THEMA: Nein, wir sind nicht in den Flitterwochen!
21 Feb 2011 19:40 #176548
  • dirkmandy
  • dirkmandys Avatar
  • Beiträge: 290
  • Dank erhalten: 249
  • dirkmandy am 21 Feb 2011 19:40
  • dirkmandys Avatar
So, jetzt gehen wir aber wirklich zum Endspurt über.

Mittwoch, 19.01.2011: Tagesziel München

Tatsächlich sitzen wir nach einem kleinen Frühstück um 5:30 im Auto auf dem Weg zum Flughafen. Wir sind schon ein bisschen wehmütig. Die Zeit war so schön, Namibia ist ein echter Traum.

Jetzt gibt es leider nicht mehr viel zu berichten:
Auto zurück geben, auf die Erstattung des Reifens hinweisen, einchecken, unsere Giraffe durch alle Sicherheitsschleusen schmuggeln, sie vor dem Flugzeug doch abgeben müssen, ins Flugzeug einsteigen und mit Vorfreude auf den nächsten Afrika-Urlaub Richtung Heimat fliegen. Genau genommen sind wir mit einer Stunde Verspätung abgehoben, weil gleichzeitig vier Flugzeuge abgefertigt werden mussten. Der Pilot hat uns informiert, dass mit so einem Ansturm ja nicht zu rechnen sei, weil Flüge im Vorfeld nicht planbar seien! :laugh:



Genau das macht Afrika aus. Ob es eine Stunde früher oder später klappt, spielt keine Rolle. Hauptsache es klappt – und darauf kann man sich (konnten zumindest wir uns) in den vergangenen 21 Tagen immer verlassen.

Afrika, wir kommen wieder!


---
Wir hatten ja noch angekündigt, unseren Bericht mit ein paar Infos zum Reisebüro, unserer Packliste und anderen (hoffentlich) hilfreichen Tipps für Ersttäter abzurunden.
Das kommt dann noch in den nächsten Tagen... :)
Letzte Änderung: 31 Jul 2013 21:33 von dirkmandy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Feb 2011 19:51 #176551
  • spassanreisen
  • spassanreisens Avatar
  • Beiträge: 11
  • spassanreisen am 21 Feb 2011 19:51
  • spassanreisens Avatar
Hallo Ihr Zwei,

danke für Euren wunderschönen Reisebericht. Habe in sehr genossen und oft undeduldig auf die Fortsetzung gewartet.
Viele Tipps habe ich in die Planung unserer Route übernommen. Freue mich noch auf weitere Tipps im "Abspann".

Schöne Grüße

Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Feb 2011 21:43 #176579
  • denali
  • denalis Avatar
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 5
  • denali am 21 Feb 2011 21:43
  • denalis Avatar
Hallo Mandy,
hallo Dirk,

auch ich war zunächst stiller Genießer Eures Berichtes :silly:

Herzlichen Dank für die kurzweilige und humorige Berichterstattung.
Ein Vorschlag, bleibt nächstes Mal länger unterwegs, dann freuen sich viele über einen längeren Bericht. B)

Und Eure Fotos find ich auch sehr gelungen.

Jedenfalls steigert Euer Bericht die Vorfreude auf den eigenen Urlaub.

Viele Grüße
denali
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Feb 2011 22:36 #176590
  • jaffles
  • jaffless Avatar
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 2006
  • jaffles am 21 Feb 2011 22:36
  • jaffless Avatar
Hallo Ihr Beiden,

hat mir Spaß gemacht, Euren Reisebericht zu lesen. War für mich was völlig anderes, da wir bisher immer nur mit 4x4 und Dachzelt unterwegs gewesen sind.
Der Bericht war erfrischend und humorvoll geschrieben!

LG Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Feb 2011 20:33 #176739
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 985
  • Lil am 22 Feb 2011 20:33
  • Lils Avatar
Hallo Mandy, hallo Dirk,

wunderschöner Bericht :) Ihr habe euch sehr viel Mühe gemacht.
Wenn man den Süden Namibias weglässt war eure Route fast gleich mit der unseren. Die Sossusvlei Lodge, das Okaukueja Camp und die Erongo Wilderness standen auch bei uns auf dem Programm. Und mit der "Olin" von Mola Mola waren wir auch unterwegs. Da kommen tolle Erinnerungen hoch. Und beim nächsten Mal Namibia stehen die Bagatelle Kalahari Lodge und die Koiimass Farm jetzt auf unserer Wunschliste.
Herzlichen Dank dass wir mitreisen durften B) .
Liebe Grüsse aus Luxembourg
Lil
Letzte Änderung: 22 Feb 2011 20:41 von Lil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Feb 2011 13:46 #176869
  • Puschel
  • Puschels Avatar
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 3
  • Puschel am 23 Feb 2011 13:46
  • Puschels Avatar
Hallo Mandy, Hallo Dirk,

Euer Bericht ist einfach grandios/genial/super!!! Ich habe schallend gelacht!!! :laugh: Wirklich schööööööön geschrieben.

Je mehr ich gelesen habe um so mehr sagte mein Herz: will wieder hin will wieder hin will wieder hin...................
Leider weiß ich, dass dies noch etwas warten muss :( :(

Als ich dann auch noch gelesen habe, dass Ihr auf der Bagatelle wart, im schönsten Zimmer, die die Bagatelle zu bieten hat, ja da kamen mir die Tränen und ich bekam Gänsehaus.
Einfach aus dem Grund: am 6.11.2010 haben wir genau dort geheiratet!!!! Und es war unbeschreiblich schön! Es war perfekt. Es war..... mir fehlen die Worte. ;)

Und es gibt tatsächlich "bekloppte" die diese Badewanne vollmachen und ein 1stündiges Bad nehmen!!! Nämlich mein MANN!!!!!! ;) ;) :laugh:

Nach Eurem Bericht bin ich auch versucht, unser "Namibia-Erlebnis" nieder zu schreiben. Mal sehen, ob ich es schaffe. (der böse Alltag klaut einem immer die Zeit!)

LG Sonia
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.

Wer reisen will, muss zunächst Liebe zu Land und Leute mitbringen, zumindest keine Voreingenommenheit. Er muss guten Willen haben, das Gute zu finden, anstatt es durch Vergleiche tot zu machen. (Theodor Fontane)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.