THEMA: Buitepos Grenze Fleischeinfuhr
04 Mai 2008 23:54 #67140
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 04 Mai 2008 23:54
  • La Leonas Avatar
hallo
kann mir jemand sagen welches die zur Zeit geltenden Bestimmungen bezüglich FLeischeinfuhr nach Botswana sind. Es gibt ja verschiedene Zonen mit verschiedenen Regelungen, wie zB von Süden nach Norden ja, von Norden nach Süden nein, etc.

Wir wollen unser Fleisch in Windhoek einkaufen und dann beim Buitepos Grenzposten nach Botswana einreisen. Geht das oder müssen wir die Frischwaren in Ghanzi einkaufen?
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mai 2008 06:20 #67144
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2732
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 05 Mai 2008 06:20
  • Andreas Cierpkas Avatar
Haben uns mit Fleich immer in Ghanzi eindeckt. Damit sind wir den Stress an der Grenze auf angenehme Art umgangen. Am Kuke Korner sind wir aber schon aufgehalten worden, konnten aber dann letztendlich immer passieren - ohne Fleisch / Milch abgeben zu müssen.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mai 2008 17:21 #67199
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 04 Mai 2008 23:54
  • La Leonas Avatar
hallo Andreas, ist das ein veterinary fence control am Kuke Corner? wann war diese Kontrolle?

Ich versuche herauszufinden wie es mit aktuellen Bestimmungen steht. In einem südafrikanischen Forum wurde mir gesagt dass die Einreise von Windhoek über Buitepos in den CKGR mit Fleisch, (25kg pro Familie plus 5kg Hühnchen pro Person) erlaubt sei. Ein anderer Beitrag lautete dass man nie von Westen nach Osten mit Fleisch reingelassen wird, ebensowenig von Norden nach Süden.

Der Einkauf in WDH wáre uns 10x bequemer, bessere Qualität und angenehmer vom timing.
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2008 13:19 #68169
  • HolgerK.
  • HolgerK.s Avatar
  • Beiträge: 213
  • Dank erhalten: 12
  • HolgerK. am 21 Mai 2008 13:19
  • HolgerK.s Avatar
Ich bin soeben von Botswana wieder gekommen. Der Farmer, bei dem wir gecampt hatten, erzählte uns, das folgende Regelung gilt: Von Namibia über Buitepos kein Problem, von Süden nach Norden auch kein Problem, aber von Norden nach Süden(Kukefence) wird einem das Fleisch abgenommen.
Gruß
HolgerK.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2008 13:44 #68174
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 04 Mai 2008 23:54
  • La Leonas Avatar
vielen Dank Holger
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2008 14:47 #68177
  • Gernot Eicker
  • Gernot Eickers Avatar
  • Gernot Eicker am 21 Mai 2008 14:47
  • Gernot Eickers Avatar
moin,

Anfang März war ich am Kuke Corner. Da war zwar eine Veterinär-Station, aber es gab keinerlei Kontrolle.
Von Maun kommend gab es aber eine Vet.-Control in der Nähe von Motopi. Dort hat man mir nur 2 Würstchen abgenommen, weil die weder geräuchert noch gekocht waren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.