THEMA: Wer hat Erfahrung mit LAND ROVER DEFENDER 110 4X4
28 Sep 2011 13:21 #206640
  • myrio
  • myrios Avatar
  • Carpe diem-es ist später, als du denkst!
  • Beiträge: 962
  • Dank erhalten: 98
  • myrio am 28 Sep 2011 13:21
  • myrios Avatar
Hallo, 4x4 Fans
Hallo, Chrigu danke aber
da hast du mich missverstanden.
Ich schrieb:
In den letzten Jahren waren wir immer mit Buschcamper, Discoverer X-Trail und Toyota-Camper-Van unterwegs, da wir gern unkompliziert innen schlafen und den Vorzug eines eingerichteten Fahrzeuges geniessen wollten.
Der einzige Nachteil der oben genannten Jeeps war es, dass man natürlich in den Hitzemonaten im Dachzelt des LAND ROVER DEFENDER 110 4X4 erheblich kühler und angenehmer schlafen kann und ausserdem hatten wir erhebliche Probleme und Vorbehalte beim Watercrossing im Okavango.:woohoo: :woohoo:
Um das zu umgehen, ziehen erwägen wir auf den LAND ROVER DEFENDER 110 4X4 umzusteigen, auch wenn er nicht so komfortabel, wie gewohnt ist.

Es geht mir nicht um das Dachzelt, sondern um das tolle Fahrzeug, dass ja doch schon höher gelegt ist und mit dem die Südafrikaner zeigten, dass sie im April 2011 erheblich besser als wir, ohne Gefahr im überschwemmten Moremi die Watercrossings gepackt hat, das DZ ist ein unumgängliches Beiwerk, denn irgendwie muss man ja schlafen.:P
Also weiterhin Danke für eure Erfahrungen.
HG Frank

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Sep 2011 13:27 #206642
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6590
  • Dank erhalten: 3604
  • chrigu am 28 Sep 2011 13:27
  • chrigus Avatar
Oh, Sorry. Da habe ich Dich tatsächlich missverstanden :blink:
Ich habe "Der einzige Nachteil der oben genannten Jeeps war es, dass man natürlich in den Hitzemonaten im Dachzelt des LAND ROVER DEFENDER 110 4X4 erheblich kühler und angenehmer schlafen kann" gelesen.
Das mit dem Wasser ist irgendwie untergegangen. ;)

Herzliche Grüsse
Chrigu
Letzte Änderung: 28 Sep 2011 13:28 von chrigu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: myrio
28 Sep 2011 15:17 #206653
  • spediteur1
  • spediteur1s Avatar
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 25
  • spediteur1 am 28 Sep 2011 15:17
  • spediteur1s Avatar
Hallo Frank
Hier im Forum trennen sich die Geister ,ob Landy oder Japaner .Beide haben ihre Vor.-u.Nachteile ! Mein Defender 110 4x4 Baujahr 1986 ist laut ,klappert, nicht der Schnellste keine Servounterstützung,aber in punkto Sitzkomfort (bin 185 ) bin ich sowas von zufrieden ,keine Schmerzen im Kreuz ,aber wenn es kühler wird brauche ich für meine rechte Seite einen Schutz gegen den Zug. Als, ex britisches Militärfahrzeug ,ist das Wort Komfort ,mit Vorsicht zu genießen. Seine Qualitäten spielt der "Watson " aber auf der Gravelroad (permanent 4x4 ) bei Wasserdurchfahrten und imTiefsand ,so richtig ,aus. Am 4.Oktober 2011 nehme ich den Fahrbetrieb mit Watson ,für 2 Monate ,wieder auf .
LG Walter




Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: myrio
28 Sep 2011 16:27 #206658
  • Sambezi
  • Sambezis Avatar
  • Sambezi am 28 Sep 2011 16:27
  • Sambezis Avatar
Hallo,

Du hattest geschrieben: die Südafrikaner sind besser durch das Wasser gekommen als Du mit Deinem Fahrzeug - wie bzw. an was hast Du das bemerkt, dass es besser ging?

Gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Sep 2011 20:17 #206680
  • JoMue
  • JoMues Avatar
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 7
  • JoMue am 28 Sep 2011 20:17
  • JoMues Avatar
Hallo Ihr beiden,

anbei findet Ihr auch Bilder von unserem Landy.

www.namibia-forum.ch...mid=8235&userid=2256

Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch einfach, gerne könnt Ihr den einen auch mal anschauen - nicht so der "high-tech" Ausbau, aber es funktionierte......



Wenn Ihr mal in ein LandRoverforum schauen wollt:
www.blacklandy.de

Eine nette Reiseseite von zwei "Scharzwälder" die wir unterwegs getroffen haben, mit tollen Bildergalerien (insbesondere Botswana und Namibia). ;-)
www.expedition-c2c.de/


Viele Grüße
Jochen
Letzte Änderung: 28 Sep 2011 20:25 von JoMue. Begründung: ...nur mal so...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: antchev
28 Sep 2011 20:52 #206687
  • spediteur1
  • spediteur1s Avatar
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 25
  • spediteur1 am 28 Sep 2011 15:17
  • spediteur1s Avatar
Hallo Jochen
www.landyfriends.de ,auch keine schlechte Adresse. Knorrig ,dein Landy ,genau der Ausdruck passt !!!
LG Walter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.