THEMA: Endlich wieder Namibia - ein Abschied für immer
06 Jul 2023 21:03 #669385
  • CoM
  • CoMs Avatar
  • Beiträge: 725
  • Dank erhalten: 2429
  • CoM am 06 Jul 2023 21:03
  • CoMs Avatar
Hallo all ihr Lieben , vielen Dank für eure Worte.

Leider ging es Micha in Namibia immer schlechter , er hatte starke Schmerzen und konnte nur mit Stock, später mußten wir ihn auf der anderen Seite unterhaken, gehen .
Nach 3 Wochen brachen wir die Reise ab .
1 Woche später erfuhren wir in der Schmerzklinik die schockierende Wahrheit - das Karzinom war wieder da , Metastasen in den Lymphknoten , Leber , Knochen - Endstadium
Micha konnte nicht mehr laufen , war sehr schnell bettlägerig.
Nach vielen Komplikationen konnte er dann doch nach Hause und schlief 8 Wochen nach unserer Rückkehr aus Namibia friedlich ein .
Letzte Änderung: 06 Jul 2023 22:21 von CoM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Jambotessy, tigris, Logi, mausontour, Old Women, Daxiang, Grosi, Besiwa, Tinochika und weitere 7
06 Jul 2023 21:28 #669389
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7658
  • Dank erhalten: 19247
  • ANNICK am 06 Jul 2023 21:28
  • ANNICKs Avatar
Liebe Conny,

Mir fehlen einfach die Worte......

Ich bin aber überzeugt es wird dir gut tun euere letzte Reise zu erzählen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, CoM
06 Jul 2023 21:32 #669390
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 6775
  • Dank erhalten: 7049
  • BikeAfrica am 06 Jul 2023 21:32
  • BikeAfricas Avatar
Ich denke, rückblickend war es umso wichtiger, diese Reise noch durchgeführt zu haben.
Es war sozusagen sein letzter Wunsch.

Dein Sohn und Du würdet euch Vorwürfe machen, wenn ihr es ihm ausgeredet hättet. Ihm war vermutlich klar, dass es seine letzte Chance auf eine solche Reise sein wird, auch wenn er vielleicht nichts dergleichen gesagt hat.

Wenn ich die Datumsangaben sehe, ist das alles noch nicht so lange her und ihr werdet noch ziemlich in den Seilen hängen, aber auch von diesen letzten gemeinsamen Momenten zehren.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: jaw, Logi, CoM, Tanzmaus
06 Jul 2023 21:34 #669391
  • CoM
  • CoMs Avatar
  • Beiträge: 725
  • Dank erhalten: 2429
  • CoM am 06 Jul 2023 21:03
  • CoMs Avatar
... immer noch im Urbancamp
Dort gefiel es uns sehr gut und eigendlich hatten wir gar keine Lust mehr auf die Stadtrundfahrt .
Diese hatten wir bei Bwana Tucke Tucke angefragt aber keine finale Zusage erhalten .
Im Schatten der Bäume besorgten wir uns erstmal was zu essen und genossen das " Ankommen"



Dann sah ich Jemanden , der sich suchend umsah und ging auf ihn zu . Es war Pinehas von Bwana - also doch Stadtrundfahrt.
Da ich hier im Forum viel Gutes über ihn gelesen hatte , freute ich mich nun doch.
Und es wurde wirklich seeeehr interessant und lustig . Es war ein ganz anderer Einblick in Land und Leute - aus der Sicht eines jungen " schwarzen" Ovambo vermittelt. Und dazu noch die super Fahrt durch Katatura mit vielen Begegnungen - einfach toll.













Letzte Änderung: 06 Jul 2023 21:57 von CoM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Tanja, Jambotessy, ANNICK, Logi, mausontour, Old Women, Daxiang, CuF, Heyde und weitere 5
06 Jul 2023 21:51 #669392
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 4009
  • Dank erhalten: 17668
  • casimodo am 06 Jul 2023 21:51
  • casimodos Avatar
Liebe (unbekannte) Conny,

ich finde Franzicke / Ingrid hat einen Satz geschrieben, der hier sicher vielen und auch gerade mir tief aus dem Herzen spricht.
Bestimmt haben viele hier solch eine Situation schon durchgespielt, wenn es dann wirklich so kommt ...
:dry: :unsure: :(

Ich hoffe, DIR hilft dieser Bericht bei der Trauerbewältigung, denn was IHR erlebt habt, wirst DU während des Brichtes noch einmal intensiv durchleben. Ich mag mir gar nicht vorstellen, mit welchen Gefühlen DU beim Schreiben unterwegs sei wirst und habe eine riesigen Respekt vor DIR. :kiss:

Carsten
Letzte Änderung: 06 Jul 2023 21:52 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, BikeAfrica, tigris, speed66, Logi, CoM, Tanzmaus, mika1606, earlybird71
06 Jul 2023 21:57 #669393
  • CoM
  • CoMs Avatar
  • Beiträge: 725
  • Dank erhalten: 2429
  • CoM am 06 Jul 2023 21:03
  • CoMs Avatar
Hallo Annick und Wolfgang ,
ich möchtemeine Gedanken und Eindrücke dieser Reise hier festhalten , denn seltsamerweise habe ich kaum etwas im Tagebuch notiert.
Und ja , Micha wollte diese Reise unbedingt machen , er hat immer gesagt , dass er ansonsten womöglich nie wieder dort hinkommt .
Obwohl - so ganz hat er die Hoffnung nicht aufgegeben - beim Rückflug sagte er noch " den Rest der Reise holen wir irgendwann nach "
LG Conny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Logi, Tanzmaus