THEMA: Swaziland und Hluhluwe
24 Aug 2017 15:39 #486532
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1304
  • Dank erhalten: 1734
  • Lotusblume am 24 Aug 2017 15:39
  • Lotusblumes Avatar
Siegfried schrieb:
a) 1 Übernachtung im Swaziland
- gerne auch mit einem Tipp für eine Unterkunft?

Hallo Siegfried,
meine Empfehlung: Summerfield Botanical Garden Resort in Manzini. Eine wunderschöne Anlage, tolle Suiten, sehr gutes Essen - wir schwärmen heute noch davon :kiss: (nachzulesen in meinen RB www.namibia-forum.ch...reiseberichte/287520 :whistle: )
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Siegfried, Logi
24 Aug 2017 16:27 #486537
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 446
  • Dank erhalten: 145
  • Andre008 am 24 Aug 2017 16:27
  • Andre008s Avatar
Wir waren im Januar in der Nselweni Bush Lodge unweit vom Mpila Camp, wo man auch einchecket. Die haben nur 10 Chalets, die direkt am Fluss liegen. Auf der anderen Flussseite grasen abends die Nashörner wie die Kühe auf der Weide am besten von der Main Area zu sehen. Sehr zu empfehlen.

Zwei der Chalets haben auch einen recht guten Blick auf den Fluss, ich glaube wir hatten Nummer 4, das war eins der beiden mit Blick.... 3 & 4 haben den besten Blick, meine ich... Die kosten etwas mehr, aber das ist es wert...

Beste Grüße

Andre
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Siegfried, Logi
25 Aug 2017 12:39 #486652
  • Randfontein
  • Randfonteins Avatar
  • Beiträge: 543
  • Dank erhalten: 796
  • Randfontein am 25 Aug 2017 12:39
  • Randfonteins Avatar
Ist so halb OT, aber ich nehme den thread zum Anlaß für eine generelle Anregung:
Übernachtungstipps sind eine tolle Sache.
Schwierig allerdings, wenn weder der Tippsuchende einen Budgetrahmen vorgibt, noch der Tippgeber eine Preisindikation dazuschreibt.
"Etwas teurer" ist ja z.B. sehr relativ und die Budgets der Fomis klaffen teils ganz schön auseinander.
Wobei dies ausdrücklich keine Kritik an den hieer gegebenen Tipps ist!!
Nur ein Gedanke, den wir vielleicht auch mal in einem allgemeinen thread behandeln sollten...

Soll aber niemanden von weiteren Tipps abhalten und schon gar nicht Siegfried bei seiner Planung durcheinanderbringen! ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: MatzeHH
25 Aug 2017 15:30 #486672
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5837
  • Dank erhalten: 2633
  • Hanne am 25 Aug 2017 15:30
  • Hannes Avatar
hallo Siegfried,
in Swazliland waren wir in Reilly's Rock Hilltop Lodge im Mlilwane NP zu buchen über www.biggamepark.org, liegt in einem wunderbaren Garten mit altem Baumbestand , sehr viele Mangobäume, kleine Bächlein, ideal um kleine Spaziergänge zu machen, überall schöne Sitzgelegenheiten, Blick auf Manzini. Man ist mitten im Park kann herumfahren, sieht viel Wild. Die Lodge hat so richtige Hemmingway Atmosphäre.
Sonnige Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
05 Sep 2017 09:15 #488101
  • derReisende
  • derReisendes Avatar
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 60
  • derReisende am 05 Sep 2017 09:15
  • derReisendes Avatar
Hallo Siegfried ,
ich würde überlegen, ob es wirklich Swaziland sein sollte für nur eine Nacht... Die Straßen sind kurvig und schlecht und ihr werdet kaum Zeit haben auch nur irgendetwas in Ruhe anzusehen. Wir standen im Frühjahr vor der selben Frage und haben uns für einen Zwischenstopp in St. Lucia entschieden. Du kannst vom Krüger kommend in etwa 5-6 Std den Hluhluwe Park erreichen und den gesparten Tag in St Lucia danach relaxen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Siegfried
05 Sep 2017 09:51 #488112
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1546
  • Dank erhalten: 1183
  • ALM am 05 Sep 2017 09:51
  • ALMs Avatar
Moinsen.

Meine kleine Anregung...

Swaziland ist einfach zu schön, um daß man dort nur eine Nacht verbringt.

Wie Hanne bereits schrieb, kann man ganz bequem die Wildlife Parks unter Big Game Parks Swaziland buchen.

Wir weilten diesen Mai eine komplette Woche in Swaziland und waren wirklich erstaunt, wie schön es dort ist.

Mlilwane Game Reserve --> Empfehlenswert ist der Hippo Trail oder Mountain Biking
Hlane Royal National Park --> Unser bisher schönstes Rhino Encounter in Afrika
Mbuluzi Game Reserve (nicht über Big Game Parks zu reservieren) --> wunderschön zum Spazierengehen, Wandern oder einfach nur die Seele über dem Fluß baumeln lassen

Lieben Gruß vom Alm
Letzte Änderung: 05 Sep 2017 09:52 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Siegfried