THEMA: Heuschrecke ?
29 Okt 2010 09:21 #160850
  • namutomi
  • namutomis Avatar
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 4
  • namutomi am 29 Okt 2010 09:21
  • namutomis Avatar
Hallo liebe Fomi
wer kann bei der Bestimmung dieses Monsters helfen, gefunden im Namaqualand Np.

liebe Grüße Karin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Okt 2010 09:51 #160852
  • Silberadler
  • Silberadlers Avatar
  • Afrika der Tiere wegen!
  • Beiträge: 563
  • Dank erhalten: 21
  • Silberadler am 29 Okt 2010 09:51
  • Silberadlers Avatar
Hallo Karin,

hier handelt es sich um ein Dickpens oder Gobabis-Prawns.
Schau bitte auch hier:

www.fotocommunity.de/pc/pc/display/12925853

Liebe Grüße Mike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Okt 2010 10:14 #160856
  • maddy
  • maddys Avatar
  • Beiträge: 1872
  • Dank erhalten: 1402
  • maddy am 29 Okt 2010 10:14
  • maddys Avatar
Hallo Karin,

In der Familie Bradyporidae - Armoured Ground Crickets.
Es gibt etwa 30 species (Arten) in 5 verschiedenen genera (Gattungen?)

Deine hier ist wahrscheinlich Hetrodes pupus - umgangssprachlich Corn Cricket genannt.

Gruss aus Sodwana
Maddy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Okt 2010 10:31 #160859
  • paulimann
  • paulimanns Avatar
  • Beiträge: 781
  • Dank erhalten: 59
  • paulimann am 29 Okt 2010 10:31
  • paulimanns Avatar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Okt 2010 10:57 #160862
  • namutomi
  • namutomis Avatar
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 4
  • namutomi am 29 Okt 2010 09:21
  • namutomis Avatar
hallo
vielen Dank an alle unter hetrodes pupus konnte ich auch ein passendes bild goggelnhttp://www.flickr.com/photos/botalex/4087583326/

manche dickpen waren etwas zu klein oder etwas zu blau
:woohoo:
liebe grüße Karin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Okt 2010 12:17 #160870
  • Steinböckchen
  • Steinböckchens Avatar
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 48
  • Steinböckchen am 29 Okt 2010 12:17
  • Steinböckchens Avatar
Hallo Karin,
ich kenne sie auch unter Dickpens (übersetzt Dickbauch). Sie sind nicht selten und ich habe schon die Straßen flächendeckend damit besetzt erlebt. Man hat ein ungutes Gefühl dann weiterzufahren. Die "Kollegen" fressen dann die Toten auf, somit werden weitere auf die Straße gelockt.......
Gruß Karsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.