THEMA: 2 Menschen und ein Rollstuhl - Passt die Route?
15 Sep 2021 20:48 #626004
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10118
  • Dank erhalten: 7575
  • Logi am 15 Sep 2021 20:48
  • Logis Avatar
Hallo Kirsten

wie um alles in der Welt kommst Du daruf, dass Voigtland barrierefrei sein soll?

Ich kenne Voigtland sehr gut und da habe ich schon, als nur Teilzeit-Rollifahrer/Fußgänger, Schwierigkeiten. Die Unterkunft stammt aus den Gründerjahren - also so um 1900 erbaut. Da wusste man noch gar nicht, was Barrierefreiheit ist: Stufen, schmale Türen etc.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Sep 2021 20:52 #626005
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1354
  • Dank erhalten: 1403
  • Gabi-Muc am 15 Sep 2021 20:52
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Kica,

das ist eine sehr schöne Tour. Allerdings verstehe ich die letzte Nacht in Swakopmund nicht. Ihr seit doch schon 3 Nächte dort gewesen. Entweder solltest Du die letzte Nacht in Windhuk planen oder direkt von Otjiwa zum Flughafen.

Nachdem Du ja doch großzügig geplant hast, vielleicht noch eine Idee: Zwischen Onguma und Otjiwa würde King Nehale passen. Sie liegt am Nordausgang vom Etosha. Ich bin zwar jetzt kein Rollstuhlfahrer und da sieht man vieles anders, aber meiner Meinung nach, war das alles sehr eben. Ich würde dort 2 ÜN einplanen. Der eigene Pool vor dem Zimmer ist echt cool.

LG

Gabi
08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Sep 2021 20:59 #626006
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10118
  • Dank erhalten: 7575
  • Logi am 15 Sep 2021 20:48
  • Logis Avatar
Gabi-Muc schrieb:
Der eigene Pool vor dem Zimmer ist echt cool.

Und wie soll, Deiner Meinung nach, ein Querschnittgelähmter in und aus dem coolen Pool kommen? B)

fragt sich gerade

die Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Sep 2021 21:01 #626007
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1354
  • Dank erhalten: 1403
  • Gabi-Muc am 15 Sep 2021 20:52
  • Gabi-Mucs Avatar
Bei uns sind auch nur mein Mann und ich im Pool und meine Kinder chillen auf der Liege.

Vielleicht chillt dann Carsten auf der Liege und Kirsten sitzt im Pool. Cocktail können sie ja beide schlürfen und die Aussicht geniessen.

Ich gebe aber zu, ich bin da nicht so fit was man als Rollstuhlfahrer kann und was nicht und ich bin froh, dass ich nicht in der Situation bin.

LG

Gabi
08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Letzte Änderung: 15 Sep 2021 21:02 von Gabi-Muc.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Sep 2021 21:16 #626012
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10118
  • Dank erhalten: 7575
  • Logi am 15 Sep 2021 20:48
  • Logis Avatar
Gabi-Muc schrieb:
Bei uns sind auch nur mein Mann und ich im Pool und meine Kinder chillen auf der Liege.

Vielleicht chillt dann Carsten auf der Liege und Kirsten sitzt im Pool. Cocktail können sie ja beide schlürfen und die Aussicht geniessen.

Die Idee ist sehr nett, aber das Überwinden des Höhenunterschiedes von Rollstuhl zur niedrigen Liege bzw. zurück ist ebenfalls nicht unproblematisch, wenn die Beine nicht funktionstüchtig sind. ;)

Mütter, die eine Periduralanästhesie hatten, können sich in etwa annähernd vorstellen, wie so etwas ist.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Sep 2021 22:50 #626020
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2293
  • Dank erhalten: 2280
  • Sasa am 15 Sep 2021 22:50
  • Sasas Avatar
Hallo Kirsten ich empfehle Petras Gästehaus in Uis.
Einfach schön, große Aussenbäder, ebenerdig und super sauber. Ob das ausreichend ist für Eure Bedürfnisse, kannst Du evtl den Bildern entnehmen.

LG
Sasa











Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Letzte Änderung: 15 Sep 2021 22:57 von Sasa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.