THEMA: Neuer Camper-Verleiher: Safari Car Rental
25 Mär 2023 16:33 #664098
  • travelnext
  • travelnexts Avatar
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 10
  • travelnext am 25 Mär 2023 16:33
  • travelnexts Avatar
Hallo Simone,

leider haben wir keinen Vergleich, da wir bisher nur 2x mit Dachzelt (Hartschale) unterwegs waren. Ich hatte auch zuerst die Befürchtung, dass es gerade am Kopfteil irgendwie eng werden könnte. Aber die Sorge war nicht berechtigt. Es fühlt sich sehr geräumig an, auch von der Breite (140 cm) her optimal. Und der Auf- und Abbau ist total schnell erledigt, oft habe ich das sogar alleine gemacht, während mein Mann mit anderen Dingen beschäftigt war. Einziger Nachteil ist evtl. die Leiter, die man im Wageninneren transportieren muss. Zusammengeschoben ist die aber auch recht klein. Man muss nur aufpassen, dass man sich die Finger nicht klemmt.

Liebe Grüße, Enja


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, casimodo, Logi, charliebravo
26 Mär 2023 08:11 #664115
  • tigris
  • tigriss Avatar
  • Beiträge: 654
  • Dank erhalten: 792
  • tigris am 26 Mär 2023 08:11
  • tigriss Avatar
Hallo Enja,

nochmals Danke :kiss:
Beim Anblick des 2. Fotos könnte ich sofort los… :silly:

Liebe Grüße
Simone
Historie meiner 15 bisherigen Reisen ins südliche/östliche Afrika => 11/2001: NAM die Erste * 12/2003 - 01/2004: NAMIBIA Südtour * 03/2005: NAMIBIA ein runder Geburtstag in Windhoek/Tour mit Witti + Landy * 12/2007 -01/2008: NAMIBIA Südtour zum 2. mit Familie * 10-11/2008: Kurztrip nach NAM/wieder ein runder Geburtstag * 03/2011: NAMIBIA ~ Hochzeit der Schwägerin in Windhoek und kleine Tour * 09-10/2013: TANZANIA ~ 4 Wochen Familienbesuch * 12/2014 - 01/2015: NAM zum ersten Mal mit Dachzelt unterwegs * 07-08/2016: SÜDAFRIKA ~ 4 Wochen Kap und Gardenroute/Familienbesuch * 05/2018: KTP und mal wieder der Süden von NAMIBIA * 01-02/2020: NAMIBIAS Norden, Caprivi und ein bißchen BOTSWANA * 08-09/2021: BOTSWANA ~ Private Campingtour mit Bushways * 09/2O22: 3 Wochen SÜDAFRIKA mit Fokus auf Familie und Drakensbergen * 08-09/2023: BOTSWANA ~ 2. Private Campingtour mit Bushways * 02-03/2024: NAMIBIA ~ KTP und Südtour *
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Mär 2023 11:57 #664130
  • Clax
  • Claxs Avatar
  • irgendwas ist immer
  • Beiträge: 783
  • Dank erhalten: 2440
  • Clax am 26 Mär 2023 11:57
  • Claxs Avatar
Hallo Simone,

wenn Du noch mehr Info's brauchst...
in 5 Wochen starten wir mit genau der Kombi Richtung Caprivi und dann nach Bot :woohoo:
spätestens in Büsnau kann ich Dir alles ganz genau berichten ;)

Liebe Grüße
Claudia :kiss:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris
26 Mär 2023 12:30 #664134
  • Ytramix
  • Ytramixs Avatar
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 558
  • Ytramix am 26 Mär 2023 12:30
  • Ytramixs Avatar
travelnext schrieb:
Hallo Simone,
Ich hatte auch zuerst die Befürchtung, dass es gerade am Kopfteil irgendwie eng werden könnte. Aber die Sorge war nicht berechtigt.
Liebe Grüße, Enja

Wir haben ein bisschen ein anderes Model, und liegen 180Grad anders rum.
Dann kann man mit dem ersten Augenzwinkern gleich rausschauen, und beim einschlafen Sterne gucken. Auch sind die Staufächer der Decke leichter zu erreichen.
Die Dinger sind bei Regen genau so dicht wie ein Dachzelt, einziger Nachteil sind die Seitenfenster welche kein "Vordach" haben und bei Starkregen mit Wind mit der Zeltplane geschlossen sein müssen.

Beste Grüsse
René
In der Schweiz daheim, auf der Welt zuhause
Letzte Änderung: 26 Mär 2023 12:33 von Ytramix.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris
26 Mär 2023 13:37 #664143
  • namib
  • namibs Avatar
  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 96
  • namib am 26 Mär 2023 13:37
  • namibs Avatar
Hallo René,
...auch bei dem Zelt kann man mit Kopfende zum Eingang liegen und nach draußen schauen!!
Einfach umquartieren :)
Gruß Gerhard
<a href='www.quick-ticker.de/...88be26d2f4f161f9.png' border='0' target='_blank'></img>Mein Ticker</a>
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris
26 Mär 2023 14:00 #664145
  • Ytramix
  • Ytramixs Avatar
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 558
  • Ytramix am 26 Mär 2023 12:30
  • Ytramixs Avatar
namib schrieb:
Hallo René,
...auch bei dem Zelt kann man mit Kopfende zum Eingang liegen und nach draußen schauen!!
Einfach umquartieren :)
Gruß Gerhard

Hab ich auch so gedacht/vermutet ;)
kenne jedoch dieses Model, respektive den Grund warum Enja sich so rum eiquartiert hat, nicht. :silly:
Dies hat ja zu ich hatte auch zuerst die Befürchtung, dass es gerade am Kopfteil irgendwie eng werden könnte
geführt.
Dies kommt ja schon gar nicht auf wenn man andersrum liegt. :whistle:
Aber jeder wie er mag ;)

Grüsse René
In der Schweiz daheim, auf der Welt zuhause
Letzte Änderung: 26 Mär 2023 15:33 von Ytramix.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.