• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Alternative zu Grootvlei Gästefarm (Dünen-Chalet)
03 Sep 2022 10:45 #650639
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1801
  • Dank erhalten: 2596
  • Lotusblume am 03 Sep 2022 10:45
  • Lotusblumes Avatar
Moin liebe Fomis,
heute bräuchte ich Euren Tipp / Empfehlung.

Wir haben 2 schöne Dünen-Chalets bei der Grootvlei Gästefarm (Westkap) gebucht.
Sind uns (wir reisen mit einem befreundetem Ehepaar) nun aber nicht mehr "sicher" im wahrsten Sinn des Wortes, ob dies eine gute Entscheidung war. Die Chalets liegen sehr einsam am Strand. Die Kriminalität macht uns deshalb etwas Sorgen, auch weil durch load shedding öfter Mal zappenduster ist (sicher haben wir Taschenlampen, Batterie-Lampen zum Aufhängen etc. sowieso dabei).
Gerne würde wir Bird Island (mit Kaptölpeln etc.) besuchen, deshalb haben wir die Dünen-Chalets gebucht.

Vorher sind wir in Paternoster und danach in Tulbagh.

Hatte auch schon überlegt, Paternoster zu verlängern und einen Tagesausflug nach Bird Island, Lamberts Bay, zu machen. Aber das sind 300 km, Hin-und Zurück, und uns zu weit.

Habt Ihr einen Übernachtungs-Tipp in der Nähe oder in Lamberts Bay? Die Unterkunft könnte evtl. auch auf der Strecke Richtung Tulbagh sein, so dass wir Bird Island als "Wege-Stopp" irgendwie einbauen können.

Vielen Dank im Voraus für Eurer Tipps!

PS: Ob wir Grootvlei noch stornieren können (Reise startet in 3 Wochen), muss ich Montag erst mit dem Reisebüro abklären.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Sep 2022 11:09 #650640
  • Hippie
  • Hippies Avatar
  • Beiträge: 507
  • Dank erhalten: 535
  • Hippie am 03 Sep 2022 11:09
  • Hippies Avatar
Guten Morgen,
ist ja eine tolle Location. Gab es da in der letzten Zeit in der Gegend Einbrüche?
Wenn ihr darüber nachdenkt, nicht die Chalets sondern Zimmer im Haus bucht.
Ich hab mir die Farm gespeichert, sollte ich in die Gegend kommen.
Viele Grüße
Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume
03 Sep 2022 12:22 #650642
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 4005
  • Dank erhalten: 17648
  • casimodo am 03 Sep 2022 12:22
  • casimodos Avatar
Hallo Lotusblume,

wir waren ja schon auf Grootvlei und können Deine Gedanken nachvollziehen.
Zur tatsächlichen Sicherheitslage dort kann ich nichts sagen. Die Location am Strand ist sehr, sehr sehr schön und hat eine herrliche Alleinlage. Subjektiv haben wir uns dort damals sicher gefühlt. Objektiv...... wer will das schon vorhersagen. :unsure:

Das Haupthaus ist sicher ein Alternative, ist auch wirklich schön, kann mit der Lage am Strand aber nicht mithalten.
Ich würde in den Zimmern am Strand bleiben, gerade wenn ihr zu viert seid. Aber auch bei uns fahren in SA die Gedanken im Hinterkopf mit, die Euch wohl auch verunsichern ;) :unsure:

Viele Grüße
Casimodo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume
03 Sep 2022 13:53 #650643
  • Hans-Wolf
  • Hans-Wolfs Avatar
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 254
  • Hans-Wolf am 03 Sep 2022 13:53
  • Hans-Wolfs Avatar
Die Frage ist doch, ob ihr euch in Bungalows in Einzellage in Südafrika sicher fühlt oder nicht. Das müsst ihr euch selbst beantworten - ich kenne Menschen, die auch in einer abgeschlossenen und halbwegs gesicherten Hotelanlage niemals in ein Erdgeschosszimmer mit Terrasse (und Terrassentür) ziehen würden.

Lage und Load Shedding spielen da letztlich keine Rolle. Wobei die Westküste und damit Lamberts Bay definitiv nicht zu den Hot Spots der Kriminalität zählen, sondern eher zu den 'sicheren' Regionen des Landes gerechnet werden!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume
04 Sep 2022 09:20 #650661
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1801
  • Dank erhalten: 2596
  • Lotusblume am 03 Sep 2022 10:45
  • Lotusblumes Avatar
Moin,
vorweg, ich habe noch nichts von Überfällen in dieser Gegend gelesen.


@ Wolfgang
Toll sieht das tatsächlich aus, aber eben etwas zu einsam. Aber schön, dass ich dir diesen Unterkunfts-Tipp geben konnte.

@ casimodo
Ich habe mir fast gedacht, dass Ihr da schon Mal ward. Als ich die Reise zusammenstellte und im web die Bilder sah, kam mir das so bekannt vor ;) , habe gleich nochmal in deinem Reisebericht gestöbert. Ist wirklich einer toller Platz... wenn nur die blöden Kopf-Gedanken nicht wären. Zu unserer Aufenthaltszeit ist tatsächlich noch ein Bungalow belegt, also 3 von 4.
Mal sehen, was meine Freundin meint, sie ist ja der große Schisser (naja ich nicht viel weniger :unsure: Die Männer sehen das alles völlig entspannt.
Ich denke wir machen das so: angucken und wenn es für uns nicht passt ziehen wir ins Gästehaus.

Aber vielleicht kommen hier noch Unterkunfts-Tipps.

@ Hans-Wolf
Zum Glück ist diese Gegend kein hot-spot.
Es sind einzig unser Frauen-Kopf- Karussell :unsure: sonst sind wir nicht überängstlich.


Vielleicht hat ja doch noch jemand eine Alternative?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2022 11:20 #650665
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2707
  • Dank erhalten: 3320
  • Strelitzie am 04 Sep 2022 11:20
  • Strelitzies Avatar
Guten Morgen Lotusblume,

wir snd 2019 die auch die Tour Tulbargh -> Paternoster, mit Zwischenstopp Lambert’s Bay , gefahren. Wir haben zwischendrin in den Zederbergen gewohnt, die Strecken haben uns sehr gefallen.

Da ihr zu Viert im Strandhaus seid, würde ich mir allerdings keine sooo großen Sorgen machen. Aber ich kann es verstehen. Wir haben in De Kelders das Cottage neben der Cliff Lodge allein bewohnt - und es war schon nachts ein etwas ungutes Gefühl.

Liebe Grüße
Christina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume
  • Seite:
  • 1
  • 2