• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: African Reservations CC, Erfahrungen?
27 Mär 2020 17:50 #584538
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2174
  • Dank erhalten: 2164
  • Sasa am 27 Mär 2020 17:50
  • Sasas Avatar
Hallo, ich bin irgendwo irgendwie Mal an die geraten. Mailverkehr sehr nett und freundlich und schnell, Preise sehr hoch und die wollten sehr hohe Anzahlungen.
Ich habe darüber nicht gebucht.

Viele Grüße
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Mär 2020 19:23 #584808
  • mausontour
  • mausontours Avatar
  • Das wahre Glück ist: Gutes zu tun. ...
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 16
  • mausontour am 29 Mär 2020 19:23
  • mausontours Avatar
Quirinus schrieb:
In meinen Augen absolut unseriös!
Wir sind wg. Covid-19 nicht ins Land gekommen und wollen auf einen späteren Zeitpunkt verschieben/umbuchen. Wir wollen gar KEINE Erstattung! Wir denken uns, dass in Namibia alle große Sorgen und Ängste haben. Wir wollen nur verschieben!
Sie verschanzen sich hinter angeblichen Bedingungen von Lodges und Camps und berechnen bei einer Stornierung oder Umbuchung 100%, also den vollen Preis. Fragt man dann die Lodges und Camps direkt an, kommt man aus dem Staunen nicht heraus! Die wären sehr viel kulanter! Da macht sich also nur der Zwischenhändler noch die Taschen voll. Dem Kunden berechnet er 100% und dem Unterkunfstbetreiber zahlt er diese 100% nicht aus. ICH werde zukünftig einen großen Bogen um diese Firma machen!! Pfui!

Tut mir leid für Euch, obwohl auf der Internetseite haben die eine Rubrik Covid 19,angeblich Umbuchung möglich, ich denke mal das Ihr die aber schon gesehen habt

www.africanreservati...com/de/covid-19-info
Cordialement
Werner

Le bonheur ne s'acquiert pas, il ne réside pas dans les apparences, chacun d'entre nous le construit à chaque instant de sa vie avec son cœur.
Lass dir nicht erzählen wie schön es irgendwo ist. Geh einfach selbst hin.
Letzte Änderung: 29 Mär 2020 19:24 von mausontour.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2020 12:04 #584863
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3105
  • Dank erhalten: 4357
  • freshy am 30 Mär 2020 12:04
  • freshys Avatar
Tut mir leid für Euch, obwohl auf der Internetseite haben die eine Rubrik Covid 19,angeblich Umbuchung möglich, ich denke mal das Ihr die aber schon gesehen habt
Aus den Buchungshinweisen entnehme ich nicht, dass die Firma die Absicht hat, Kulanz zu zeigen. Im Gegenteil, die spielen auf Zeit:

ALLGEMEINE STORNIERUNGSBEDINGUNGEN:
Viele Betreiber im südlichen Afrika geben Gästen die Möglichkeit, ihre Buchung auf bis zu 12 Monate in die Zukunft zu verschieben (zusätzliche Gebühren und / oder saisonale Erhöhungen können dabei in manchen Fällen anfallen).

BUCHUNGSHINWEISE:
Reisenden, die Buchungen für Mai, Juni oder zu noch späteren Daten haben, wird empfohlen abzuwarten, bis die oben beschriebenen Einreiseverbote erneut überprüft wurden und vielleicht aufgehoben werden, anstatt übereilt zu stornieren, da Stornierungsgebühren anfallen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
  • Seite:
  • 1
  • 2