THEMA: Endlich wieder Namibia - ein Abschied für immer
07 Jul 2023 21:29 #669445
  • Clamat
  • Clamats Avatar
  • Beiträge: 1425
  • Dank erhalten: 1692
  • Clamat am 07 Jul 2023 21:29
  • Clamats Avatar
Liebe Conny,
Zunächst mein herzliches Beileid.
Wir haben in den letzten 2 Jahren 8 liebe Freunde, Kolleginnen, Kollegen, Verwandten verloren, alle jünger als wir. Alle hatten so viele Zukunftspläne - bis die Diagnose kam.
Alle haben gehofft und geglaubt und alle haben sich einen Wunsch erfüllt.
Der Eine reiste noch nach Australien, der Andere in die Alpen, Zwei haben noch unbedingt ihren ersten Enkel sehen wollen und alle haben ihren Wunsch erfüllt bekommen und das war gut so.
Ein Kollege hat einen Abschiedsbrief an seine Freunde geschrieben:
"Seid nicht traurig wenn ich jetzt gehe, ich lasse euch nicht alleine.
Denkt an die schönen Zeiten, die wir miteinander verbracht haben, ich bin bei euch.
Wenn ihr an mich denkt, bin ich bei euch und ihr seid nicht alleine.
Seid nicht traurig, schaut in die Wolken und ich bin da. "
LG
Claudia
Unsere Reisen findet man unter: clamat.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BikeAfrica, Jambotessy, maddy, Logi, Besiwa, CoM, Tanzmaus, mika1606, Namdu, chrischris und weitere 1
07 Jul 2023 22:14 #669448
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 6738
  • Dank erhalten: 7013
  • BikeAfrica am 07 Jul 2023 22:14
  • BikeAfricas Avatar
Clamat schrieb:
Wir haben in den letzten 2 Jahren 8 liebe Freunde, Kolleginnen, Kollegen, Verwandten verloren, alle jünger als wir. Alle hatten so viele Zukunftspläne - bis die Diagnose kam.

Die Zukunft beginnt genau jetzt!
Ich kenne das, dass Leute sagen, "wenn ich mal Rentner bin, dann ... ".
Niemand weiß, ob er jemals Rentner wird (wenn er es nicht schon ist).

Bei einem früheren Zimmerkollegen im Büro ging das so brutal schnell. Der hat noch selbst seine eigene Beerdigung organisiert. Wenn ich daran denke, kommen mir heute noch Tränen in die Augen.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, CoM, Tanzmaus
07 Jul 2023 22:37 #669449
  • CoM
  • CoMs Avatar
  • Beiträge: 721
  • Dank erhalten: 2427
  • CoM am 07 Jul 2023 22:37
  • CoMs Avatar
Vielen lieben Dank an euch Alle , für die lieben Worte , das Mitgefühl und das an uns Denken . Micha hat genau 2 Jahre Rente bezogenund wir hatten noch viel vor . Nun ist es anders gekommen . Wir sind nicht verzweifelt und haben nicht gejammert - was hätte das gebracht ? Stattdessen haben wir dankbar auf die ausgefüllten gemeinsamen Jahre zurückgeblickt . Leider war es erst in den letzten Jahren finanziell machbar, nach Namibia zu reisen - ein Traum war es schon lange .Wir hatten ja nicht geahnt , daß uns dieses Land nicht wieder losläßt . Micha wollte diese Reise umjeden Preis . " Und wenn du mich in einer Holzkiste wieder nach Hause bringen mußt"
Beinahe wäre es tatsächlich so gekommen . Aber ich bin soooo froh , diese Reise gemacht zu haben - ansonsten würde ich mir immer Vorwürfe machen .

LG Conny

PS - jetzt soll es aber mit dem Reisebericht endlich richtig losgehen .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BikeAfrica, Flori, speed66, Logi, mausontour, Old Women, Flash2010, Tanzmaus, earlybird71, Namdu und weitere 2
07 Jul 2023 22:55 #669450
  • CoM
  • CoMs Avatar
  • Beiträge: 721
  • Dank erhalten: 2427
  • CoM am 07 Jul 2023 22:37
  • CoMs Avatar
Fortsetzung 23.03.23

immer noch in Katatura erzählt uns Pinehas stolz von seiner Familie und seinen Wohnverhältnissen . Beim Anblick der Blechhütten und schäbigen " Häuser" können wir das garnicht verstehen .Aber mal ehrlich - brauchen wir wirklich diesen Luxus , diesen Platz und Protz? Bei Stromausfall sitzen wir frierend im Dunkeln , ohne warmes Getränk oder Essen und haben Angst um unsere Tiefkühlware.


Diese Stadtrundfahrt hat uns super gefallen , sie war informativ , ganz anders als erwartet.
Pinehas hat sich in unsere Herzen eingeprägt . Mit einem " Weißen" wäre das Ganze garantiert auf einer anderen Ebene verlaufen.


Nach Absprache fuhr uns Pinehas zu Joes Beerhouse , wo wir uns herzlich von ihm verabschiedeten .
Ein anschließendes Essen in schöner Atmosphäre rundete diesen 1. anstrengenden Tag ab . Lange blieben wir nicht , denn wir waren nun wirklich platt .




Anhang:
Letzte Änderung: 07 Jul 2023 23:00 von CoM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, BikeAfrica, Tanja, Jambotessy, ANNICK, maddy, freshy, urolly, Logi und weitere 14
08 Jul 2023 11:09 #669456
  • Schneewie
  • Schneewies Avatar
  • Beiträge: 699
  • Dank erhalten: 218
  • Schneewie am 08 Jul 2023 11:09
  • Schneewies Avatar
Diese Stadtrundfahrt mit Pienhas haben wir auch gemacht, einfach nur genial.


Herzliches Beileid und viel Kraft für das was vor Dir liegt.
Gruß Gabriele (Reisebericht 1. Namibia Reise 2022 / Süden) www.stenders-reisen....22/Namibia_2022.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CoM
08 Jul 2023 11:37 #669459
  • D70!
  • D70!s Avatar
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 37
  • D70! am 08 Jul 2023 11:37
  • D70!s Avatar
Ich gehöre zu den Menschen, denen es in so einem Moment sehr schwer fällt, die richtigen und passenden Worte zu finden. Von daher schweige ich jetzt einfach mal, bin aber in Gedanken bei dir und deiner Familie, während meine Augen feucht werden...

Alles Gute!
Karsten
Letzte Änderung: 08 Jul 2023 11:44 von D70!.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, CoM, Tanzmaus, earlybird71