THEMA: Aktuelle Situation Einfuhr-Kontrolle Buitepos / Ma
21 Jan 2019 18:47 #545847
  • Nike
  • Nikes Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 2
  • Nike am 21 Jan 2019 18:47
  • Nikes Avatar
Hallo Ihr tollen "Afrika-Berater"!
Anfang März werden wir - mein Freund und ich - mit unserem privaten Fahrzeug von Windhuk über das KD2 in den KTP fahren. Daher kommt Großeinkauf in Ghanzi nicht in Frage!
Die letzten Berichte über Grenzkontrollen / Vet.Kontrollen bezüglich Lebensmittel-Einfuhr sind schon etwas älter.
Daher meine Frage: kann jemand über die aktuelle Situation an der Grenze Buitepos / Mamuno berichten? Wird genau geprüft oder eher "oberflächlich".
Frischfleisch ist klar! Auch vakuumiert? Was ist mit Milchprodukten? Eier?
Könnte man (wie bisher) die oben genannten Lebensmittel in der Dachbox schmuggeln und den Kühlschrank mit Getränken und Gemüse vollpacken? Wie sind so Eure Erfahrungen?
Vielen herzlichen Dank für Euer Feedback (hoffentlich)!
Nike
(eine treue, aber "stille" Leserin hier)
Africa Love
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Jan 2019 18:58 #545849
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2669
  • Dank erhalten: 3457
  • freshy am 21 Jan 2019 18:58
  • freshys Avatar
Hallo Nike,
kein Mensch kann dir sagen, in welchem Umfang bei deinem Grenzübertritt kontrolliert wird. Mein Tipp: Halte dich an die Vorschriften! Ich persönlich werde mich hüten, dir Tipps zu geben, diese zu umgehen.
Wir hatten bisher keine Probleme mit verarbeiteten Tierprodukten und Dosengemüse :) .

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Logi
21 Jan 2019 19:01 #545851
  • Focus
  • Focuss Avatar
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 332
  • Focus am 21 Jan 2019 19:01
  • Focuss Avatar
Hallo,
Wenn Kontrolle, dann wirst du wohl auch dein Obst und Gemüse los. Fleisch vakuumieren ist das selbe wie unverpackt. Roh bleibt roh.
Schmuggeln? Das muss jeder selbst wissen.
VG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
21 Jan 2019 22:31 #545888
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 858
  • Dank erhalten: 1559
  • aos am 21 Jan 2019 22:31
  • aoss Avatar
Hallo,

was ist für dich "älter"?
Sonst auch hier: namibia-forum.ch/for...2880-blende18-2.html

Ich wurde beim Grenzübertritt in Buitepos/Mamuno noch nie kontrolliert (letztmalig im April 2018). Dort hängt auch nirgends ein Schild, wie an anderen Übergängen.

Viele Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jan 2019 21:17 #545969
  • Nike
  • Nikes Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 2
  • Nike am 21 Jan 2019 18:47
  • Nikes Avatar
Vielen Dank für die Infos und Einschätzungen! Lassen wir uns überraschen...
Natürlich habe ich nicht erwartet, hier eine klare Ansage zu diesem Thema zu bekommen, denn es kann selbstverständlich niemand vorhersagen, ob und wie eine Kontrolle an der Grenze erfolgt.
Es bleibt zum Glück immer spannend...
Africa Love
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.