THEMA: Aktuelle HInweise SÜdafrika
05 Mär 2023 14:08 #662790
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 9738
  • GinaChris am 05 Mär 2023 14:08
  • GinaChriss Avatar
President Ramaphosa to announce new Cabinet on Monday
www.sanews.gov.za/so...e-new-cabinet-monday

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
07 Mär 2023 06:17 #662913
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 9738
  • GinaChris am 05 Mär 2023 14:08
  • GinaChriss Avatar
Dr Kgosientsho Ramokgopa appointed Minister of Electricity in the Presidency
www.sanews.gov.za/so...ectricity-presidency

President Ramaphosa makes changes to Cabinet
www.sanews.gov.za/so...akes-changes-cabinet

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf, tacitus
13 Mär 2023 11:29 #663316
  • tacitus
  • tacituss Avatar
  • Beiträge: 552
  • Dank erhalten: 825
  • tacitus am 13 Mär 2023 11:29
  • tacituss Avatar
Ich platziere das hier und nicht unter „Sicherheit in Südafrika“, damit es nicht von weniger Informierten gleich 1:1 auf ihre Sicherheit beim Reisen umgelegt wird. Dieses Thema hier ist ja etwas breiter angelegt.

Niren Tolsi, 12 Mar 2023: Failure to boot Cele betrays public safety
mg.co.za/opinion/202...trays-public-safety/

“..........over the past decade murder has increased from 15 554 deaths in 2011-12 to 25 181 in 2021-22. An increase of 63%. Let that sink in. Almost 10 000 more people were murdered last year compared to a decade ago. That is almost 26 more people being murdered every day compared to 10 years ago......
..... Other crime statistics are staggering. While the budget for the police grew by 72% from R58 billion in 2012 to the current R100 billion in the financial year ending on 28 February, their ability to solve crime has diminished by 55%. In 2012 police solved 31% of the murders reported to them but last year it was a meagre 14.5% of the murders.
It is also depressing to consider that the police are so bereft of investigative, evidence gathering and forensic skills that 90% of armed robbery cases never reach the point of being prosecutable. Nine out of 10 times, armed robbers won’t even appear in the accused dock......”
Letzte Änderung: 13 Mär 2023 11:30 von tacitus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, speed66, NASA, Sunerf
20 Mär 2023 16:42 #663735
  • tacitus
  • tacituss Avatar
  • Beiträge: 552
  • Dank erhalten: 825
  • tacitus am 13 Mär 2023 11:29
  • tacituss Avatar
OT
Das ist jetzt schon eine geballte Ladung, die da in den letzten Wochen ausgeteilt wurde. Da sind die Gelbwesten nix dagegen. Und auch eine besondere Gemengelage mit Potenzial, die politische Landschaft in RSA aufzumischen, weil Massenstreiks und ziviler Ungehorsam für einen Erfolg immer auch ein Mindestmaß an Verständnis und Solidarität der Bevölkerung mit dem Anliegen und Proponenten benötigen.
Jetzt protestier(t)en und rebellier(t)en landauf, landab die Bürgerinnen und Bürger gegen fehlende „service delivery“. Gleichzeitig streiken die Erbringer der Leistungen, also die Beschäftigten und Verantwortlichen in den Institutionen der öffentlichen Dienste für mehr Lohn (für nicht erbrachte Dienste? Achtung Ironie ;) und sorry). Gleichzeitig sind die in der COSATU vertretenen Gewerkschaften (auch die der öffentlichen Dienste) eine Säule des ANC und über die Tripartite Alliance in Regierungsentscheidungen mit eingebunden. Gleichzeitig will eine Oppositionspartei mit Unterstützung des zweitgrößten Gewerkschaftsverbandes den Präsidenten durch einen "national shutdown" zum Rücktritt zwingen und die „Energiekrise“ für beendet erklärt haben (die einige von ihnen mit verursacht haben). Und was wird noch aus KZN kommen?
Die Grenzen zwischen „Ursache und Wirkung“ sind ziemlich verschwommen. Die Südafrikanerinnen und –er können einem hinsichtlich ihrer Verteilung von Loyalität und Solidarität für Streikanliegen leidtun.
Aber obig wird sie leider nicht weiterbringen, außer Frust abzulassen, was auch schon was ist. Denn Wunder und mehr wird es nicht geben, außer eine (berechtigte) Inflationsabgeltung.

Dagegen ist der totale Streik in Frankreich eine leicht verständliche Sache. Arbeiten bis 64 ist nicht zu schaffen, basta. Sogar 20 Jährige wissen das schon jetzt :unsure: ?!? Daher, wehret den Anfängen!! Wer braucht schon Benzin und Diesel? Ob sie wissen, dass im Western Cape gerade der Transport von Autoreifen und Abladen am Straßenrand als Anstiftungsdelikt geahndet wird?
Letzte Änderung: 20 Mär 2023 17:07 von tacitus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, NASA, Sunerf, GinaChris, Rockshandy
21 Mär 2023 10:23 #663784
  • tacitus
  • tacituss Avatar
  • Beiträge: 552
  • Dank erhalten: 825
  • tacitus am 13 Mär 2023 11:29
  • tacituss Avatar
Resümee und Faktencheck zum EFF National Shutdown:
www.news24.com/news2...-sa-history-20230321
FACT CHECK | EFF claims its protest the 'most successful shutdown' in SA history

"...... Apart from isolated incidents at retail venues, the Consumer Goods Council of South Africa, which represents some of the country's biggest retailers including Pick n Pay, Shoprite, Woolworths, Spar and Walmart-owned Massmart, found it was mostly "business as usual" on Monday, News24 Business reported.
The banking sector also didn't report any major disruptions.
While the EFF vowed ahead of the protest to ensure that South Africa's airports wouldn't operate on Monday, this also didn't happen.
While there were some disruptions on the roads, South Africa certainly wasn't brought to a standstill.
It was a highly debatable claim that the impact of Monday's "shutdown" could be regarded as more "successful" than many of the protest events during apartheid.
If the success of the "shutdown" was to be measured against its stated main objective – which was President Cyril Ramaphosa's resignation – it also appeared to be a failure.
At the time of writing, no announcement of Ramaphosa's resignation was forthcoming...."
Letzte Änderung: 21 Mär 2023 10:24 von tacitus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, NASA, Sunerf
30 Mär 2023 15:02 #664402
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 9738
  • GinaChris am 05 Mär 2023 14:08
  • GinaChriss Avatar


Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Logi, Sunerf, tacitus