern dass überhaupt möglich ist. Er besorgt mir netterweise Kamillentee und eine Wärmflasche, da ich trotz Bettdecke friere wie ein Schneider. Leider bleibt der Kamillentee auch nicht im Magen, was uns beiden zusätzliche Sorgen bereitet. Irgendwann schlafen wir endlich ein, begleitet von dem Gedanken, ob wir morgen wie geplant nach Sesriem fahren können oder ob wir hier verlängern müssen. Christian hat sich schon mal vorsorglich erkundigt: unser Zimmer wäre noch eine weitere Nacht frei.

Tageskilometer: 90
ÜN: Veronika B&B
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Letzte Änderung: 14 Apr 2012 18:40 von chrissie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Champagner, KarstenB, reini63, Namibiadiver