THEMA: Preisentwicklung Flüge 2019
09 Dez 2018 21:08 #542073
  • Phil0811
  • Phil0811s Avatar
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 84
  • Phil0811 am 09 Dez 2018 21:08
  • Phil0811s Avatar
Hallo in die Runde,

Ich weiß, es ist immer Spekulation, aber trotzdem würde mich interessieren, von denjenigen die bereits die Erfahrung gemacht haben eine Einschätzung zu hören, wie sich die Preise im Laufe des Jahres entwickeln.

Wir planen am 27.09 nach Namibia zu fliegen, am 19.10 soll es zurück gehen.

Mir war klar, dass das keine günstige Nummer wird, aber aktuell finde ich nur Angebote ab 1.200€ pro Person (KLM). Condor und Air Namibia ist noch teurer. Qatar nur mit einer Reisezeit von über 30 Std günstiger.

Tut sich da wohl noch was oder sollten wir in den sauren Apfel beißen und KLM für den Preis buchen?

Gruß und einen schönen Sonntagabend
Letzte Änderung: 09 Dez 2018 21:09 von Phil0811.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Dez 2018 21:14 #542075
  • Yoda911
  • Yoda911s Avatar
  • Beiträge: 828
  • Dank erhalten: 1631
  • Yoda911 am 09 Dez 2018 21:14
  • Yoda911s Avatar
Mir klingt das ziemlich teuer. Hier im Forum werden immer mal wieder Flugpreise gepostet und die sind nahezu nie über 1.000 Euro.
Das kann daran liegen, dass nur diejenigen ihre gezahlten Preise nennen, die günstige Flüge gefunden haben und man sich ungern outet, wenn man viel bezahlt hat.
Allerdings sind die Schnäppchen um 600 oder sogar weniger sicher auch die Ausnahme.

Christoph
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Dez 2018 21:17 #542077
  • Phil0811
  • Phil0811s Avatar
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 84
  • Phil0811 am 09 Dez 2018 21:08
  • Phil0811s Avatar
Yoda911 schrieb:
Mir klingt das ziemlich teuer. Hier im Forum werden immer mal wieder Flugpreise gepostet und die sind nahezu nie über 1.000 Euro.
Das kann daran liegen, dass nur diejenigen ihre gezahlten Preise nennen, die günstige Flüge gefunden haben und man sich ungern outet, wenn man viel bezahlt hat.
Allerdings sind die Schnäppchen um 600 oder sogar weniger sicher auch die Ausnahme.

Christoph

Absolut - 600€ wäre sicher extrem viel Glück. Ich würde einfach gern unter 1.000€ pro Person zahlen. Air Namibia will aktuell ungefähr 1.500 - da fliege ich ja zweimal bis nach Südamerika. Ich weiß, der Vergleich hinkt, weil das Angebot entsprechend größer ist. Aber ein bisschen was tut sich hoffentlich noch.
Letzte Änderung: 09 Dez 2018 21:23 von Phil0811.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Dez 2018 21:21 #542078
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 1071
  • Dank erhalten: 326
  • earlybird71 am 09 Dez 2018 21:21
  • earlybird71s Avatar
Ich habe unsere Flüge für nächsten Oktober nach einem Tipp hier aus dem Forum für 660 € pP bekommen. Ich habe den Hinflug bei Condor und den Rückflug bei AN gebucht. Jeweils einzeln. Das war bis dahin noch nie bei einer meiner Flugbuchungen von Vorteil... Allerdings sind die Preise jetzt schon wieder viel höher.
Blöd ist d nur, dass condor nur 20 kg Freigepäck hat...
Namibia Oktober 2019
Namibia April 2021! Schön war's
Namibia Oktober 2021
Süd-Namibia April 2023
Letzte Änderung: 09 Dez 2018 21:22 von earlybird71.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Dez 2018 21:28 #542080
  • Focus
  • Focuss Avatar
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 333
  • Focus am 09 Dez 2018 21:28
  • Focuss Avatar
Hallo,
bei Expedia hatte ich gerade zu deinen Terminen mit Qatar und 17 bzw 18 Std Reisezeit 965, - €gefunden
VG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Dez 2018 21:30 #542081
  • motorradsilke
  • motorradsilkes Avatar
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 136
  • motorradsilke am 09 Dez 2018 21:30
  • motorradsilkes Avatar
Ich habe vor 2 Wochen gerade die Flüge für nächsten Oktober gebucht. Mit Qatar für 700 Euro. Auf dem Hinflug hätten wir 16 h haben können, aber da machen wir einen Zwischenstop in Doha. Auf dem Rückflug 24 h,aber in Doha gibt es Ruheräume, da bekommt man die Nacht rum.
Interessant sind die 30 kg Freigepäck bei Qatar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.